Ayurveda in Kerala -Entspannter Luxus im Taj Bekal Resort
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
In der Premium Indulgence Bar des Vivanta by Taj Bekal können Sie entspannen und den Tag genießen
Blick über den Pool
Erleben Sie auf Ayurveda Reisen eine Ganzkörper Synchronmassage (Synchron Abhyanga), bei der Ihre Haut von vier Händen gleichzeitig sanft massiert wird
Die stilvoll eingerichtete Lobby heißt jeden Gast des Vivanta by Taj Bekal herzlich willkommen
In der Deluxe Delight Suite bleiben keine Wünsche offen
Die 71 Cottages und Suiten sind mit liebevollen Details ausgestattet
Das Taj Bekal liegt inmitten der Backwaters und nur 200 Meter von Kappil Beach entfernt
Das Vivanta by Taj Bekal beeindruckt mit seinem einzigartigen Design
Einen stimmungsvollen Abend verbringen Sie in der Ivory Bar im Vivanta by Taj Bekal
Im Jiva Grande Spa wird das Heilwissen des Ayurveda mit dem Komfort eines modernen Spa zu vereinigt
Auf unseren Ayurveda Reisen können Sie sich gleich nach dem Ankommen in die Hände unserer ayurvedischen Therapeuten begeben, die Sie sanft massieren
Traumhaftes Ambiente im Taj Bekal
Während wohltuenden Yogastunden entspannt Ihr Körper und Geist
In den Abendstunden ist die Stimmung im Vivanta by Taj Bekal besonders schön
▮▷
Individualreise Kerala

Taj Bekal Resort und Spa Kerala: Ayurveda mit Weltklasse

Exklusives Ayurveda-Resort mit Weltklasse

Backwater-Romantik an der Malabar-Küste

Bekal - Ort der Mythen und Legenden

Merken
Anfragen
Gefunden unter: Ayurveda-Kuren » Indien  und  Angebote » Indien
Reiseprogramm
Leistungen
Zeiträume & Preise
Reiseberichte

Taj Bekal Resort und Spa Kerala: Ayurveda mit Weltklasse

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Ayurveda mit der traditionellen Taj-Gastfreundschaft
Kerala - das Land der Kokospalmen und der verträumten Backwaterkanäle - überrascht immer wieder mit noch ganz unentdeckten Paradiesen. In einem solchen Paradies hat 2011 das Taj-Bekal Resort und Spa Kerala seine Pforten für Ayurvedagäste aus aller Welt geöffnet. Inmitten der Backwaters und nur 200 Meter von Kappil Beach entfernt ist ein Resort entstanden, in dem sich das traditionelle Heilwissen des Ayurveda mit der traditionellen Gastfreundschaft der Taj Hotels aufs allerbeste vereinigen. Traditioneller Luxus, ein exzellenter Service und ein Spa, das seinesgleichen sucht, zeichnen dieses Luxusresort auf 5-Sterne-Niveau aus.
Ganz außergewöhnlich ist das Design des Taj-Bekal Resort und Spa Kerala. Pate standen die typischen Kettuvallam Hausboote Keralas, deren sanft geschwungenen Linien dem Haus sein ganz einzigartiges Ambiente geben.

Die Anreise erfolgt vom internationalen Flughafen von Mangalore (80 Kilometer entfernt).

Ayurveda im Jiva Grande Spa
Im ausgezeichneten Jiva Grande Spa wurde das jahrtausende alte Heilwissen des Ayurveda mit allen Annehmlichkeiten und dem Komfort eines modernen Spa zu einer einzigartigen Wohlfühloase vereinigt. Sie betreten eine eigene Welt der Entspannung und des Wohlbefindens auf über 15.000 qm. Neben klassischen Wellnessangeboten können Sie im Jiva -Spa auch eine authentische Ayurveda-Kur erleben. Dafür sorgen die bestens ausgebildeten Ayurvedaärzte und Therapeuten. Sanfte Massagen mit warmen Ölen und Kräuterbehandlungen bringen Sie schon bald in die körperliche und seelische Balance. Ebenfalls gehören ein Yoga Pavillon, 2 Beauty Behandlungskabinen sowie Innen und Außenbereiche zur Meditation dazu.

Wohnen
In den 71 Cottages und Suiten überraschen Sie liebevolle Details, das warme Licht der Lampen spiegelt sich in Gold, Kupfer und Messing wider und lässt die Wandmalerei mit Szenen aus der hinduistischen Mythologie lebendig werden. Kombiniert mit balinesischen Elementen entsteht ein einzigartiges Wohngefühl. Im 10 Hektar großen Garten des Taj Bekal finden sich die Farben Ihres Zimmers wieder - die vielen Schattierungen des Bambus, der Kokospalmen und des Jackfruchtbaumes lassen die bunten Blüten des Hibiskus noch strahlender leuchten.

Die Superior Charm Rooms sind etwa 30 qm groß und mit allem modernen Komfort behaglich eingerichtet. Dusche/WC, Bademantel, Föhn, Flachbild-TV, Telefon und WLAN. Eine Klimaanlage und der Deckenventilator soregn zu jeder Jahreszeit für ein angenehmes Raumklima. Von Ihrer Terrasse oder dem eigenen Balkon genießen Sie den Blick in den tropischen Garten.

Die Deluxe Delight Zimmer sind mit rund 44 qm Wohnfläche noch großzügiger ausgestattet. Eine Außendusche im eigenen Innenhof, die große Badewanne und die elegante Einrichtung lassen keine Wünsche offen. Wer es noch exklusiver möchte, bucht die Deluxe Delight Zimmer mit eigenem Plunge Pool.


Genießen
Die ayurvedische Küche ist abwechslungsreich, leicht und lecker. Sie genießen Ihre Mahlzeiten, die in Absprache mit Ihrem Ayurvedaarzt zubereitet werden, in der ruhigen Atmosphäre der Satvik Dining Lounge im Jiva Grande Spa.


Aktivitäten

In der Umgebung des Luxushotels bieten sich zahlreiche Aktivitäten an, darunter Kayak fahren, Fischen, Trekking, Rudern sowie verschiedenste Ausflüge, bei denen Sie die traumhafte Umgebung erkunden. Oder Sie lassen den Tag ganz einfach am Pool an sich vorüber ziehen um am Abend einen romantischen Sonnenuntergang am nahen Strand zu genießen.


Aktuelle Angebote

Frühbucherspecial im Taj Bekal Resort und Spa Kerala:
Bei Buchung bis 90 Tage vor Anreise erhalten Sie einen Bonus von 10% auf Unterkunft und Ayurveda.

Fragen Sie gleich nach Ihrem persönlichen Angebot.






Enthaltene Leistungen

Linienflug in der Economy Class Frankfurt - Mangalore- Frankfurt

Flughafentransfers im PKW oder Kleinbus

14 Übernachtungen im Doppelzimmer der gebuchten Kategorie

ayurvedische Vollpension (F, M, A) und ayurvedische Getränke

14 Tage ayurvedische Reinigungs- und Verjüngungskur

Eingangsdiagnose und Konsultationen bei ayurvedischen Ärzten, alle Anwendungen und ayurvedische Medizin gemäß ärztlicher Verordnung

Yoga und Meditation

NEUE WEGE Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Visumgebühr Indien (ab 80 Dollar)

Wunschleistungen zusätzlich buchbar

Rail & Fly-Ticket auf Anfrage (je nach Fluggesellschaft können unterschiedliche Entgelte anfallen).

Reiseversicherung (Preis auf Anfrage)

Hinweise

Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch Flüge ab dem Flughafen Ihrer Wahl an.
Während der Ferienzeiten kann es zu Flugaufpreisen kommen.
Saisonzeiten überschneidende Reisen bieten wir Ihnen zu einem Mischpreis an.
Terminnr.VonBisPreis 
0INP8501 1)01.04.201930.09.2019€ 4290,–
Anfragen
0INP8501 1)01.10.201931.03.2020€ 4730,–
Anfragen
1) Preisbeispiel pro Person inkl. Flug im Doppelzimmer der Kategorie Superior Charm Room. Bitte öffnen Sie die Preisliste für eine vollständige Übersicht.
Aus unserem Blog:

Unsere Reise ins Land der Gegensätze – Reisebericht

16.12.2018
Das Taj Bekal liegt inmitten der Backwaters und nur 200 Meter von Kappil Beach entfernt

01.-23.11.2018, Indien: Bereits im Frühjahr buchte ich für meinen Mann und mich über NEUE WEGE eine Reise nach Indien. Zwischenzeitlich kamen Zweifel ob wir dieses Experiment tatsächlich wagen sollten, da die verschiedensten Berichte immer wieder auf die Risiken in diesem Land hinwiesen. Dank der guten Beratung durch NEUE WEGE ließen wir uns schließlich auf die Reise ein. Im Nachhinein kann ich sagen - danke, wir haben diese Tage sehr genossen.

Die ersten Tage verbrachten wir in New Delhi. Abgesehen von der extremen Luftverschmutzung ist dies eine Stadt mit vielen Parks und Grünflächen. Das Hotel The Leela Palace ist so prunkvoll und elegant wie aus 1001 Nacht. Es verfügt über Spitzenrestaurants, die keine Wünsche offen lassen. Sicherheit spielt eine sehr große Rolle und alle MitarbeiterInnen sind überaus freundlich und zuvorkommend.

Der Tourguide, den wir über NEUE WEGE gebucht hatten, zeigte uns an zwei Tagen Neu- und Alt-Delhi per Auto, Tuk-Tuk, Fahrrad-Rikscha und zu Fuß. Er sprach deutsch und war ausgesprochen gut vorbereitet sowie stets pünktlich und zuvorkommend. Der Fahrer brachte uns gesund und sicher durch den absolut chaotischen Verkehr Indiens. Es waren Erlebnisse der besonderen Art.

Der zweite und längere Teil der Reise führte uns in den Süden nach Kerala in das 5-Sterne Taj Bekal Resort and Spa. Hier hatten wir eine 14-tägige Ayurveda-Kur gebucht. Das sehr großzügig angelegte Resort zählt zu den besten Spa-Hotels Indiens, der Spa-Bereich wurde bereits mit mehreren Auszeichnungen geehrt und gehört zu den besten Asiens. Bisher verirren sich noch sehr wenige Touristen der westlichen Welt in diesen Teil Keralas. Das Resort wird überwiegend von indischen Familien mit Kindern für Kurzurlaub oder für Feierlichkeiten genutzt. Aus diesem Grund war es im Restaurant manchmal ein wenig turbulent.

Die Ayurveda-Behandlungen sowie die tägliche Yogastunde speziell für uns waren von großem Wissen und Einfühlsamkeit geprägt. Trotzdem sollte man wissen, dass Ayurveda-Massagen nicht nur ölige Streicheleinheiten sind. Die Therapeuten fanden genau die Stellen, wo es schmerzte. Aber nach jeder Behandlung fühlten wir uns wie neu geboren. Daher an dieser Stelle nochmals unser ganz spezieller Dank dem gesamten Spa-Team, dem Ayurveda-Doktor, unserem ganz speziellen Yoga-Teacher Sudeep und meiner exzellenten Therapeutin Rejitha. Ebenfalls ein großes Dankeschön an die Management-Leitung, die uns nahezu alle Wünsche erfüllte und auf kleine Kritikpunkte sofort reagierte. Ein großes Lob den Köchen, die uns 14 Tage ayurvedisch bekochten und auch gerne bereit waren, die „grüne Suppe“ durch andere Suppen zu ersetzen. Sie schafften es auch, dass wir dem großen Angebot vom Büfett, wo es durchaus auch europäische Speisen gab, widerstanden und uns brav der vegetarischen Küche hingaben. Nicht zuletzt möchte ich die sehr aufmerksamen Kellner im Restaurant, im Pool-Restaurant sowie der Pool-Bar erwähnen. Aber auch die vielen Menschen im Hintergrund, angefangen vom Roomservice, die Gärtner oder die Strandaufsicht machen einen hervorragenden Job.

Als kleinen Kritikpunkt möchte ich erwähnen, dass der Strand relativ schmutzig war. Leider ist auch das Baden im Meer wegen der starken Unterströmung nicht erlaubt.

Unser Fazit: es war eine Reise der Gegensätze zwischen purem Luxus und totalem Elend und Schmutz. Wie schon so viele Menschen vor uns haben auch wir festgestellt, Indien liebt man oder man hasst es. Wir haben uns an die Regeln gehalten und es zu lieben gelernt. Wir haben uns sicher und gesundheitlich sehr wohl gefühlt. Allerdings und das darf man bei aller Euphorie auch nicht vergessen, dass man als Tourist natürlich zu den Priviligierten gehört. Die Organisation der Reise durch NEUE WEGE hat von Beginn an bestens funktioniert. Dafür ebenfalls ein großes Dankeschön.

Ingrid K.

Das Taj Bekal liegt inmitten der Backwaters und nur 200 Meter von Kappil Beach entfernt
Blick über den Pool
Traumhaftes Ambiente im Taj Bekal
Das prachtvolle Restaurant im Vivanta by Taj Bekal lockt mit köstlichen Speisen
Während wohltuenden Yogastunden entspannt Ihr Körper und Geist
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Ingrid K.
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

In der Premium Indulgence Bar des Vivanta by Taj Bekal können Sie entspannen und den Tag genießenTaj Bekal Resort und Spa Kerala: Ayurveda mit Weltklasse


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: