Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Reisetipp: Idyllische Wanderung Punta de N'Amer auf Mallorca

14.04.2018
Im Frühling auf Mallorca haben Sie Idyllische Dünen, blaues Meer und weichen Sandstrand für sich allein

Das Wandern auf der Landzunge von Punta de N’Amer ist für jeden ein besonderes Erlebnis, der die abwechslungsreiche Umgebung aus Meer, Dünen, Pinienwäldern mit einem Besuch des kleinen Castells verbinden möchte. Von unserer Yoga Finca Son Mola Vell bieten wir im Frühjahr regelmäßig Ausflüge in diese schöne Gegend auf Mallorca an.

Die Halbinsel Punta de N’Amer ist ein Naturschutzgebiet zwischen den beiden belebten Orten Cala Millor und Sa Coma, die zu dieser Jahreszeit jedoch noch im Winterschlaf sind... Wir starten gemütlich mit dem Transferbus und halten auf einem Parkplatz direkt am Strand. Je nach Wetter und Tageszeit sind dort auch einige Einheimische und Sportbegeisterte unterwegs.

Ein gut befestigter Kiesweg führt zwischen Wiesen und Pinien an der Küste entlang bis zum Castell Punta de N’Amer. Wenn man Glück hat, kann man dort auch einige frei laufende Pferde entdecken, die eigentlich zu einer kleinen Ranch gehören, jedoch ihren Auslauf frei in der Natur genießen dürfen.

Das urige Castell aus dem Jahre 1693 ist mit Quadersteinen aus typisch mallorquinischen, hellen Marès-Gestein erbaut. Eine Mischung aus kubischem Geschützturm und einer rechteckigen Pyramide. Im Jahre 1969 wurde der Turm, einschließlich der hölzernen Zugbrücke, restauriert und in den gegenwärtigen Zustand versetzt.
Wir gelangen über eine Holzbrücke durch den schmalen Eingang direkt zum Innenraum des Turmes, der einige Schauvitrinen beherbergt. Ausstellungsstücke und Dokumente zur Geschichte des Bauwerks, weisen auf die Nutzung des Turmes hin.
Die obere Plattform ist über eine steinerne und besonders schmale Wendeltreppe erreichbar. Oben auf der Plattform angekommen, sehen wir eine aufgestellte Kanone. Hier können wir die Aussicht auf die idyllische Costa de los Pinos und ihre immergrüne Natur genießen.
Wer noch Lust hat, kann mit hinunter zur Landspitze und auch dort noch einmal mit Blick über die felsige Küste verweilen.

Anschließend machen wir uns auf den Weg zu einem nahe gelegenen Café, wo uns eine kleine animalische Attraktion erwartet. Ein bunt gefiederter, zahmer Papagei hat dort sein Zuhause. Deutsche Urlauber werden manchmal sogar mit einem „Hallo“ begrüßt.

Nach einer kurzen Rast geht es weiter in Richtung Cala Millor. Kurz bevor wir den Ort erreichen, drehen wir nach links ab und gelangen über eine sanfte Dünenlandschaft zu einem hübschen kleinen Pinienwald, dessen schmale Wege wieder zur romantischen Küste führen. Hier ist ein wenig Trittsicherheit erforderlich.

Über etwas schroffes Küstengestein, treten wir nun den Weg zurück nach Sa Coma an. In der Ferne sehen wir schon den wunderschönen und um diese Jahreszeit fast leeren Sandstrand. Das in der Sonne leuchtend Türkis schimmernde Wasser lädt auch schon jetzt für einen Sprung ins kühle Nass oder zumindest zu einem erfrischenden „Fußbad“ ein.

Hört sich gut an? Wir freuen uns schon, wenn wir Sie bei Ihrem nächsten Yoga Urlaub auf der Finca Son Mola Vell begrüßen können und zu einem idyllischen Spaziergang entführen zu dürfen.

Im Frühling auf Mallorca haben Sie Idyllische Dünen, blaues Meer und weichen Sandstrand für sich allein
Genießen Sie die ruhige Zeit auf Mallorca bei einer schönen, leichten Wanderung
Mit etwas Gück sehen Sie frei laufende Pferde auf der Halbinsel Punta de N'Amer
Der Turm des Castell Punta de N'Amer
Jahrhunderte alte Ruinen des Castell auf Punta de N'Amer
Blick vom Castell über die grüne Halbinsel an der Ostküste Mallorcas
Schroffe Felsen säumen Wanderabschnitte an der Küste von Punta de N'Amer
Im Café begrüßt Sie der kleine Papagei
Traumhaft schöne Sandstränd und blauglitzerndes Wasser entdecken Sie in Punta de N'Amer
Spüren Sie die Kraft der Ruhe und der schönen Natur auf einer kleinen Wanderung auf Punta de N'Amer
Menschenleere, feine Sandstrände - die Halbinsel bietet inspirierende Orte
Genießen Sie den Frühling auf Mallorca mit tiefer Ruhe und Yoga
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800