Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Alle Reiseleiter zur Schnellauswahl:

Elke Beiner

Meine Liebe gilt dem Yoga. Ich arbeite seit vielen Jahren erfolgreich als Personaltrainerin für Privatpersonen, für Firmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement und leite Seminare in Europa und Asien. Ich unterrichte einen achtsamen, von Humor und präziser Anleitung geprägten Yoga-Stil. In meinem Unterricht wird besondere Aufmerksamkeit nach gesundheitsorientierten Prinzipien der korrekten Ausführung der Yoga-Haltungen gewidmet. Einsteiger und Geübte sind herzlich willkommen. Bitte beachten Sie den Inhalt der Seminarausschreibung.

Meine Yoga-Stile :

• Vini-Yoga – therapeutischer Yoga. Vini-Yoga ist eine therapeutische Yoga-Richtung. Wir üben die Körperhaltungen vorwiegend dynamisch, d.h. mit dem Atem fließender Ablauf. Die Choreographien können zu komplexen Bewegungsabläufen zusammengefügt werden.

• Vinyasa-Flow-Yoga. Als Vinyasa-Flow-Yoga wird eine spezifische Abfolge von fein aufeinander abgestimmten Bewegungen bezeichnet, die die einzelnen Yoga-Positionen harmonisch verbindet. Der Yoga erfolgt sanft, die Flows (Abläufe) sind allerdings so umfassend, dass auch für Fortgeschrittene eine weitere Herausforderung besteht.

• Woyo. Woyo-Yoga basiert auf langjähriger Yoga-Praxis nach B.K.S. Iyengar. Im Woyo-Yoga kommen Hilfsmittel wie Gurte und Blöcke zum Einsatz, um jeden Teilnehmer auf individuelle Weise in die Übungspositionen zu führen. Dabei liegen meine Schwerpunkte auf Technik, Muskelkräftigung, Mobilisation, Dehnung und Entspannung.

• Pilates. Im Gegensatz zu anderen Sportarten, bei denen meist nur oberflächliche Muskelpartien trainiert werden, aktiviert Pilates ihre tieferliegende Bauch- und Rückenmuskulatur. Mit Pilates werden ihre Muskeln gestärkt, belastende Haltungs- und Bewegungsmuster aufgedeckt, die Konturen geformt und insbesondere werden die Problemzonen Bauch, Beine und Po gestrafft.

• Harmonisches Duo für Körper & Geist mit Yoga und Pilates. Der neueste Trend ist Yoga und Pilates miteinander zu kombinieren. Beide Formen ergänzen und bereichern sich. Mit Pilates gewinnen Sie beim Yoga eine neue Körperlichkeit. Durch Pilates wird Ihre Körpermitte gestärkt, die wiederum den Yoga unterstützt, um gefahrlos die Yoga-Übungen auszuführen.

Genießen Sie in meinen Seminaren die Entspannungsphasen und Meditation.
Durch meine Ausbildung zur Ayurvedischen Gesundheitsberaterin Seva Akademie Bangalore/München freue ich mich sehr, Sie auf Ihrer Ayurveda-Kur liebevoll und achtsam mit Yoga begleiten zu dürfen.
Aufgrund meiner professionellen Qualifikation, langjährigen Erfahrung und meiner ständigen Wissenserweiterung bin ich in der Lage, auf Ihre individuellen Bedürfnisse einfühlsam einzugehen.
So unterschiedlich unsere Gesichter sind, so unterschiedlich sind auch unsere Körper – jeder auf seine Weise einzigartig und wunderbar. Wir haben diesen einen Körper für dieses Leben. Sollten wir da nicht gut zu ihm sein?

Herzlich Willkommen zu Ihrer Wohlfühlzeit!
Ich freue mich auf Sie!
Reisen mit Elke Beiner:

Terminnr.Land/RegionTitel
ESG20Spanien/MallorcaFinca Son Mola Vell: Yogaurlaub auf Mallorca