Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Reisebericht: Ruhe für Körper, Geist und Seele in Andalusien

25.11.2018

Vier Wochen unterrichtete ich wieder im schönen Andalusien, im Castillo San Rafael.

Der Oktober ist noch ein beliebter Reisemonat, sodass die Wochen fast immer ganz ausgebucht waren und ich viele TeilnehmerInnen auf ihrem individuellen Yogaweg begleiten konnte.

Wie jedesmal waren die Gruppen in ihrer Zusammenstellung ganz unterschiedlich, vom Yoga-AnfängerIn bis TeilnehmerInnen mit langer Yoga-Praxis und auch ein paar Yogalehrerinnen waren dabei.

Die Herausforderung für alle eine stimmige Yoga-Praxis zu kreieren ist immer groß, macht aber auch sehr viel Spaß. Besonders freue ich mich, dass das Yoga Angebot so regelmäßig, 2x pro Tag, angenommen wird und die meisten TeilnehmerInnen auch eine intensive Praxis wünschen.

So haben wir uns gemeinsam in jeder Woche auf eine Reise zu sich selbst (das Motto der Yoga-Reisen im Castillo) und eine Reise durch die sieben Hauptchakren begeben.

Der morgendliche Sonnengruß in vielen, auch angepassten Variationen, hat den Tag gut starten lassen und die spezielle Asana-Praxis für das jeweilige Chakra haben die Energiekörper von Tag zu Tag mehr aufgeladen.

Auf das Mantrasingen zum Ende der abendlichen Praxis haben sich alle, nach anfänglicher Skepsis, sehr gefreut. Für viele war das ein ganz neues Erleben von Stille im Geist, Ruhe im Körper und Frieden in der Seele.

Die Abende waren meist noch spätsommerlich warm, sodass wir alle zusammen an der langen Tafel das von den spanischen Köchinnen so lecker zubereitete Abendessen einnehmen konnten.

Geregnet hat es aber auch mal, das war in diesem Jahr erstaunlich oft der Fall, wähnt man sich doch in Südspanien. Dafür sind jetzt alle Wasserspeicher gut gefüllt, eine Erleichterung für die Landwirtschaft und die Bevölkerung.

Ich eröffne im nächsten Jahr wieder die Saison am 17.3.19 und freue mich auf vertraute und neue Gesichter,

¡hasta luego!, herzlich NAMASTÈ, ihre Katharina Malu

Die malerischen Gassen im weißen Bergdorf Frigiliana in Andalusien werden Sie verzaubern
Das Castillo San Rafael liegt oberhalb des kleinen Städtchens La Herradura an der malerischen andalusischen Costa Tropical und wartet mit maurischem Flair auf
Bei schönem Wetter können Sie im Castillo San Rafael auch auf der beschaulichen Terrasse essen
 Andalusische Gemütlichkeit in den Doppelzimmern des Castillo San Rafael
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: NEUE WEGE Yogalehrerin Katharina Malu Peters
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800