Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Alle Reiseleiter zur Schnellauswahl:

Heike Augustinat

Heike ist in Bremen zu Hause und dort Gründerin und Leiterin des Yogastudios YOGALOKA. Seit 1994 praktiziert sie Yoga und von da an stand fest: „Yoga ist mein Ding.“ Denn Yoga wirkt auf allen Ebenen und ist ein großartiger Weg, sich selbst über den Körper und den Atem immer wieder neu zu erkennen, Grenzen zu erfahren, sich zu hinterfragen und weiter zu entwickeln. Genau dies möchte Heike weitergeben. Heikes Unterricht ist meditativ, sanft, kraftvoll und spielerisch.

Die angeleiteten Übungen beruhen auf dem klassischen Hatha-Vinyasa-Yoga in der Tradition von R. Sriram, der sich Heike verbunden fühlt. In ihren Unterricht lässt sie aber auch Elemente des Yin-Yoga und der Faszien-Therapie einfließen. Ebenso sind philosophische Hintergründe Teil ihres Unterrichts, die sie alltagsnah und verständlich zu vermitteln versteht.

Die Übungsabfolgen während einer Reise sind so aufeinander aufgebaut, dass Sie die Sicherheit erlangen, diese später auch im Alltag als Kraftquelle für sich zu nutzen. Jeder Mensch kann Yoga üben, dessen ist sich Heike sicher. Und so stellen körperliche Einschränkungen für sie kein Hindernis für das Üben dar.

Heike liebt die Natur und nimmt auf Reisen immer mal wieder meditative stille Wanderungen ins Programm, denn sie fördern das Wahrnehmen der Schönheit des jeweiligen Augenblicks. Heikes Ausbildungsweg in den Bereichen Yoga und Ayurveda begann 1997: eine vierjährige Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU in der Tradition von T. Krishnamacharya und T.K.V. Desikachar, eine dreijährige Weiterbildung zur therapeutischen Anwendung von Yoga bei R. Sriram, Fortbildungsmodule Ashtanga-Yoga bei Dr. Ronald Steiner, Ausbildung in Ayurveda-Therapie am Zentrum für Ayurvedamedizin Hamburg, eine Ayurveda- und Sanskrit-Weiterbildung im Sahyadri Ayuroushadhalayam Mysore/Indien.

Ihrer Leidenschaft für die Sanskrit-Sprache konnte sie während des Studiums der Indologie an der Universität Hamburg nachgehen. Seit 1999 ist sie unterrichtend tätig und moderiert seit 2010 Lehrproben im Rahmen der BDY-Yogalehrausbildung. Seit 2014 ist sie als Dozentin für Yogaphilosophie der Ashtanga-Yogalehrerausbildung in Bremen tätig.