Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Das großzügige und rustikale Naturhotel Lechlife in Tirol
Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen in der Naturparkregion Lechtal-Reutte
Mit Blick auf den See und die Berge Yoga üben
Hell & einladend: Schwimmen Sie doch ein paar Runden im Innen-Pool des Naturhotel Lechlife schwimmen. Oder entspannen Sie in der gemütlichen Atmosphäre auf einer der Liegen.
Wellness pur - Entspannen Sie sich, z.B. nach Ihren Yoga-Übungen, im Spa und genießen Sie die wohltuende und vitalisierende Wirkung der Sauna.
Eintreten & wohlfühlen: Der großzügige Wellness-Bereich des Naturhotel Lechlife bietet Ihnen erholsame Momente.
Entdecken Sie die Seenlandschaft im Naturpark Lechtal-Reutte
Erkunden Sie die eindrucksvolle Umgebung des Naturhotels Lechlife in Reutte
In der grünen Natur Yoga üben
Im Wintergarten mit Restaurant Platz nehmen und die Aussicht auf die weitläufige Tiroler Berglandschaft genießen
Im Restaurant des Naturhotel Lechlife speisen Sie in der angenehmen Atmosphäre zwischen Holz- und modernen Elementen
Genießen Sie heimische und saisonale Köstlichkeiten im Naturhotel Lechlife
Gemütliches Tiroler Ambiente lädt Sie im Frühstücks-Restaurant ein, genüsslich in den Tag zu starten!
Zimmerbeispiel Doppelzimmer im Naturhotel Lechlife in Tirol
Das Naturhotel Lechlife in Tirol begrüßt Sie mit Gastfreundschaft und persönlichem Ambiente
▮▷
Gruppenreise Tirol

Naturhotel LECHLIFE: Detox Vital-Yoga

Yogaurlaub in den Bergen

Abwechslungsreiches Wanderangebot

Vielfältige vegane und vegetarische Genüsse

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Yoga-Reisen » Oesterreich  und  Europa-Ferienkurse » Oesterreich
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Naturhotel LECHLIFE: Detox Vital-Yoga

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Yoga mit Genuss! Ein Yogaprogramm speziell für die Entgiftungs- und Ausscheidungsorgane und die dazugehörigen Energiebahnen. Eine Woche lang die herrlich klare Bergluft einzuatmen, sich auszudehnen in Yogahaltungen, die Ihre inneren Räume weit werden lassen, dies wirkt erfrischend sowie belebend und lässt Sie den Alltag vergessen. Der Frühling steht vor der Tür und Sie können einiges mit den Asanas bewirken, um sich leichter zu fühlen. Die Übungen bringen Ihren Stoffwechsel und Ihre Verdauung in Schwung. Bei den Entspannungsübungen lernen Sie, in sich hineinzuhorchen und zu spüren, was Sie loslassen möchten und was Ihnen gut tut. Die frische Luft und die Schneelandschaft unterstützen Ihre tägliche Übungspraxis ganz besonders. Regeneration und Wohlgefühl können sich einstellen. Freuen Sie sich auf eine Urlaubswoche, aus der Sie gestärkt und mit neuen Impulsen zurückkehren werden!

Mitten in der Naturparkregion Lechtal-Reutte, umgeben von saftigen Blumenwiesen mit Panoramablick über die Weite des Naturparks, liegt das Naturhotel LechLife. Karin und Manfred Kühbacher haben sich mit diesem Hotel ihren Traum erfüllt und hier einen Ort geschaffen, an dem man sich wie zu Hause fühlen kann. Genießen Sie den Komfort eines 4-Sterne-Hotels und lassen Sie sich von der Gastfreundschaft und dem persönlichen Ambiente verwöhnen!

Das Lechtal aktiv erkunden
Besonders Wanderliebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten. Das Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderungen, vorbei an eindrucksvollen Wasserfällen und atemberaubenden Seenlandschaften. Als einer der letzten Wildflüsse in Europa bietet der Lech ein einzigartiges Naturerlebnis. Direkt ab dem Hotel laden Sie der 125 km lange Lechweg sowie weitere Rad- und Wanderwege zu ausgiebigen Touren ein. Vorteilhaft ist die Nähe zum Schloss Neuschwanstein und zur Burg Ehrenberg, die sehr gut für Tagesausflüge geeignet sind. Besonders im Winter zeigt die Naturparkregion Lechtal-Reutte eine ihrer schönsten Facetten – der Talkessel wird in winterliches Weiß gehüllt und es kehrt zauberhafte Ruhe ein. Unternehmen Sie eine ausgedehnte Winterwanderung oder nutzen Sie die Nähe zum Langlauf-Loipennetz für sportliche Aktivitäten!

Mit der kostenlosen „Aktiv Card" können Sie im Sommer unter anderem täglich mit der Seilbahn hoch zum Hahnenkamm fahren, von wo aus Sie spektakuläre Panoramawanderungen unternehmen können. Vielleicht haben Sie auch Lust, den besonderen Barfuß-Wanderweg zu ertasten, um mit der Natur ganz eins zu werden!

Entspannen Sie nach einem aktiven Tag in der Natur im Wellnessbereich des Hotels! Nutzen Sie den Saunabereich oder den beheizten Pool, um Ihrem Körper etwas Gutes zu tun oder gönnen Sie sich eine wohltuende Massage! Lassen Sie den Abend im Lounge-Bereich am offenen Kamin beim gemütlichen Zusammensein ausklingen!

Wohnen
Mit insgesamt 41 gemütlichen Zimmern bietet das Hotel eine ruhige, familiäre Atmosphäre. Alle Zimmer verfügen über ein Bad mit Badewanne oder Dusche, WC, Haartrockner, Flat-Screen TV, Telefon, Safe, Kühlschrank, Balkon oder Terrasse. Die Zimmer sind in verschiedene Kategorien unterteilt und haben teilweise einen herrlichen Panoramablick auf die umliegenden Berge oder den weitläufigen Garten.

Genießen
Bei der Zubereitung der Speisen legt das Küchenteam besonders viel Wert auf heimische Schmankerl und saisonale Speisen. Morgens können Sie aus einem reichhaltigen Frühstücksbuffet mit hochwertigen und frischen Produkten wählen. Wie wäre es mit einem vitaminreichen Smoothie, um energiegeladen in den Tag zu starten? Oder Sie probieren die hausgemachten Marmeladen und das schmackhafte Biobrot! Abends wird Ihnen ein 4-Gang-Menü gereicht. Das Hotel bietet neben leckeren Fisch- und Fleischgerichten eine große Auswahl an köstlichen vegetarischen und veganen Speisen. Vom Panorama-Restaurant haben Sie abends einen einzigartigen Ausblick auf die beleuchtete Festung Schlosskopf.

Anreisen
Sie können bequem mit dem Zug bis nach Füssen oder Reutte fahren. Gerne buchen wir Ihnen ein günstiges RIT-Bahnticket für eine entspannte und umweltschonende An- und Abreise. Ab dem Bahnhof Reutte können Sie sich vom Haus ein Taxi bestellen lassen, dieses kostet in der Saisonzeit nur 3 € pro Strecke (zwischen 09:00 und 17:00 Uhr). Alternativ können Sie sich am Bahnhof Füssen vom Hotelbus abholen lassen (Kosten etwa 25 €).

Enthaltene Leistungen

7 Übernachtungen in geteiltem Doppelzimmer vorbehaltlich Gegenbuchung

Halbpension mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und abends einem 4-Gang Menü

6-tägiger Ferienkurs mit 4 Yogastunden pro Tag

tägliche Gruppenbetreuung durch Andrea Ostheimer

Begrüßungstreffen

NEUE WEGE-Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Kurtaxe pro Person und Tag - 2 Euro (vor Ort zu zahlen)

Reiserücktrittskosten - Versicherung

RIT-Bahnfahrkarte

Weitere buchbare Leistungen

Aufpreis pro Woche - Doppelzimmer zur Alleinbenutzung: € 140,–

Aufpreis pro Woche - pro Person in einer Junior Suite: € 15,–

Aufpreis pro Woche - Junior Suite zur Alleinbenutzung: € 155,–

Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 14

Andrea Ostheimer

Andrea Ostheimer, seit 1994 ärztl. geprüfte Yogalehrerin, Ausbildungen in verschiedenen Yogaformen, Meditation, Qi Gong und orientalischem Tanz, eigene Gesundheitspraxis für Massagen in München, Yogalehrerin für Seminare im In- und Ausland.
Weitere Angebote mit Andrea Ostheimer:

Aus unserem Blog:

Detox & Yoga für Leichtigkeit im Körper

02.03.2017
Gesund durch eine Fastenreise

Jetzt ist ein guter Zeitpunkt für eine Detox-Kur. Der Körper fühlt sich leicht, man ist energiegeladen und voller Tatendrang… Genau das Richtige, um in den Frühling zu starten.

Der Karneval hat so manchen von uns auch dieses Jahr begeistert. Es wurde ausgiebig getanzt, gelacht und gefeiert. "Und am Aschermittwoch ist alles vorbei". Es beginnt eine Zeit der Besinnung, des zu sich selbst und in sich selbst Zurückkehrens.

Seit geraumer Zeit findet man immer wieder das Thema Detox in den Medien. Doch was ist Detox eigentlich?

Im Grunde heißt Detox nichts anderes als zu entgiften. Für gewöhnlich sorgen Niere und Leber dafür, dass sämtliche Giftstoffe aus unserem Körper ausgeleitet werden. Doch hin und wieder brauchen sie ein wenig Unterstützung bei dieser Arbeit.

Es gibt eine Vielzahl von Kuren. Die Basis der meisten Kuren ist jedoch relativ simpel – während der Kuren Zeit verzichtet man auf übersäuernde Lebensmittel, wie Kaffee, Zucker, Weißmehl und tierische Produkte. Stattdessen kommt jede Menge frisches Obst und Gemüse auf den Tisch. Auch manche Getreidesorten, wie Quinoa, Hirse oder Vollkornreis unterstützen die Entgiftungs-Kur. Diese enthalten wichtige Nährstoffe, wie Eiweiß oder Calcium. Ebenso wichtig ist eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr für den Körper. Experten empfehlen, täglich insgesamt 2 Liter stilles Wasser und dazu Kräutertees zu trinken.

Bereits vor der Kur werden übersäuernde Lebensmittel Schritt für Schritt weggelassen, damit sich der Körper langsam an die Veränderung gewöhnen kann. Genauso wichtig ist es, nach der abgeschlossenen Kur den Körper wieder langsam an das Essen heranzuführen.

Während einer Detox-Kur entstehen nicht nur Veränderungen im Körper – auf mentaler Ebene lässt sich herrlich ein starker Willen üben. Es gibt viele Versuchungen während der Kur. Diesen zu widerstehen ist nicht immer leicht, doch es lohnt sich.

Begleitend zur Detox-Kur eignet sich ein eigens zusammengestelltes Yogaprogramm. Mithilfe von einfachen Übungen können Sie Ihre Verdauung und Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Anspannungen lösen sich von ganz alleine.

Ganz im Zeichen des Detox steht eine individuelle Reise mit Yogalehrerin Andrea Ostheimer ins Naturhotel LechLife in den Tiroler Alpen. Hier können Sie eine Woche lang unterstützt von speziellen Yoga-Einheiten, Tees, Massagen und Wickel entgiften und entschlacken. Winterspaziergänge und Aktivitäten in der Natur unterstreichen das Programm und laden Sie ein, das Neue und Aufbauende einzuatmen. In dieser Woche werden spezielle Asanas praktiziert die Organe wie Leber und Galle, Nieren und Blase, Lunge und Dickdarm, Magen und Milz zur Entgiftung anregen. Auch die Aktivierung verschiedener Akupressur Punkte tragen zur Ausleitung über das Meridiansystem bei.
Im Detox Vital-Yoga bringen die Asanas Ihren Stoffwechsel und Ihre Verdauung in Schwung. Und zusammen mit der klaren Luft in den Tiroler Bergen wirken diese erfrischend und lassen Ihre inneren Räume weit werden.

Eine regelmäßige Detox Kur stellt für den Organismus eine große Erleichterung dar!

Gesund durch eine Fastenreise
Dem Tag mit einem Lächeln begegnen...
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Das großzügige und rustikale Naturhotel Lechlife in TirolNaturhotel LECHLIFE: Detox Vital-Yoga


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: