Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Bei einer NEUE WEGE-Reise Yoga an wunderschönen Orten üben
Einen traumhaft schönen Blick auf das Meer und den langen feinen Sandstrand haben Sie vom Bethsaida Hermitage aus
Genießen Sie Ihre Ayurveda-Reise in der liebevoll geführten Anlage im Bethsaida Hermitage
Neben einer eigenen Terrasse, haben die Seaview Zimmer auch einen unvergleichlichen Blick auf den Arabischen Ozean
Inmitten des Gartens befinden sich die Kerala-Häuser im Bethsaida Hermitage
Genießen Sie Ihre Auszeit im Pool des Bethsaida Hermitages
Das Therapeuten-Team des Bethsaida Hermitages kümmert sich liebevoll um Ihr Wohlergehen
Das Bethsaida Hermitage heißt Sie herzlich Willkommen
Speisen Sie im Freien und genießen Sie die frische Meeresluft im Bethsaida Hermitage
Moderne Wohneinheiten stehen Ihnen im Bethsaida Hermitage zur Verfügung
Die modern eingerichteten Zimmer des Bethsaida Hermitages überraschen mit Liebe zum Detail
Entdecken Sie die Kultur der Einheimischen auch bei einem Strandspaziergang
Inmitten von Palmen und direkt am Strand gelegen, finden Sie das Bethsaida Hermitage
Meditation am Strand genießen mit Gabriele Haage
Fischernetze im Sonnenuntergang
Gewürzplantagen im  Bergland von Periyar entdecken
▮▷
Gruppenreise Kerala

Bethsaida Hermitage: Rundreise, Yoga und Ayurveda - Yoga der Achtsamkeit mit Heidemarie Sulkowski

Keralas Schönheit entdecken

Yogakurs in traumhafter Anlage am Meer

Ayurveda - das Wissen vom Leben

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Ayurveda-Kuren » Indien  und  Yoga-Reisen » Indien
Reiseprogramm
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Bethsaida Hermitage: Rundreise, Yoga und Ayurveda - Yoga der Achtsamkeit mit Heidemarie Sulkowski

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Yoga und Ayurveda sind eine perfekte Kombination, den Körper und Geist zu reinigen und sich bewusst zu werden, was im Leben wichtig ist und was nicht. Durch die nährenden ayurvedischen Behandlungen und Yogaübungen (Asanas), Atemlenkung (Pranayama) und Tiefenentspannung kommen Sie wieder in Berührung mit sich selbst und Ihren kreativen Anlagen. Im Mittelpunkt des Yoga steht der Atem: Sie bewegen sich mit der Atmung. Bewegung und Atem sind wie ein Tanz, der zurück zum Ursprung führt, wo Sie Frieden finden sowie Freiheit und Stille mit sich und mit der Sie umgebenden Natur. In der Regel gibt es täglich zweimal Yoga: Morgens üben Sie intensiver und dynamischer, um die Lebensenergie in Schwung zu bringen, sodass Sie gestärkt und erfrischt in den Tag gehen. Abends liegt die Betonung mehr auf Ruhe, Entspannung und Verinnerlichung. Der Unterricht ist flexibel und richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen der TeilnehmerInnen.



Rundreise in der Gruppe
Sie starten mit einer abwechslungsreichen 5-tägigen Rundreise und besuchen das historische Cochin, bekannt für den Gewürzhandel, die chinesischen Fischernetze und den farbenprächtigen Kathakalitanz. Durch Kaffee-, Tee- und Kautschukplantagen führt Sie der Weg hinauf in die Western Ghats, das grüne Hochland Keralas. Im Nationalpark von Periyar erspähen Sie mit etwas Glück einen Elefanten oder gar einen Tiger in freier Wildbahn. Und was natürlich nicht fehlen darf, ist eine Nacht auf einem traditionellen Hausboot. In den Backwaters werden Sie Teil einer Welt, in der es scheint als sei die Zeit zurück gedreht.
Entspannt und voller Eindrücke treffen Sie nach ihrer Rundreise im Bethsaida Hermitage ein…

Ayurveda – „It feels like coming home“
Es gibt Orte, denen wohnt eine fast magische Kraft inne. Orte, die Sie packen und nicht wieder loslassen, die Sie mit ihrem Zauber ganz leise, fast unmerklich in ihren Bann ziehen. So ein Ort ist das Bethsaida Hermitage. Gehen Sie die Treppe hinunter, begleitet vom Duft des blühenden Jasmins! Der Blick öffnet sich zum Ozean, die frische Luft füllt Ihre Lungen, in der Ferne sehen Sie den Leuchtturm von Kovalam. Sie sind angekommen! Das Bethsaida ist mehr als ein Ayurveda-Resort: Wenn Sie hier Urlaub machen, unterstützen Sie zugleich die sozialen Projekte des Resorts. Das Bethsaida fördert nicht nur den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen, sondern betreibt auch ein Waisenhaus, ein Internat, ein Kinderkrankenhaus und sorgt dafür, dass Jugendliche in der Umgebung eine fundierte Ausbildung erhalten.

Alles für Ihre Gesundheit
Im Bethsaida Hermitage erleben Sie eine professionelle ayurvedische Reinigungs- und Verjüngungskur. Alle Behandlungen werden nach ärztlicher Verordnung kompetent von jeweils einem oder zwei Therapeuten durchgeführt. Ihr Aufenthalt beginnt mit einer ausführlichen ärztlichen Eingangskonsultation bei Frau Dr. Shayana und ihren Kollegen, bevor der konkrete Behandlungsplan individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt wird. In der entspannten Atmosphäre des Bethsaida fühlen sich auch Anfänger des Ayurveda wohl.

Wohnen mit Komfort
Das Besondere am Bethsaida Hermitage: Fast alle Zimmer haben einen unvergleichlichen Blick auf den Arabischen Ozean. Für den Bau der Anlage musste kaum ein Baum weichen. Das schafft immer wieder überraschende architektonische Finessen. Zwei große Swimming-Pools laden zum Relaxen ein. Allen Zimmern gemeinsam sind die eigene Terrasse bzw. der Balkon und die Ausstattung mit großem Bad und Ventilator. Viele besondere, liebevoll gefertigte Details überraschen immer wieder aufs Neue.

Regionale Ayurveda-Küche
Das Restaurant bietet eine variationsreiche Auswahl indischer ayurvedischer Küche. Vielfältige vegetarische Gerichte, mit frischem Gemüse und Kräutern zubereitet, aber auch Fisch ist auf der reichhaltigen Speisekarte zu finden. Ayurvedagäste stimmen den Menüplan mit ihrem Arzt ab.

Yoga unter Palmen
Parallel zu Ihrer Ayurvedakur üben Sie in Ihrer Gruppe täglich 2 Stunden Yoga mit Ihrer begleitenden Yogalehrerin. Lassen Sie Ihren Blick über das Meer schweifen und tauchen Sie ein in die Spiritualität des indischen Subkontinents!

1.–6. Tag: Die Facetten Keralas erleben

Sie starten mit einer abwechslungsreichen 5-tägigen Rundreise und besuchen das historische Cochin, bekannt für den Gewürzhandel, die chinesischen Fischernetze und den farbenprächtigen Kathakalitanz. Durch Kaffee-, Tee- und Kautschukplantagen führt Sie der Weg hinauf in die Western Ghats, das grüne Hochland Keralas. Im Nationalpark von Periyar erspähen Sie mit etwas Glück einen Elefanten oder gar einen Tiger in freier Wildbahn. Und was natürlich nicht fehlen darf, ist eine Nacht auf einem traditionellen Hausboot. In den Backwaters werden Sie Teil einer Welt, in der es scheint als sei die Zeit zurück gedreht.
Entspannt und voller Eindrücke treffen Sie im Bethsaida Hermitage ein..
Hier erwartet Sie eine individuelle 10-tägige Ayurveda-Kur begleitet von täglich 2 Stunden Yoga oder Qi Gong (je nach Kurstermin) mit ihrem begleitenden erfahrenen Yogareferenten. Lassen Sie den Blick schweifen und tauchen Sie tief ein in die Spiritualität des indischen Subkontinents.

7.–15. Tag: Ayurveda und Yoga im Bethsaida

Nach dem Frühstück legt das Hausboot um ca. 9 Uhr an und Sie werden nach Kovalam gebracht. Von dort Weiterreise ins Bethsaida, wo Sie Ihre 10-tägige Ayurvedakur machen werden.
Wunderschön und malerisch liegt Ihr Ayurveda Resort am Strand gelegen. Hier vertiefen Sie Ihre Eindrücke und Begegnungen während einer 10-tägigen Ayurvedakur. Die täglichen 2 Stunden Yoga- oder Qi Gong- Unterricht (je nach Kurstermin) durch Ihren Referenten werden Ihren Körper und Geist in Einklang bringen.

16. Tag: Abreise

Rückflug und Ankunft in Deutschland am gleichen Tag

Enthaltene Leistungen

Linienflug in der Economy Class Frankfurt - Cochin; Trivandrum – Frankfurt

Flughafentransfers

13 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer

Frühstück in Cochin, Vollpension auf dem Hausboot, Ayurvedische Vollpension inkl. ayurvedischer Getränke im Bethsaida Hermitage

5-tägige Rundreise in Kerala inkl. Eintrittsgeldern, 9 Tage Yogakurs à 2 Stunden/Tag, 9 Tage ayurvedische Verjüngungskur

Kursleitung durch qualifizierte NEUE WEGE-Referenten

Nicht enthaltene Leistungen

Indienvisum (ca. 65 Euro)

Ausgaben persönlicher Art (z.B. Trinkgelder, Souveniers, Telefonkosten, ...)

alle weiteren, nicht aufgeführten Leistungen

Weitere buchbare Leistungen

Rail & Fly-Ticket: € 50,–

EZ-Aufpreis € 430,–

Hinweise

Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch den Business Class-Tarif oder Flüge ab Ihrem Wunsch-Flughafen an.
Terminnr.VonBisPreisPlätze 
7INH610329.04.201713.05.2017€ 2490,–
Anfragen
Buchen
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 16

Heidemarie Sulkowski

Heidi Sulkowski ist Yogalehrerin, hat ein Studium der Psychologie und Ethnologie absolviert und lebt seit 1997 in Auroville. In fast 30 Jahren Indienerfahrung entwickelte sie eine intensive Verbindung zu den Menschen und der Kultur Indiens.
Weitere Angebote mit Heidemarie Sulkowski:

Aus unserem Blog:

„ Ich möchte eine Farm in Indien...! " Reisebericht von Albert Dennenwaldt

28.03.2014
exotische Kostümierung
Indien Reisebericht von Albert Dennenwald zur Yogagruppenreise ins Bethsaida

  "... 6.15 Uhr – Periyar Wildlife Sancutary – Cardamom Hills – ehemaliges Jagdgebiet eines Maharadschas – Morgenfrühe -  klar und mild – üppige Vegetation – die Farben sind trocken und wie von Künstlerhand gesetzt – der ganze Dschungel scheint leicht zu schwingen  -  durchdrungen von zarten Geräuschen vereint zu einer exotischen Symphonie – in der Ferne eine Herde friedlich grasender wilder Büffel... – Meditation pur – einfach sein... – es gibt nichts zu tun oder zu verändern... alles darf so sein wie es ist...  

... in diesem Augenblick, diesem Erleben kann ich Tanja Blixen so gut verstehen, die sich unsterblich in ein Gebiet Afrikas verliebt hat...  

... deshalb die Überschrift – ja, ich möchte eine Farm in Indien, und zwar genau hier... das geht natürlich nicht, es ist zum Glück ein Naturschutzgebiet, aber ich werde wieder kommen...  

Diese Freude und das Staunen  haben die Stimmung während der ganzen Reise begleitet. So ging es jedem in unserer Gruppe. Eine harmonische, freundschaftliche Zeit an wunderschönen Plätzen: die bunte quirlige Welt von Cochin – chinesische Fischernetze – Paläste – Götter und Göttinnen im Tanz vereint – Periyar – Elefantenreiten mit anschließender Dusche auf dem Elefantenrücken – Gewürzplantage -   Backwaters, ein faszinierendes Labyrinth schimmernder Wasserflächen, Seen, Kanäle, Flüsse und Bäche – farbenprächtige Tempel – und ein Sonnenaufgang in Kanyakumari, der Südspitze Indiens wo Arabisches Meer, der Golf von Bengalen und der indische Ozean aufeinander treffen...  

Abgerundet von einem wohltuenden Ayurveda Aufenthalt im Bethsaida Hermitage an der Küste Keralas."  

Ihr Albert Dennenwaldt

Mehr Informationen zu unserer Reise "Bethsaida Hermitage: Rundreise, Yoga oder Qi Gong und Ayurveda am Strand" finden Sie hier.   Hier noch einige Eindrücke:

exotische Kostümierung
Gruppe vor einem Bild von Ghandi
indisches Kind mit einem Tikka
traumhaft langer Sandstrand
faszinierender Blick auf das Arabische Meer
traumhafter Bootsausflug auf den Backwaters
außergewöhnliches Erlebnis: Elefantenreiten
herrliche Wiesenlandschaft
Faszinierende Landschaft
Dieser Reisebericht wurde geschrieben von: Albert Dennenwaldt
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Bei einer NEUE WEGE-Reise Yoga an wunderschönen Orten übenBethsaida Hermitage: Rundreise, Yoga und Ayurveda - Yoga der Achtsamkeit mit Heidemarie Sulkowski


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: