Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Die ruhige Lage des Ilios-Centers gepaart mit schönem Ambiente bietet den perfekten Rahmen für Entspannung
Beim Yoga einen traumhaften Blick auf das Meer genießen
Inmitten grüner Natur, oberhalb der Paraskevi-Bucht liegt das Ilios-Center
Gemeinsame Yoga-Stunde mit Alexandra Habermeier im Ilios-Center
Wohltuende Yogaeinheiten im lichtdurchfluteten Yogaraum
Lassen Sie sich vom Charme Griechenlands verzaubern
Genießen Sie wunderschöne Ausblicke auf das türkisfarbene Meer
Die wunderschöne Hafenstadt Parga ist definitiv einen Besuch wert
In der Kreativwerkstatt können Sie sich ausprobieren im Zeichnen, Malen, Modellieren...
Im Kreativhaus des Ilios-Centers können Sie Ihre kreativen Ader freien Lauf lassen
Auf den gemütlichen Sonnenliegen am Pool haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Meer
Vom Pool des Ilios Center haben Sie einen besonderen Panoramablick über das Meer
Erkunden Sie die alten Ruinen des byzantischen Dorfes Vrachona beim Wandern in Griechenland
Beim Wandern erkunden Sie die alten Ruinen Griechenlands
Entspannen Sie am ruhigen Strand der Paraskevi-Bucht
Traumhafte Natur erwartet Sie in der Umgebung des Ilios-Centers
Das Ilios Center liegt idyllisch eingebettet überhalb der Paraskevi Bucht
Genießen Sie die gemütliche Abendstimmung im Ilios-Center
Romantische Abendstimmung im Ilios-Center
▮▷
Gruppenreise West-Griechenland

Ilios-Center: Die Klarheit des Iyengar-Yoga

Yoga an feinen Sandstränden

Stimmungsvolle Sonnenuntergänge

Wandern im unberührten Epirus-Gebirge

Merken
Anfragen
Buchen
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Ilios-Center: Die Klarheit des Iyengar-Yoga

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Iyengar-Yoga wirkt auf Sie lebendig, klar und durchdringend. Yoga wird dabei als Körperarbeit und weniger als sportliches Workout geübt. Erleben Sie in dieser Woche Asanas und Pranayama in einer ganz klaren körperlichen Ausrichtung und lassen Sie sich auf eine tiefe Yogaerfahrung vor der wunderschönen Kulisse des Ionischen Meeres ein! Zur Unterstützung werden Hilfsmittel wie Decken, Klötze und Gurte verwendet. So kann Ihr Körper in seinem Tempo Bewegung zulassen und sein jetziges Potenzial ausschöpfen. Diese zunehmende Ausrichtung im Körper diffundiert nach innen und generiert mehr Klarheit in Ihrem Denken. Diese Klarheit ermöglicht Ihnen tiefes Loslassen und Regeneration. Regeneration bietet neue Kraft und Inspiration, neue Wege zu beschreiten. Das kann bedeuten, einfach mal tief durchzuatmen, die Sonne und das türkisblaue Meer zu genießen oder auch aktiv die abwechslungsreiche Gegend zu erkunden. Vieles ist auf einmal möglich.

Bereits während der Anreise erblicken Sie von der Fähre aus die imposanten Berge und grünen Wälder des unberührten Epirus-Gebirges. Mit seinen schroffen Felswänden, kleinen Buchten und versteckten Sandstränden ist die Region noch ein Geheimtipp in Westgriechenland. Abseits der bekannten Touristenpfade erwartet Sie im Ilios-Center eine Woche voller Entspannung, stimmungsvoller Sonnenuntergänge und achtsamer Yoga Übungen.

Spazieren Sie in nur 10 Minuten vom Seminarcenter hinunter zur idyllischen Paraskevi-Bucht, spüren Sie die Sonne auf Ihrer Haut und beobachten Sie, wie die Küste vom türkisblauen Meer umspült wird! Die große Aussichtsterrasse des Seminarcenters bietet einen Panoramablick auf Korfu und die Nachbarinsel Paxi. Neben den Yogaeinheiten können Sie Ihrer Gestaltungsfreude beim Malen im Kreativhaus freien Lauf lassen. Ausgedehnte Wanderungen bringen Ihnen die verborgenen Stätten der griechischen Antike nahe. Lassen Sie sich durch diese Woche treiben und folgen Sie Ihrem Gefühl!

Wohnen
Die geräumigen Zimmer im Ilios-Center sind mit Holzmöbeln, Klimaanlage, kleinem Kühlschrank und teilweise mit Telefon ausgestattet. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon mit Meerblick, der zum Entspannen und Träumen einlädt. Die Bäder sind entweder mit Badewanne oder Dusche ausgestattet. In der gesamten Anlage steht Ihnen kostenfreies WLAN zur Verfügung. Ein kühles Bad können Sie im großen Pool auf der Sonnenterrasse nehmen oder von den gemütlichen Sonnenliegen aus die herrliche Aussicht genießen.

Genießen
Das Ilios-Center verwöhnt Sie mit einer schmackhaften landestypischen und vegetarischen Halbpension, die einmal pro Woche durch Fisch- oder Fleischgerichte ergänzt wird. Alle Produkte kommen aus der Region, Oliven und Olivenöl stammen aus biologischem Anbau. Tagsüber steht kostenlos erfrischendes Quellwasser für Sie bereit.

Anreisen
Gerne vermitteln wir Ihnen einen passenden Flug von Ihrem gewünschten Abflughafen. Vom Flughafen Korfu erreichen Sie den Fährhafen innerhalb von 10 Minuten mit dem Taxi. Von dort bringt Sie eine Fähre etwa stündlich in ca. 1,5 Stunden über das Ionische Meer. Dabei genießen Sie einen traumhaften Blick auf Korfus Altstadt und auf das griechische Festland. Der hauseigene Transfer bringt Sie dann in ca. 45 Minuten über die Küstenstraße zum Ilios-Center.

Enthaltene Leistungen

Samstags Transfer vom/zum Fährhafen Igoumenitsa

7 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer mit eigener Dusche/WC vorbehaltlich Gegenbuchung

vegetarische Halbpension (1x pro Woche Fisch oder Fleisch)

tagsüber Quellwasser

6-tägiger Ferienkurs mit 4 Yogastunden pro Tag

tägliche Gruppenbetreuung durch Ilona Müller

offenes Meditations- und Kreativangebot des Ilios-Centers

Begrüßungstreffen

NEUE WEGE-Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Flug

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Weitere buchbare Leistungen

Aufpreis pro Woche - Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 150,–

Terminnr.VonBisPreisPlätze 
7GRH040313.05.201720.05.2017€ 840,–
Anfragen
Buchen
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 20

Ilona Müller

Ich bin Physiotherapeutin und seit 2010 zertifizierte Iyengar-Yogalehrerin. Seit 2009 unterrichte ich in Bonn in meiner eigenen Physiotherapie-Praxis Gruppen und auch in Einzelcoachings.

Aus unserem Blog:

Yoga-Stile im Überblick: Iyengar-Yoga

13.04.2016
Yogagruppe mit Iyengar-Yogalehrerin Uli Hawel

Unsere Reise durch die Yoga-Welt geht weiter. Heute stellen wir Ihnen Iyengar-Yoga vor, bei dem es vor allem, um eine präzise Ausführung der Asanas geht. Die exakte Ausrichtung des Körpers ist ebenso wichtig, wie das der jeweiligen Asana entsprechende Timing. Körper und Geist sind auch im Iyengar-Yoga miteinander verbunden und stellen in der Übungspraxis eine lebendige Einheit dar.

Entstanden ist Iyengar-Yoga beim indischen Yogameister Shri Bellur Krishnamachar Sundararaja Iyengar, kurz auch B. K. S. Iyengar genannt. Er war Schüler beim berühmten indischen Yogameister Shri T. Krishnamacharyas und revolutionierte Yoga besonders durch seine tiefe Selbstanalyse und Beobachtung. Ende der 50er-Jahre breitete sich Iyengar-Yoga im Westen aus und ist heutzutage, ein sehr beliebter Yoga-Stil.

Achtsamkeit und eine besondere Präzision, die eine physische und mentale Konzentration fordert, sind beim richtigen ausführen der Asanas notwendig. Atem, Bewusstsein und Körper werden so in der Gegenwart verankert. Steifheit und energetische Blockaden werden gelöst.
Iyengar-Yoga hält nicht nur fit und stark, sondern soll auch die innewohnende Weisheit unserer Herzen entfachten.

Eine Besonderheit des Iyengar-Yogas sind die von B.K.S. Iyengar entwickelten Yoga-Props. Dazu gehören zum Beispiel Kissenrollen, Yoga-Blocks, Gurte, Rückenbänke und Wandseile. Diese dienen als Hilfsmittel für den Körper, um so von Beginn an eine optimale Haltung zu erhalten. Auch ermöglichen die Yoga-Props ein therapeutisches Üben für Menschen, die unter Beschwerden leiden und normalerweise nicht am normalen Unterricht teilnehmen können. Darüber hinaus bietet der gezielte Einsatz von Hilfsmitteln für fortgeschrittene Schüler die Möglichkeit, die Asanas zu vertiefen und somit beim Üben ohne Yoga-Props, sie leichter zu reproduzieren.

Auch dieses Jahr haben wir wieder Iyengar-Yoga-Reisen für Sie in unserem Reiseangebot. Hier finden Sie eine Auswahl unserer nächsten Iyengar-Reisen:

November 2016: Ayurveda und Iyengar Yoga im Oasis Resort auf Sri Lanka mit Ulrike Meissner

Mai 2017: BIO-Berghotel Ifenblick im Allgäu mit Ulrike Meissner

Ende Juli 2017: Ilios-Center in West-Griechenland mit Susanne Hertling-Ritter

Oktober 2017: Upstalsboom Hotel Meersinn an der Ostsee mit Susanne Hertling-Ritter

Yogagruppe mit Iyengar-Yogalehrerin Uli Hawel
Yogagruppe mit Iyengar-Yogalehrerin Uli Hawel in Südtirol
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Die ruhige Lage des Ilios-Centers gepaart mit schönem Ambiente bietet den perfekten Rahmen für EntspannungIlios-Center: Die Klarheit des Iyengar-Yoga


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: