Ayurvie Sigiriya Blumen schale
Ayurvie Sigiriya
Asien Sri Lanka Sigiriya Felsen Wanderung Ausflüge Berge Landschaft
Individualreise
Sri Lanka

Ayurvie Sigiriya Retreat

Eine Reise zu einem nachhaltigen Leben

13 Nächte im DZ inkl. Vollpension, Ayurveda-Kur und Yoga

Traditioneller Ayurveda

Nachhaltigkeit erleben

Frische ayurvedische Küche – biologischer Garten


Preise pro Person im Doppelzimmer
SCHLIESSEN
vom 01.02.2020 bis 30.04.2020 1)0LKP1501
inkl. Flug und Steuern
ab 3040 €
vom 01.05.2020 bis 30.06.2020 1)0LKP1501
inkl. Flug und Steuern
ab 2790 €
vom 01.07.2020 bis 31.08.2020 1)0LKP1501
inkl. Flug und Steuern
ab 2980 €
vom 01.09.2020 bis 31.10.2020 1)0LKP1501
inkl. Flug und Steuern
ab 2790 €

1) Preisbeispiel in der Kategorie Deluxe Zimmer. Preisliste siehe oben!

Ankommen und Wohlfühlen! Genießen Sie auf Sri Lanka eine nachhaltige Ayurveda-Kur und inspirierende und vegetarische Gerichte aus dem eigenen ökologischen Garten.

ab 2790€
inkl. Flug und Steuern
0LKP1501
Programm
Leistungen
Einreisebestimmungen
Schon die Anreise zum Ayurvie Sigiriya Retreat ist spektakulär. Mit all seinen Schätzen, hat das Retreat im Kulturdreieck seine Pforten eröffnet, das ganz in der Tradition der singalesischen Gastfreundschaft steht. Jedes Detail wurde mit viel Liebe und nach ökologischen Gesichtspunkten ausgewählt.

Das Ayurvie Sigiriya Retreat ist ein architektonisches Meisterwerk, das an die traditionelle Lehmbauweise Sri Lankas anknüpft. Ein Bauprodukt der biologisch abbaubar ist und zu einem angenehmen Raumgefühl beiträgt. Im Einklang mit der Natur will das Ayurvie Sigiriya zu Recht neue Maßstäbe für den nachhaltigen Tourismus in Sri Lanka setzen. Das Retreat ist frei von Einwegkunststoffen und verwendet nur umweltfreundliche Materialien.

Spüren Sie die besondere Atmosphäre und kuren Sie in der Nähe des grandiosen Naturspektakels, dem berühmten Löwenfelsen von Sigiriya, abseits der Königsstädte. Das Ayurvie Sigiriya Retreat steht für hochwertige und authentische Ayurveda-Kuren.

Die offene Yogahalle inmitten der einzigartigen Reisfelder, ist der perfekte Ort um zwischen den Anwendungen zu entspannen und den Alltag zu vergessen – hier finden Sie Erholung pur!

Ayurveda-Kur
Im Ayurvie Sigiriya kümmert sich besonders liebevoll die Hauptärztin Frau Dr. Surandi Dissanayake gemeinsam mit dem Therapeutenteam um das Wohl Ihrer Kurgäste. Gewissenhaft werden die Anwendungen und Therapieformen ausgewählt. Ziel ist es Ihre Doshas wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die täglichen ärztlichen Gespräche verkörpern die Intensität und Individualität der Betreuung aller Kurgäste. In den geschmackvoll gestalteten Behandlungsräumen gelangen Sie zur Tiefenentspannung und Regeneration.

Yoga und Meditation werden zweimal täglich angeboten und stellen die ideale Ergänzung zu Ihrer Ayurveda-Kur dar.
Wohnen
Das Ayurvie Sigiriya bietet viel Raum und Ruhe. Die zehn Deluxe Zimmer zeichnen sich durch ihren singalesischen Charme mit modernen Komfort aus, bei der die traditionelle Ausstattung genauso Ihren Platz hat wie ein hochwertiges Freiluft-Bad mit Regenbrause. Die großzügigen Zimmer sind mit kleinen Details der Multi-Spiritualität der Insel geschmückt und lassen keine Wünsche offen. Eine Klimaanlage sorgt für angenehme Frische.

Genießen
Im Freiluftrestaurant genießen Sie Ihre frisch zubereiteten Speisen, mit fantastischem Blick auf die einzigartigen Reisfelder und sicherlich so manchen spektakulären Sonnenuntergang.

Die Zutaten stammen aus dem eigenen biologischen Garten und werden jeden Tag frisch mit aller Sorgfalt zubereitet. Der Chefkoch garantiert eine doshagerechte Zubereitung, der köstlich inspirierenden vegetarischen Gerichte. Daher ist das Essen hier ein Genuss, der die Kur wesentlich unterstützt.

Und das Schönste: Gemeinsam mit dem Chefkoch können Sie traditionell vegetarische Currys zubereiten. Alle frischen Zutaten werden zuvor aus dem eigenen Bio-Garten ausgewählt.

Unsere Empfehlung
Erleben Sie die Heilkraft des Ayurveda an ganz besonderen Orten. Sie möchten Ihre Ayurveda-Kur mit Strand und Kultur verbinden?

Das Ayurvie Sigirya hat ein Schwersternhaus in Weligama, in einer kleinen Bucht im Süden Sri Lankas. Hier kuren Sie in einem charmanten Boutique-Hotel mit einer erstklassigen Ayurveda-Kur. Es wird von einem der renommiertesten Ayurveda-Experten der Insel geleitet. Ihre Kur wird natürlich optimal aufeinander abgestimmt und die Kompetenz der Ärzte und Therapeuten, schafft Vertrauen und Sicherheit! Lassen Sie sich faszinieren von dieser einmaligen Reise, die Ihnen durch den Wechsel der beiden Ayurveda-Resorts zu einem besonderen Erlebnis werden lässt!
Weitere Infos zum Ayurvie Weligama finden Sie auf unserer Internetseite: neuewege.com/ayurvie

Ich berate Sie gerne

Sarah Atrott
Mein Tipp:

Ein ganz besonderer Ort ist die offene Yogahalle inmitten der grünen Natur. Wenn Sie hierher kommen, verblasst die Zeit!

Ayurveda Intensiv
Traditionell nach Ayurveda kuren und mit dem „Wissen vom Leben“ ganz gezielt den Körper wieder in Balance bringen?... 

Bei unseren Ayurveda Intensiv Kuren steht Ihnen ein Ärzte- und Therapeutenteam aus unterschiedlichen medizinischen Fachrichtungen zur Verfügung. Sie speisen konsequent ayurvedisch und unterstützen Ihre Kur zusätzlich mit Yoga und Meditation. Nach ärztlicher Absprache genießen Sie das Schwimmen im Meer oder Ausflüge in die Umgebung. Unsere Ayurveda Intensiv Resorts sind ausschließlich auf Gäste ausgerichtet, die kuren möchten und für Ayurveda zertifiziert. Die Häuser in Indien tragen in der Regel das staatliche „Green Leaf“ oder „Olive Leaf“ Siegel.

Ayurveda Deluxe
Ihre Vorstellung von Luxus ist es, Körper und Seele etwas Gutes zu tun an einem ausgesucht stilvollen Ort mit Rundum-Service?...

Lassen Sie sich verwöhnen bei einer Ayurveda Deluxe Kur. Genießen Sie die persönliche Atmosphäre wunderschöner Resorts und Ayurveda nach individuellem Wunsch von streng traditionell bis ganz entspannt mit Raum für Yoga und Kreativ-Angebote. Und natürlich das Gefühl, als Gast im Mittelpunkt zu stehen.

Nachhaltigkeit vor Ort

Beim Bau vom Ayurvie Sigiriya Retreat wurde der biologische abbaubare Lehm verwendet und darauf geachtet den Energie- und Materialverbrauch zu reduzieren. Um seinen ökologischen Fußabdruck zu verkleinern, ist das Retreat frei von Einwegkunststoffen und verwendet nur umweltfreundliche Materialien.
Des Weiteren werden verschiedene Nachhaltigkeitsprojekte gefördert, um die Verbesserung der Lebensbedingungen von Einheimischen zu steigern.