Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Der Wat Phra That Doi Suthep ist das Wahrzeichen Chiang Mais und liegt etwa 15 km westlich vom Stadtzentrum
Die Goldene Chedi -  die achteckige Chedi ist mit vergoldeten Kupferplatten bedeckt
Ban Thaton ist eine kleine Ansiedlung ganz im Norden der Provinz Chiang Mai an der Grenze zu Myanmar
Auf der Thailand Rundreise stehen die Begegnungen mit Menschen im Vordergrund
Der Norden von Thailand ist geprägt von tropischen Regenwäldern, Bergen und Flüsse die zu einer Trekkingtour einladen
Nordthailand ist die Heimat vieler Bergvölker
Auch das unterwegs sein im Boot gehört zur Entdeckungstour auf der Yoga & Active Thailand
Der Mae Nam Kok ist ein Nebenfluss des Mekong im Osten Myanmars und der Nordregion von Thailand
Thailändisches Essen und dessen Zubereitung lernen Sie während eines Kochkurses kennen
Auf der Thailand Rundreise Yoga & Active entdecken Sie mit Corinna Gogel Orte abseits der bekannten Pfade
Auf der Yoga & Active Rundreise durch Thailand werden Sie viel in der Natur sein
Auf der Yoga & Active Rundreise gibt es genügend Zeit für Pausen um die vielen Eindrücke wirken zu lassen
Der Nationalpark Khao Sok befindet sich in Südthailand
Den Nationalpark Khao Sok lässt sich gut per Boot erkunden
Herrlicher Sandstrand
Thailand Inselwelt bezaubert in Türkistönen und lädt zum Schnorcheln ein!
Hier lässt es sich so richtig gut Träumen...
Yoga am weißen Sandstrand mit Blick auf das Meer...
▮▷
Gruppenreise

Thailand - Yoga & Active

Den ursprünglichen Norden mit Rad und Kayak erkunden

Bangkok aktiv mit allen Sinnen erleben

An zauberhaften Stränden der Andamanen-See mit Yoga entspannen

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Yoga-Reisen » Thailand  und  Asien-Reisen » Thailand  und  Neuheiten » Thailand
Reiseprogramm
Reiseverlauf
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Thailand - Yoga & Active

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Thailand hat zahlreiche schillernde Facetten - Wie schmeckt die Nudelsuppe am Morgen? Wie sieht der Alltag des Urvolks der Karen im Dschungel aus? Wie viele prachtvolle Tempelanlagen gibt es in Chiang Mai? Fragen, die sich auf dieser erlebnisreichen Reise in der unmittelbaren Erfahrung beantworten. Kajaken, Trekken, Schnorcheln, Radeln und Innehalten – Sie bewegen sich auf dieser Reise in vielfältiger Weise durch ein faszinierendes Land. Ob in der Hängematte unter Palmen oder in üppigen Korallengärten an der Andamanen-See - es werden so manche Träume übertroffen. Schauen Sie mit Corinna Gogel links und rechts der "must have seen"- Plätze und entdecken Sie Ihre ganz persönlichen Glanzlichter!

1.–4. Tag: Colours of Chiang Mai aktiv erleben

Grüne Hügel und Täler zeigt der Blick aus dem Flugzeug. Willkommen in Chiang Mai, Thailands sogenannte Rose des Nordens. Reisfelder, Dörfer und dann die Stadt Chiang Mai, die kleine Schwester Bangkoks. Geschäftig geht es hier zu , aber die Uhren laufen langsamer als in der Megametropole. Fremde Gerüche steigen in Ihre Nase, Sie spüren die Wärme auf Ihrer Haut. Ein Abendessen auf einem Nachtmarkt ist eine Hautnah-Erfahrung in Thailand. Überall sind Stände und Händler, die ihre Waren feilbieten, und frisch gekocht schmeckt es am besten. Ihre Reiseleiterin kennt sich hier bestens aus und kennt die leckersten Stände. Wie wäre es mit einem Pad Thai, einem traditionellen Nudelgericht der thailändischen Küche? Die Altstadt Chiang Mais ist von alten Stadtmauern umsäumt und beherbergt viele spannende Tempel. Sie sehen Teakhäuser, Parks und exotische Märkte. Waren Sie schon einmal in einer chinesischen Kräuterapotheke? Das Wahrzeichen von Chiang Mai darf auch nicht fehlen: die Goldene Pagode auf dem Doi Suthep Bergtempel. Von hier oben haben Sie einen Rundum-Panoramausblick auf die ganze Stadt. Mit dem Rad geht es entlang des Flusses aus der Stadt hinaus, an Obstplantagen vorbei, wobei Sie die Natur genießen können und auf neugierige Einheimische treffen.

5.–6. Tag: Kayaken, Bergdörfer und Trekking rund um Chiang Rai, der Krone des Nordens

Auf dem Longtailboot schippern Sie gemütlich über den Mae Kok River in die Berge Richtung Myanmar, ursprünglich Burma genannt, vorbei an saftgrünen, bergigen Landschaften mit Reisfeldern, soweit das Auge reicht. Ihr Ziel ist Thaton, ein kleines Dorf an der Grenze zu Myanmar. Hier leben 80% Bergvölker, die traditionell in ihren Trachten gekleidet leben. Für Sie ein Einblick in eine fremde Lebensweise. Die nächsten Tage werden Sie eine Kajaktour unternehmen, bei der Sie selbst aktiv paddeln und Kinder beim Baden und Spielen am Fluss zusehen können. Es wartet eine spannende Wanderung zum Bergstamm der Karen auf Sie. Traditionell können Sie Geschirr aus Bambus herstellen und Ihr Essen über der Feuerstelle im Dschungel kochen. Sie lauschen den Geräuschen des Dschungels bei einem gemeinsamen Essen und reiten auf einem Elefanten bevor es in das farbenprächtige Chiang Mai geht.



7.–9. Tag: Auf in Hauptstadt des Königreichs

Nach so vielen imposanten Bergen und Tempeln ziehen Sie weiter in Thailands Hauptstadt und fliegen von Chiang Rai nach Bangkok. Hier werden Sie aufregende Tage verbringen und die pulsierende Metropole aus verschiedenen Perspektiven betrachten: Zunächst ermöglicht der Besuch in der Skybar einen atemberaubenden Blick von oben. Die unterschiedlichsten Facetten dieser Stadt zeigen sich auch während einer Fahrradtour und Bootsfahrt entlang von Flüssen, Tempeln, landestypischen Häusern und Palmenhainen. Eine Zugfahrt durch Grüne führt Sie an einen spektakulären Ort außerhalb der Stadt: zum legendären Maeklong Markt. Dort können Sie Thailand mit allen Sinnen erleben. Stärken Sie sich mit leckeren Wokgerichten oder frischen Meeresfrüchten bevor Sie am Nachmittag bei einer Bootsfahrt durch den Mangroven-Dschungel mit etwas Glück wildlebende Affen treffen.



10.–15. Tag: Entspannen und Träumen am Paradiesstrand Koh Lantas

Jetzt ist es Zeit für Entspannung am Strand! Dazu fahren Sie auf die ruhige Insel Koh Lanta. Ihr Resort liegt direkt am Strand einer palmengesäumten Bucht. Hier erkunden Sie zauberhafte Bilderbuch-Inseln, smaragdgrüne Höhlen und strahlend weiße Sandstrände mit kristallklarem Wasser bei einem Tagesausflug. Die Insel lädt zum Verweilen, Spazieren, Schnorcheln und Träumen ein. Eine kulinarische Reise in die exotische Vielfalt der Thai-Küche bietet Ihnen ein Kochkurs. Mit einer riesigen Palette an frischen, lokalen Zutaten breiten Sie feinste Gerichte zu. Unsere Kochschule finanziert gleichzeitig das Tierheim auf Koh Lanta. Eine qualifizierte englischsprachige Yogalehrerin unterrichtet Sie in Vinyasa-Flow-Yoga.

Enthaltene Leistungen

Linienflüge in der Economy Class Frankfurt – Chiang Mai; Krabi – Frankfurt, Inlandsflug Chiang Rai – Bangkok und Bangkok - Krabi in der Economy Class, erforderliche Transfers laut Programm

13 Übernachtungen im Doppelzimmer in komfortablen, authentischen Hotels und Resorts der guten Mittelklasse

Frühstück, 9 x Mittagessen, 1 x Abendessen

Wanderungen, Radtouren, Schnorchel- und Paddeltour

Kochkurs

4 x 1,5 Stunden Yogaunterricht laut Reiseverlauf – Änderungen vorbehalten

Eintrittsgelder laut Programm

durchgehend deutschsprachige Reiseleitung und einheimische Guides bei verschiedenen Aktivitäten

NEUE WEGE-Informationsmaterial

Weitere buchbare Leistungen

Rail & Fly-Ticket: € 50,–

Einzelzimmer-Aufpreis (gesamte Reise) 7TGG0303, 7TGG0304, 8TGG0302 € 420,–

Einzelzimmer-Aufpreis (nur Koh Lanta, sonst geteiltes DZ - vorbehaltlich Gegenbuchung) 7TGG0303, 7TGG0304, 8TGG0302 € 150,–

Einzelzimmer-Aufpreis (gesamte Reise) 8TGG0301 € 450,–

Einzelzimmer-Aufpreis (nur Koh Lanta, sonst geteiltes DZ - vorbehaltlich Gegenbuchung) 8TGG0301 € 170,–

Hinweise

Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch Flüge ab dem Flughafen Ihrer Wahl an.
Terminnr.VonBisPreisPlätze 
7TGG0303 1)28.10.201712.11.2017€ 3250,–
Anfragen
Buchen
7TGG0304 1)02.12.201717.12.2017€ 3250,–
Anfragen
Buchen
8TGG0301 1)03.02.201818.02.2018€ 3290,–
Anfragen
Buchen
8TGG0302 1)03.03.201818.03.2018€ 3250,–
Anfragen
Buchen
1) Preis pro Person m Doppelzimmer.
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 7
Höchstteilnehmerzahl: 16

Corinna Gogel

Seit über 12 Jahren lebt sie in Chiang Mai, Thailand. Ausbildung zur Dipl. Feng Shui Beraterin. Fortbildungen in Naturheilkunde, Homöopathie, Meditation, Yoga und Heilen. Seit vielen Jahren ist Sie im Tourismus tätig und organisiert Yoga- und Wellness Reisen in Thailand. So sind Land und Leute ihr bestens bekannt.

Aus unserem Blog:
Chiang Mai Tierheim Help for Dogs von Corinna Gogel
27.08.2015

"25 Jahre - 25 Perspektiven: Glückliche Gesichter und positive Entwicklungen": Corinna Gogel

Nachdem wir Ihnen im April unsere deutsche Reiseleiterin Corinna Gogel, die sich für die herrenlosen Hunde in Thailand einsetzt, im Rahmen der "25 Jahre - 25 Gesichter -...
09.04.2015

Unsere "25 Gesichter": Corinna Gogel

In unserer Jubiläumsreihe "25 Jahre - 25 Gesichter - 25 Perspektiven" stellen wir Ihnen heute die Deutsche Corinna Gogel vor. Corinna hat es bereits vor 12 Jahren nach...
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Thailand - Yoga & Active


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: