Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Alle Reiseleiter zur Schnellauswahl:

Petrina Virginia Sauer

Ich bin ausgebildete Ayurvedamassagetherapeutin, Yogalehrerin und Faszien Trainerin. Meine Reise begann 2003 mit einem Pferdetritt, der meine Arbeit auf einer Farm nicht mehr zuließ. Meine damalige Chefin nahm mich mit zu John Ogilvie, Byron Yoga Center, Australien. Innerhalb einer Woche konnte ich mein lädiertes Bein wieder bewegen und einsetzen. In diesen Yogastunden lernte ich, auf die Bedürfnisse meines Körpers zu achten.
Mein Interesse an der Körperarbeit war entzündet. Ich machte meine ersten praktischen Erfahrungen im In- und Ausland. Mittlerweile blicke ich auf vielfältige Ausbildungen und langjährige Lehrtätigkeiten in der Massage- und Yogaarbeit zurück. Bis heute macht es mir große Freude mit Menschen und ihren Bedürfnissen zu arbeiten. Mein Ziel ist primär, das Wohlbefinden meiner SchülerInnen zu steigern und gemeinsam Möglichkeiten zu finden, den individuellen Bewegungsradius zu erweitern.

Gerade im Yoga bietet sich sehr viel Raum für persönliche Optimierung. 2010 begann ich mein eigenes Abenteuer „Yoga nur für Männer“ anzubieten. Über mein Fußballinteresse und die Beobachtung, dass Yoga von Männern kritisch betrachtet wird, wollte ich einen Rahmen schaffen, in dem sich auch Mann wohl fühlt. Für Mann und Frau gilt:
Ein wenig Disziplin und Neugierde helfen, die Aufmerksamkeit nach innen zu richten und den Körper separiert wahrzunehmen. Herauszufinden was und wo die Stelle ist, die evtl. Unbehagen verursacht. Dies zu erkennen, ist bereits der erste Schritt zurück zur eigenen Vitalität. Wunderbarerweise hilft die Konzentration auf den Atem während der Yogastunden sowohl, sich mit seinem Körper zu verbinden als auch den Geist zu beruhigen. Diese „Pause im Kopf“ lässt Regenration zu und steigert Leistungsfähigkeit und Gesundheit.

Ich praktiziere und lehre mehrere Yogastile, überwiegend:
Faszien-Yoga
Schon immer da, nun neu entdeckt: die Arbeit mit dem wohl spannendsten Gewebe in unserem Körper verlässt mit gezielten Sequenzen die klassische Ausrichtung im Yoga. Auch mit Hilfe von Bällen und Klötzen schaffen faszienorientierte Übungen Linderung von Verspannung und Verbesserung der Mobilität.
Elemente-Yoga (aus ayurvedischer Sicht betrachtet)
Intensität, Bewegungsausmaß und Atmung in den Übungen richten sich nach Tageszeit und Energietyp. Sensitives Vata, dynamisches Pitta oder stabilisierendes Kapha werden dabei berücksichtigt. In sich hinein spüren und die Wirkung der elementaren Kräfte in all ihren Facetten zu erleben, ist Ziel dieser Stunden.
Männer-Yoga
Regelmäßige Yogapraxis hilft Männern, körperliche und mentale Voraussetzungen - z.B. für ihren Sport - zu verbessern und das Risiko von Verletzungen zu reduzieren. Gezielte Übungen, dem Leistungsgrad und den Bedürfnissen entsprechend, fördern den Bewegungsradius und die Gelassenheit, auch bei alltäglichen Herausforderungen.

Mein Unterricht ist geprägt durch respektvolle Berührung und Achtsamkeit für die SchülerInnen. Mit Humor und Einfühlungsvermögen lasse ich mich auf die jeweilige Dynamik der einzelnen Stunde ein.

Sie haben Fragen? Die beantworte ich gerne!

Weitere Informationen zu meiner Person und meinem Angebot finden Sie unter: www.atouchofsun.de oder unter Facebook https://www.facebook.com/petrinavirginia.sauer
Reisen mit Petrina Virginia Sauer:

Terminnr.Land/RegionTitel
8ITH0206Italien/SüdtirolNaturhotel Moosmair: Freiraum Yoga - Zeit für Dich!