Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Reisebericht: Yogawoche an der Algarve – ein Traum!

20.06.2016
Morgendliche Yoga-Stunde mit Yogalehererin Britta Sattiig

Schon die Ankunft im Alba Suites Hotel, einem herrlich auf den Klippen der Algarve gelegenen, wunderschön bunt und üppig bepflanztem 5-Sterne-Wellness-Resort bei strahlend blauem Himmel lies das Beste für die bevorstehende Yogawoche hoffen.
Und so kam es auch! :)

Die Wettergöttin war uns 12 Frauen und zwei Männern hold und bescherte uns wunderbar sonnige Tage im Außen und Innen.
Schon beim ersten Gourmet-Abendessen war die Stimmung entspannt und vorfreudig gespannt. Alle haben sich wunderbar eingelassen auf das für Viele neue Luna Yoga und nach den beiden ersten Yogaeinheiten waren beim zweiten Abendessen alle fröhlich und ausgelassen. Die Stimmung stieg weiterhin mit zunehmender Entspannung, es wurde viel gelacht und alle genossen die Tage sichtlich – die traumhafte Umgebung und das Kaiserwetter trugen ihren Teil dazu bei.

Sabine sagte: „ Ich kann mich an dem Ausblick gar nicht sattsehen!“ - Genauso ging es mir auch.

Tagsüber erforschten Manche bei Wanderungen entlang der Klippen die berühmte Felsalgarve, wo man aus dem Staunen ob der Schönheit der Natur gar nicht mehr herauskommt - und vor lauter Fotografieren nicht wirklich vom Fleck kommt.
Andere relaxten am Strand oder auf einer der bequemen Sonnenliegen im Garten, sammelten Muscheln oder erkundeten die hübschen Fischerörtchen an der Küste wie zum Beispiel Carvoeiro.

Nicht unerwähnt lassen möchte ich die Massagen, die Einige in Verzücken versetzt haben. Dank Ihrer Begeisterung kam auch ich in den Genuss einer Abyhanga Massage (mmmhhhh!) als Geschenk der Gruppe – dafür nochmals meinen allerherzlichsten Dank an Euch!!!

An unserem letzten Tag unternahmen wir zum krönenden Abschluss eine Bootstour mit dem Katamaran „Belize“ entlang der Küste mit Barbeque am Strand. Da hatten wir viel Spaß und bewunderten die Felsküste und Sandstrände, die wie an einer Perlenkette aufeinander folgten, aus anderer Perspektive, diesmal vom Wasser aus. Dieses war leicht bewegt, was bei der Einen oder Anderen zu einem etwas flauen Gefühl im Magen führte. Doch konnte das dem freudigen und beeindruckenden Erleben keinen Abbruch tun.

So klang eine wunderschöne, rundum gelungene Woche adäquat aus.

Ich bin tief dankbar für die Offenheit und das Einlassen der bunten Teilnehmerschar und die herzwärmenden, lieben Rückmeldungen!! Zufriedene Teilnehmerinnen, die durch das Yogaüben zu sich selbst finden und regelrecht auf-blühen (was man Ihnen deutlich ansieht!) sind für mich die größte Freude.

Möge Euch (Luna-)Yoga weiterhin freudvoll begleiten. Schön wäre es, wenn sich unsere Wege wieder kreuzen würden!
Vielleicht nochmals an der Algarve ...? Ich würde jederzeit liebend gerne wieder an diesen Traumort fahren.

Herzlichen Dank an Neue Wege für diese Entdeckung!

Namasté! Britta Sattig
 

Morgendliche Yoga-Stunde mit Yogalehererin Britta Sattiig
Die Steilküste der Algarve lädt zu abwechslungsreichen Wanderungen ein
Auch vom Yogaraum im Suites Alba hat man einen direkten Blick auf das Meer
Direkt vor dem Suites Alba beginnt der schöne Sandstrand
Dieser Reisebericht wurde geschrieben von: Britta Sattig

Kommentare


Jeanette schrieb am 01.07.16 um 11:37 Uhr:

Liebe Britta, 

auch ich kann mich nur bedanken bei Dir (wie ich es auch schon vor Ort und per Mail getan habe). Es war wundervoll DICH-LUNA YOGA-PORTUGAL...alles zu erleben.

Die Woche hat mich sehr berührt und begeistert. 

Ich werde definitiv wieder mit NEUE WEGE eine Yoga Reise buchen & auch hoffentlich wieder DICH treffen. 

 

Ich umarme Dich von Herzen. 

Namasté 

Deine Jeanette :-)

Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800