Yoga-Urlaub im Hotel Estalagem auf Madeira – Reisebericht - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Reisebericht: Dynamisches Hatha- und in sich ruhendes Yin-Yoga über dem Atlantik auf Madeira

14.11.2018
Yogalehrerin Martina Will-Fall unterwegs auf Madeira.

Unsere Gruppe kommt am Nachmittag auf Madeira bei strahlendem Sonnenschein an. Yoginis und Yogis finden sich zusammen in dem spektakulär gelegenen Designhotel Estalagem. Hoch über dem Atlantik ragt es in die Felsen gebaut und überall um jede Ecke gehend, sieht man das Meer.

Den nächsten Morgen trafen wir zusammen in dem Baumhaus ähnlich schönen Yogaraum mit großzügiger Glasfront und einem faszinierenden Blick in den Garten und im Hintergrund das Meer. Wir begannen unsere erste Meditation und Yogastunde in diesem lichtdurchflutenden Raum, einfach inspirierend.

Im Anschluss erwartet uns von den freundlichen Mitarbeitern geboten, ein großartiges und alle Sinne erfreuendes Frühstück. Wirklich ein wahrer Gaumen- und Augenschmaus.

Am Nachmittag genießen wir dann das ruhige und regenerierende Yin-Yoga, dass vielen aus der Gruppe besonders gut tut, nach den herrlichen Wanderungen entlang der Levadas mit ihren tropischen Pflanzen und Blumen oder nach einem Ausflug in das kleine historisch geprägte Schmuckstück Madeiras „Funchal“, oder auch das Schwimmen oder Sonnenbaden am traumhaft schönen Infinity-Pool. Beim Yin-Yoga war ich glücklich über die vielen entspannten und weichen Gesichter in der Gruppe.

An einem Abend waren wir bei einem schönen Konzert in einer kleinen Kapelle in Ponta do Sol.

Unsere wunderbare Yogagruppe in der viele gute Kontakte entstanden, war offen und ließ sich auch inspirieren für Gehmeditation und Tanz. Zum Abschluss unserer intensiven Zeit auf Madeira bekam ich noch ein schönes Geschenk überreicht. Danke an Euch alle, auch für die schönen Gespräche, die ich mit jedem einzelnen führen durfte.

Es wäre mir eine Freude Euch bei meiner nächsten Reise im April begrüßen zu dürfen.

Martina Will-Fall

Yogalehrerin Martina Will-Fall unterwegs auf Madeira.
Es blüht so schön auf der Blumeninsel im Atlantik.
Beobachterin auf dem Baum
Unterwegs in der Stadt...
Ein Spaziergang an der Strandpromenade.
Mit der Seilbahn unterwegs auf die Bergspitze
Ein anderer Blickwinkel auf die Stadt, unterwegs in der Seilbahn.
Die wundervolle Berglandschaft auf Madeira
Einen schönen Ausblick hat man von hier oben.
Blick auf die Steilküsten von Madeira.
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: NEUE WEGE Yogalehrerin Martina Will-Fall
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800