Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Ladakh hautnah erleben - beim Klosterfestival in Hemis

30.04.2016
Auf einer NEUE WEGE Reise die Kultur der Ladakhis entdecken

Ladakh, im Norden von Indien, ist für viele ein unbekannter Ort. Jedoch bietet es neben der atemberaubenden Landschaft, auch eine faszinierende buddhistische Kultur. Dazu gehört zum Beispiel das jährlich stattfindende Klosterfestival in Hemis, welches zu Ehren des Guru Padmasambhava gefeiert wird und eines der bekanntesten und meist besuchten Feste in Ladakh ist. Auf den ersten Blick mag es wie ein „normales“ Fest in der Umgebung klingen, bei dem die Einwohner ihre besten Trachten anziehen, Maskentänze aufführen und Musik spielen. Auf den zweiten Blick jedoch, steckt viel mehr dahinter. Besonders in diesem Jahr! Warum genau das Hemis Festival in diesem Jahr so besonders ist, möchten wir Ihnen heute erläutern:

Die Einwohner Ladakhs glauben, dass im Jahr des tibetischen Affen, welches alle zwölf Jahre stattfindet, das Schicksal eine besondere glückliche Wendung nimmt. Alle 12 Jahren kommen die Menschen aus der Himalaya Region zusammen, um Naropa zu feiern. Naropa war ein buddhistischer Meister und einer von 84 Mahasiddhas, denen im Buddhismus und Hinduismus besondere übernatürliche Kräfte und Fähigkeiten nach gesagt werden. Diese Fährigkeiten erlangtem die Mahasiddhas größtenteils durch ihre spirituelle Praxis.

Zu diesem großem Anlass, feiern die Bewohner ein einmonatiges langes Fest, welches verschiedene kulturelle Ereignisse beinhalten. Dazu gehört zum Beispiel, das Ausrollen des zweistöckigen Rollbilds „Thangka“, das Gurus Padmasambhava präsentiert. Es ist das größte Rollbild Ladakhs und stammt aus dem Jahre 1630. Außerdem treten verschiedenen prominenten Himalaya Künstler auf.

Gemeinsam mit unserem Reiseleiter Tsering Anduc können Sie auf der Ladakh hautnah Reise, dieses spannende und einmalige Ereignis (das nächste Mal das Sie diese Möglichkeit haben ist 2024) erleben. Tsering Anduc selber ist geboren und aufgewachsen in Ladakh, wohnt seit einigen Jahren in Deutschland und spricht daher fließend Deutsch. Zudem ist er Meditationslehrer und war bereits ein Jahr als Mönch in einem buddhistischen Kloster in Taiwan.

Unser Asien-Experte und Ladakh-Kenner Wolfgang Keller berät Sie gerne telefonisch zu dieser Reise unter: +49 (0) 2226-1588-201.

Auf einer NEUE WEGE Reise die Kultur der Ladakhis entdecken
Erleben Sie die traditioniellen Feste in Ladakh
Bei einer NEUE WEGE Reise die faszinierende Landschaft von Ladakh erkunden
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800