Stimmen von meinen Kailashreisen - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Stimmen von meinen Kailashreisen

10.04.2007
DSC00464

Stimmen von meinen Kailashtouren von 2001 bis 2006

"Endlich find ich mal die Zeit, mal mein ganz, ganz herzliches Dankeschön sagen, für die wunderbare Zeit in Nepal und Tibet. Für mich persönlich war das mehr als nur eine Trekkingtour, ja auch mehr als nur eine Pilgerreise. Und dir möchte ich noch einmal sagen, dass du alles ganz super organisiert hast. Es gibt für mich nichts was ich vermisst hätte." (Roland, Kailash 2006)
_________________________________________________________________________________

"Es fällt mir schwer, Worte des Dankes zu finden. Dass diese Zeit so unbeschreiblich schön war, liegt nicht nur an der Begegnung mit diesen liebenswerten Menschen, nicht nur an der großartigen Landschaft, sondern zum allergrößten Teil an dir. Ich bin dankbar für das Gehen in Stille, für das Ritual am Shiva Tsal und für deine Achtsamkeit für die Menschen und für die Natur." (Leopoldine - Kailash 2006)
_________________________________________________________________________________

„Die Reise war für mich voller großartiger Erlebnisse. Ich bin begeistert von den Begegnungen mit vielen wunderbaren Menschen und dieser unbeschreiblich schönen Landschaft“ (Kailashtour 2006 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

„Die Reise hat mich tief berührt und mich gelehrt, mehr im Jetzt zu leben“(Kailashtour 2006 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

„Es war die schönste Reise meines Lebens. Wie nie zuvor konnte ich die Schönheit der Natur mit meinen Sinnen erspüren." (Kailashtour 2006 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

Doris Vogt, Telefonat im September 2006: "Nochmals herzlichen Dank für die so wunderbare Reise" (Kailash 2005)
_________________________________________________________________________________

„Ich habe viel gelacht und es hat mich viel berührt. Für vieles kann ich keine Worte finden, aber es war wunderschön und ich bin dankbar für alles, was ich erleben durfte.“ (Kailashtour 2005 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

„Wir haben uns eigentlich überlegt alleine zu reisen, aber jetzt fühlen wir uns bereichert und berührt von der Gruppe, wie wir es nicht erwartet hätten.“ (Kailashtour 2005 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

„In der großen Weite des tibetischen Hochlandes und der Erhabenheit der Landschaft wurde für mich die Reise zur Pilgerreise. Und ich habe Ehrfurcht vor dem großen Ganzen erfahren" (Kailashtour 2005 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

„Die Reise war das größte Abenteuer meines Lebens“ (Kailashtour 2004 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

„Ich fühle mich durch und durch erneuert, spüre eine große, innere Weite und bin einfach dankbar“ „Es war die ereignisreichste und schönste Reise meines Lebens“ (Kailashtour 2004 - mit Limital)
_________________________________________________________________________________

„Noch jetzt, ein halbes Jahr nach der Reise spüre ich klar, was für eine persönliche Bereicherung diese Reise für mich war und ich bin sehr dankbar für alles, was ich erleben konnte“ (Kailash 2003)
__________________________________________________________________________________

„Die Reise empfinde ich als ein Wegstück zu mir selbst“ „Ich konnte mich öffnen für die stille Stimme der Natur und zurückfinden in mein Herz. Die Reise war so wunderbar, dass ich es mit Worten nicht beschreiben kann. Ich fühle eine große Klarheit und ich bin sehr dankbar“ (Kailash 2002)
___________________________________________________________________________________

Karin: "Ich habe schon viele Gruppenreisen unternommen, aber noch nie war eine solche Harmonie innerhalb der ganzen Gruppe bis zum letzten Tag" (Kailash 2010)
__________________________________________________________________________________

Evelyn: "Ich bin voller Dankbarkeit für die Unterstützung der ganzen Gruppe" (Kailash 2001)

Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Mueller, Roman
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800