Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Meditatives Yoga beim Sonnenuntergang am Strand
Die Bungalows des Nattika Beach Resorts befinden sich inmitten eines tropischen Gartens
Umringt von Palmen lädt der lange Sandstrand zum Träumen ein
Die modern eingerichteten Bungalows des Nattika Beach Resorts befinden sich inmitten eines großen tropischen Gartens
Die frische Meeresluft bei einer Meditation am Strand ganz tief einatmen
Genießen Sie Ihre Auszeit in der modern eingerichteten Deluxe Twin Villa im Nattika Beach Resort
Entspannen Sie am großen Pool des Nattika Beach Resort
Erleben Sie mit dem Shirodhara eine authentische Ayurveda-Behandlung im Nattika Beach Resort
Die gemütlichen Zimmer im Nattika Beach Resort laden zum Wohlfühlen ein
Spazieren Sie vorbei an Kokospalmen durch das Nattika Beach Resort
Das herzliche Nattika Therapeuten-Team sorgt für Ihr Wohlbefinden
Üben Sie gemeinsam in der Gruppe Yoga im Nattika Beach Resort
Die Bungalows des Nattika Beach Resort befinden sich inmitten eines tropischen Gartens
Die Veranda der Deluxe Villa im Nattika Beach Resort lädt zum Entspannen ein
Im Nattika Beach Resort werden die Ayurveda-Behandlungen nach den traditionellen Überlieferungen der Veden praktiziert
Genießen Sie den faszinierenden Sonnenuntergang am langen Sandstrand
▮▷
Gruppenreise Kerala

Ayurveda und Yoga im Nattika Beach Resort: Yin-Yoga mit Sandra Sunita Schmid

Gruppenreise mit NEUE WEGE Kursleitung

Gemeinsam mit Gleichgesinnten Yoga üben

Neue Kraft mit Ayurveda

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Ayurveda-Kuren » Indien  und  Yoga-Reisen » Indien
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Ayurveda und Yoga im Nattika Beach Resort: Yin-Yoga mit Sandra Sunita Schmid

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Erfahren Sie Revitalisierung im traumhaften Strand-Resort bei Ayurveda-Anwendungen und täglichem Yoga! Genießen Sie das Fernsein vom Alltag, das Sich-verwöhnen-lassen und leckeres Essen! Sie wohnen in kleinen Bungalows, die von Palmen umgeben sind. Manchmal sehen Sie vom Strand aus Delphine springen, so, als würden Sie auf Ihrem Spaziergang von ihnen begleitet werden. Das passive Ausführen der Asanas im Yin-Yoga fördert eine tiefgreifende Entspannung. Müheloses und längeres Halten der Asanas lässt Ihren Körper weich und geschmeidig werden. Während Ihr Körper entspannt, wird auch Ihr Geist Ruhe erfahren und genießen. Sie werden Ihre eigenen Bedürfnisse wahrnehmen und dürfen einfach nur sein. Gleiten Sie in die Yogastellung hinein, lassen Sie Ihren Körper bestimmen und seien Sie mit Ihrem eigenen Herzen verbunden! Dies wird für Sie eine Erfahrung sein, die Sie tief berührt. Yin-Yoga, sanftes Atmen und Meditation – all das wird Ihre Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis machen.

Ayurveda im Nattika Beach

An Keralas palmengesäumter Küste liegt das Nattika Beach Ayurveda Resort inmitten eines tropischen Gartens mit exotischen Pflanzen. Hier, im ruhigen Norden Keralas an einem feinsandigen Strand, werden Sie mit einem freundlichen Lächeln begrüßt. Genießen Sie stimmungsvolle Sonnenuntergänge über der endlosen Weite des Arabischen Meeres beim Spaziergang am Strand oder auf der Terrasse Ihres Bungalows! Das Nattika Beach Ayurveda Resort ist ein Ort, der sich durch seine Schönheit und Ruhe wie kaum ein zweiter für eine erholsame Ayurveda-Kur anbietet.

Als Ayurvedagast in guten Händen
Wie sein Mutterhaus, das Coconut Bay Beach Resort, zeichnet sich auch das Nattika Beach durch hervorragenden Ayurveda aus. Hier werden die Ayurveda-Behandlungen nach den traditionellen Überlieferungen der Veden praktiziert und sind mit dem "Green Leaf Award" ausgezeichnet worden. Frau Dr. Hema und ihr Team haben viel Erfahrung in der Diagnose und stellen Ihren individuellen Behandlungsplan zusammen. Verschiedene ayurvedische Heilverfahren sprechen Körper, Geist und Seele an. Bald haben Sie Ihren Alltag hinter sich gelassen.

Raum für Ruhe
Mit seiner fast 1000 m langen Strandfront und dem entsprechend großen Garten bietet das Nattika Beach Resort viel Raum und Ruhe. Die neu erbauten 36 Bungalows sind großzügig aufgeteilt und mit allen modernen Annehmlichkeiten auf 3-4 Sterne-Niveau ausgestattet. Alle Zimmer sind niveauvoll gestaltet und verfügen über Klimaanlage, überdachte Veranda und eine Sonnenterrasse, die den Blick in den Himmel und auf die Kokospalmen freigibt. Die Superior Deluxe Villen sind freistehende Wohneinheiten, welche besonders großzügig angelegt sind und über ein offenes Bad verfügen. Die ebenfalls freistehenden Deluxe Villen versprechen modernen Komfort und viel Privatsphäre. Die Twin Villen und die neueren Deluxe Twin Villen sind aufgeteilt in zwei Wohneinheiten, beide mit eigenem Bad und Veranda.

Der Geschmack Keralas
Haben Sie schon einmal Masala Dosa zum Frühstück probiert? Die riesigen hauchdünnen Crepes aus Reis- und Linsenmehl sind mit Kartoffel-Gemüsemischungen gefüllt und mit fruchtigen oder scharfen Chutneys gewürzt – nur ein Beispiel für die delikate und leicht bekömmliche keralesische Küche, die Ihnen mit vegetarischen Gerichten und Meeresfrüchten zu einem gesunden Lebensgefühl verhilft. Die Speisenauswahl wird mit dem Arzt abgestimmt und an Ihre Kur angepasst.

Freizeit und Kultur
Beim täglichen Yoga-Unterricht in einem offenen Pavillon mit Blick auf das Arabische Meer kommt der Geist zur Ruhe und der Körper wird auf sanfte Art gestärkt. In der Umgebung des Nattika Beaches gibt es viele kulturelle Schätze zu heben: Nur 20 km entfernt befinden sich die Tempelstädte von Trichur und Kodungalur. In der Saison der Tempelfeste können Sie farbenfrohe Elefantenprozessionen, Tempelmusikanten und prächtige Feuerwerke erleben. Vielleicht möchten Sie aber auch nur am Pool entspannen oder den Fischern bei ihrer Arbeit zusehen. Unser Tipp: Lassen Sie Ihren Aufenthalt in Kerala in der historischen Kolonialaltstadt von Cochin in einem schönen Hotel ausklingen!

Enthaltene Leistungen

Linienflug in der Economy Class Frankfurt - Cochin – Frankfurt

Flughafentransfers

13 Übernachtungen im Doppelzimmer Deluxe Twin

ayurvedische Vollpension und ayurvedische Getränke

13 Tage ayurvedische Kur

Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten, alle Anwendungen und ayurvedische Medizin gemäß ärztlicher Verordnung

Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten, alle Anwendungen und ayurvedische Medizin gemäß ärztlicher Verordnung

Yoga und Meditation (an 13 Tagen jeweils ca. 2 Stunden)

Reiseleitung und Yogaunterricht durch NEUE WEGE-Yogarlehrer

Weitere buchbare Leistungen

Doppelzimmer Deluxe Villa 7INH6201: € 75,–

Einzelzimmer Twin Villa 7INH6201: € 485,–

Einzelzimmer Deluxe Twin Villa 7INH6201: € 615,–

Rail & Fly 2. Klasse € 50,–

Terminnr.VonBisPreisPlätze 
7INH620108.04.201722.04.2017€ 2890,–
Anfragen
Buchen
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 16

Sandra Sunita Schmid

Sandra Sunita Schmid ist HP für Psychotherapie, Yoga- und Meditationslehrerin. Ihre Philosophie: „Entdecken Sie Ihre Einzigartigkeit in Ihrer scheinbaren Unvollkommenheit und das Leben wird bunt.“

Aus unserem Blog:

Yoga-Stile im Überblick: Yin Yoga

04.05.2016
Perfekter Ort zum Entspannen

Weiter geht unsere Reise durch die Welt der Yoga-Stile. Heute stellen wir Ihnen Yin Yoga vor, welches ein sehr sanfter Yoga-Stil ist und erst in den letzten Jahren mehr an Bedeutung gewonnen hat.

Wirklich bekannt wurde dieser Stil durch Paul Grilley, der 1979 seinen Yoga-Weg mit den Yang-orientierten Stilen, wie zum Beispiel dem Ashtanga Yoga begann. Inspiriert bei Paulie Zink, der Yin Yoga hauptsächlich für seine Fähigkeiten im Kampfsport zu verbessern ausübte und Dr. Hiroshi Motoyama, der ihm die Lehren der Meridiane näherbrachte, entwickelte Paul, die heutige Form des Yin-Yogas. Auch die Lehren des Dao Yogas finden sich in dem heutigen Yin-Yoga wieder.

So zum Beispiel die Begriffe des Yin und Yangs, welche einander entgegengesetzte und sich ergänzende Prinzipien beschreiben. In dem daoistischen Symbol steht das schwarz dargestellte Yin für das passive, weibliche Prinzip. Häufig wird es mit dunkel, langsam oder kalt umschrieben. Das weiß dargestellte Yang hingegen, steht für aktiv, männlich, schnell, heiß und hell. Auf unseren Körper bezogen, werden die unelastischen Körperteile dem Yin zugeordnet. Dies sind zum Beispiel unsere Gelenke und Knochen. Unsere Muskeln, die elastischen Körperteile werden dem Yang zugeordnet. Es heißt, dass nur im Wechselspiel der Beiden, sich das Leben in alle seinen Phänomenen völlig entfaltet. Dies bedeutet, man sollte ebenso wie mit den Muskeln, als auch mit den Knochen und Gelenken arbeiten.

Im Gegensatz zu vielen anderen Yoga-Stilen, werden die Asanas im Yin Yoga, passiv und ohne Kraft ausgeübt. Dadurch sollen die tieferen Schichten im Körper angesprochen und beansprucht werden. Auch die Übungen werden über einen längeren Zeitraum, der zwischen 3 und 5 Minuten andauert, gehalten. So werden die Meridiane gereinigt, Blockaden gelöst und das Bindegewebe um das Gelenk herum gedehnt. Darüber hinaus wird der Chi-Fluss im Körper harmonisiert, welches besonders für die Gesunderhaltung von Seele, Körper und Geist wichtig ist.

Durch das Ausüben von Yin Yoga werden Gelenke, die im Alltag eher seltener beansprucht werden, wieder geschmeidig. Auch die natürlichen Kurven der Wirbelsäule können sich durch das Üben von Yin-Yoga wieder regenerieren, welches besonders Leute, die einen Bürojob tätigen und somit oft unter starken Rückenschmerzen leiden, helfen kann.

Eine klassische Yin-Yoga-Stunde beinhaltet den Hüftöffner, Rückbeugen, Vorbeugen und Twists. Diese Haltungen sind größtenteils von den traditioniellen Yoga-Übungen abgeleitet, jedoch wurden sie zu Unterscheidungszwecken umbenannt. So heißt zum Beispiel die Taube im Yin-Yoga der schlafende Schwan.

Auch dieses Jahr bieten wir wieder einige Ying Yoga Reisen für Sie an. Hier finden Sie eine kleine Auswahl unserer nächsten Yin Yoga Reisen:

08. bis 22.04.2017 Ayurveda und Yoga im Nattika Beach Resort in Kerala

 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Meditatives Yoga beim Sonnenuntergang am StrandAyurveda und Yoga im Nattika Beach Resort: Yin-Yoga mit Sandra Sunita Schmid


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: