Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Tipps für Alleinreisende – Ferne Länder in der Gruppe entdecken

26.09.2018
Im Manaltheeram genießen Sie die Herzlichkeit Ihrer indischen Gastgeber

Kennen Sie das? Sie würden gerne vereisen, fremde Länder und Kulturen kennenlernen. Aber Sie haben niemanden, der mitkommt? Damit sind Sie nicht alleine!

Viele reisebegeisterte Menschen haben keine Reisebegleitung aus der Familie oder dem Bekanntenkreis, die das Abenteuer mit ihnen zusammen angeht. Dies bedeutet aber nicht, dass man aufs Reisen verzichten oder die erste Reise alleine antreten muss. Manchmal braucht es nur ein bisschen Mut und Motivation, um etwas Neues auszuprobieren – und was eignet sich da besser als eine Gruppenreise!

 

Gemeinsam mehr Erleben

Bei einer Gruppenreise entdecken Sie nicht nur die Welt, Sie werden durch Kurs-und Reiseleitung optimal betreut und lernen ganz nebenbei interessante Menschen kennen. Ob bei einer Rundreise, einer Ayurveda-Kur, einer Yoga-Reise oder einer Kombination aus allem – es gibt vielfältige Möglichkeiten sich einer Gruppe anzuschließen und zusammen mehr zu erleben.

 

Unterwegs mit Gleichgesinnten

Die angenehm kleinen Gruppengrößen machen das Kennenlernen leicht. Was eine Gruppenreise besonders macht, ist vor allem die Vielfalt in der Gruppe. Sie begegnen interessanten und inspirierenden Menschen, mit denen Sie sich über Ihre Erfahrungen und Eindrücke austauschen können. Gemeinsam erleben Sie etwas Neues und können diese besonderen Erlebnisse und schönen Momente miteinander teilen. Schon bald werden Sie feststellen: Sie sind mit Gleichgesinnten unterwegs.

Manchmal sind es gerade die kleinen Dinge, bei denen man sich Gesellschaft wünscht. Sei es beim gemütlichen Abendessen im Restaurant, bei Ausflügen ein Taxi oder einen Fahrer teilen zu können oder bei einem atemberaubenden Ort jemanden zu haben, der ein schönes Foto von einem machen kann, weil man seine Kamera nur ungern einem Fremden in die Hände gibt. Unterwegs in einer Gruppe ist immer jemand für einen da!

 

Zeit für sich

Zeit für sich, um die Eindrücke der Reise und die Yoga- und Meditationsstunden nachwirken zu lassen, gehört zum Reisen dazu. Wenn Sie einmal einfach nur mit einem Buch im Liegestuhl am Strand entspannen möchten, einen Stadtbummel machen oder alleine auf Entdeckungstour gehen wollen, bleibt Ihnen natürlich auch hierfür genügend Zeit.

Innerhalb des Reiseprogramms oder zwischen Ihren Ayurveda-Behandlungen und Yoga-Stunden verfügen Sie über Ihren individuellen Freiraum, den Sie nach Ihren Wünschen gestalten können. Wenn Sie ab und an Raum und Abstand zur Gruppe brauchen, können Sie sich zurückziehen und die Zeit für sich genießen.

 

Rundum betreut von Anfang an

Ihre NEUE WEGE Beraterin betreut Sie von Anfang an in einem individuellen, ausführlichen Gespräch und steht Ihnen bei Fragen und Organisatorischem, wie beispielsweise Einreiseformalitäten und Visum, zur Seite.

Vor Ort können Sie sich entspannt zurücklehnen und die Reise genießen. Ihre Kurs- und Reiseleitung hat das Tagesprogramm im Blick und führt Sie durch die die verschiedenen Aktivitäten und Höhepunkte der Tour. Dabei vermittelt er/sie nicht nur Wissen über das Reiseland und deren Kultur, sondern ist Ihr/e AnsprechpartnerIn für jegliche Art von Fragen und Anliegen.

Ihre Reiseleitung kennt das Land, seine Menschen und die Kultur vor Ort meist aus jahrelanger Erfahrung und kann Ihnen Geheimtipps für Ausflüge oder lokale Restaurants verraten. Ebenso übernimmt sie oft die kulturelle Vermittlerrolle mit der einheimischen Bevölkerung.

Sicherheit gibt Ihnen neben der Kurs- und Reiseleitung auch Ihre Gruppe. Unterwegs auf den Straßen sind Sie in Ihrer Gruppe gut aufgehoben und können aufeinander achten.

 

Mit NEUE WEGE  können Sie exotische Länder in Südostasien, Indien und Sri Lanka gemeinsam mit Ihrer Gruppe entdecken. Auf ausgewählten Gruppenreisen verbinden Sie eine Rundreise durch faszinierende Länder mit einer authentischen Ayurveda-Kur oder mit einem wohltuenden Yoga-Retreat. Durch die familiären Gruppengrößen auf unserer Reisen lernen Sie Ihre Mitreisenden schnell gut kennen, sind mit Gleichgesinnten unterwegs und finden vielleicht auf Ihrer Gruppenreise Ihre/n Urlaubspartner/in für Ihr nächstes Reiseabenteuer!

Entdecken Sie unser umfangreiches Angebot für Gruppenreisen in ferne Länder mit Tipps für Alleinreisende und lassen Sie sich von Ihrer persönlichen Ansprechpartnerin ausführlich beraten:

Ayurveda: Dr. Petra Holz 49(0)2226-1588-301, p.holz@neuewege.com
Nordindien: Angelika Sturtz 49(0)2226-1588-202, a.sturtz@neuewege.com
Südostasien: Sarah Obels 49(0)2226-1588-203, s.obels@neuewege.com

Im Manaltheeram genießen Sie die Herzlichkeit Ihrer indischen Gastgeber
Yoga Übung in der Gruppe mit Blick auf den Indischen Ozean
Die Indien-Gruppe 2017 von Eva-Maria Flucher: Ein Baum inmitten der Teeplantagen
Reisegruppe während des Holi-Fest in Nordindien zusammen mit Reiseleiterin Petra Rank
Die Yogagruppe von Petrina beim Yoga am Strand des Bethsaida
Umgeben von Nordindiens Bergmassiven auf der Yoga Reise mit Klaus Wendel und Ashwani Bhanot
Buddhismus Pilgerreise Gruppenreise Indien Bodhgaya Rajgir
NEUE WEGE Reiseleiter Angduc erklärt das Lebensrad in Thikse
Die gut gelaunte Gruppe rund um Barbara Nagel auf ihrer Rundreise durch Südindien
Spaziergang durch üppig grüne Reisfelder auf Bali
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800