Ilios-Center Griechenland im Oktober 09 - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Ilios-Center Griechenland im Oktober 09

28.11.2009
Vom Ilios-Center haben Sie einen wunderschönen Blick auf das Meer

Ein griechischer Tanz bei der Begrüßung, spüren, den Boden wahrnehmen, ankommen. Am nächsten Morgen Qi Gong - fliessen lassen, was fliessen will, dazu der wunderbare Weitblick auf diesem Platz, überall. Der Brustkorb weitet sich, nette Begegnungen: unglaublich das schmackhafte griechische Abendessen auf der weiten Terasse bei traumhaften Sonnenuntergängen, täglich etwas Neues: KRAFT durch Tanz, mal lebendig, mal sinnlich, mal meditativ, Singen, Qi Gong, immer wieder im Lebensfluss, LEICHTIGKEIT, FREUDE. Intuitives Malen: hups, ich kann's ja doch, Freude, mich bunt auszudrücken, super, wie Isabella Moog uns unsere Skepsis nimmt und Zutrauen vermittelt. Besondere Ausflüge - Kloster Yiomeri, Enina, die Orakelstätte Dodonia ... EPIRUS: Schönheit - Ruhe - Auftanken. Zwischendrin genügend Zeit für Begegnungen, Unternehmungen, Rückzug, Schwimmen... Das Ilios-Center: Alleinlage, kleine Buchten, Olivenhain, ein kleines PARADIES. Familiär, persönlich durch Martina Oelrich's und Isabella Moog's kraftvolle + herzliche Präsenz, die sich wunderbar ergänzenden Angebote, die Verbundenheit der Gäste untereinander und zu diesem Platz. Sehr empfehlenswert - ich habe mich noch nie so ganzheitlich erholt.

Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Hildebrand, Karin
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800