Baumpflanzaktion im Rheinbacher Wald – Ergebnis aus der Kundenumfrage 2017 - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

5.992 Bäume im Rheinbacher Wald gepflanzt – "Für jede Antwort einen Baum"

13.11.2018
Sabine Krömer-Butz von der Schutzgemeinde Deutscher Wald, NEUE WEGE Geschäftsführer Johannes Reißland und der Stadtförster Sebastian Tölle

Unser Versprechen für jede Antwort der NEUE WEGE Kundenumfrage 2017 einen Baum zu pflanzen haben wir vergangene Woche mit der 5. Baumpflanzaktion im Rheinbacher Wald eingelöst.

Zusammen mit Sabine Krömer-Butz von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald haben wir den ersten von 1.447 Bäumen eingepflanzt. Im Frühjahr 2019 wird die Hauptpflanzung stattfinden.

Mit über tausend Buchen und Traubeneichen wird eine Fläche bepflanzt, deren Bäume durch einen trockenen Sommer, Stürme und Borkenkäferbefall erheblich beschädigt wurden. Die Traubeneiche ist eine für die Folgen des Klimawandels widerstandsfähige Baumart, welche die Zukunft des Rheinbacher Waldes als vielfältigen Lebensraum und als Ort der Erholung sichern soll. Damit tragen wir dazu bei die natürliche Lebensgrundlage für Mensch, Tiere und Pflanzen zu erhalten.

Durch die Umfragen der letzten Jahre konnten wir nun bereits insgesamt 5.992 Bäume pflanzen. Wiedermal konnten wir feststellen, dass unseren Reisegästen das Thema Nachhaltigkeit ebenso wichtig ist wie uns.

Wir freuen uns, dass wir zum 5. Mal in Folge einen Beitrag für die Zukunft des Waldes leisten konnten und sagen an dieser Stelle auch noch einmal ein großes Dankeschön an alle Teilnehmenden der Umfrage!

Sabine Krömer-Butz von der Schutzgemeinde Deutscher Wald, NEUE WEGE Geschäftsführer Johannes Reißland und der Stadtförster Sebastian Tölle
Herrliches Wetter bei unserer Baumpflanzaktion im Rheinbacher Wald.
Spatenstich für den ersten Baum der insgesamt 1.447.
1.447 neue Bäume für den Rheinbacher Wald.
Wir bekommen vom Stadtförster Sebastian Tölle interessante Einblicke in die derzeitige Situation des Waldes...
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800