Schloss Melschede - Yoga Urlaub wie im Märchen - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Traumurlaub auf Schloss Melschede - begeisterte Kundenfeedbacks

22.01.2018
Das Schloss Melschede ist ein Wasserschloss in Hövel, einem Stadtteil von Sundern im Sauerland.

Ein Schloss wie im Märchen – die ersten Gäste fanden sich zu einer zauberhaften Silvester-Urlaubswoche auf Schloss Melschede ein. Yoga, Lachen, eine festliche Tafel und gemütliche Zimmer mit knarzenden Dielen und traumhaften Ausblicken in die weite Landschaft um das Schloss standen unseren Gästen bereit. Mit Kraft und Energie konnte frisch in das neue Jahr gestartet werden. Hier ist das Feedback aus der ersten Woche:

 

Das sagt Yogalehrer Albert Dennenwaldt

Ja…!!! Die erste Yoga Woche auf Schloss Melschede war einfach super!!! Ich danke der tollen Gruppe für ihre Konzentration, das begeisterte Mitmachen, die guten Gespräche, die vielen Lach-Einheiten und die Tanzlust an Silvester!

 

Das sagen unsere Gäste

"Ich finde Schloss Melschede und Albert sind eine wunderbare Allianz um eine besondere Auszeit zu erleben und um ein Stück mehr zu seinem und zu anderen Herzen zu finden." (Angelika S.)

"Eine traumhaft schöne Woche liegt hinter mir. Eine Woche, in der man mit Yoga und Meditation das alte Jahr wunderbar verabschieden und das neue begrüßen konnte. Das Schloss Melschede ist in eine sehr schöne Umgebung im Sauerland eingebettet, die die Möglichkeit bietet, spazieren, wandern, walken oder joggen zu gehen. Das Schloss war ein idealer Ort für die Meditations- und Yoga-Übungen, die in einem Festsaal mit loderndem Kaminfeuer im Hintergrund stattfanden. Da wir die einzigen Gäste im Schloss waren, konnten wir die Abgeschiedenheit und Ruhe in vollsten Zügen genießen. Somit waren wir keinem hektischen Trubel oder dem üblichem Hotelbetrieb ausgeliefert, sondern konnten unsere Meditationsübungen bestens nachwirken lassen. Das Schlosspersonal tat zudem alles, dass wir uns rundherum wohlfühlten und für unser leibliches Wohl wurde gleichfalls bestens gesorgt.
Vom ersten Tag an war Albert nicht nur unser Kursleiter sondern gleichzeitig auch ein hervorragender Gastgeber, Organisator, Privatlehrer und Seelsorger, der rund um die Uhr um unser Wohlbefinden bedacht war. Durch ihn konnte ich meine bisherigen Meditationserfahrungen deutlich optimieren und das Praktizieren von Yoga gewann für mich eine neue Dimension. Gern werde ich diese Erfahrung wiederholen und mich erneut auf den Weg ins Schloss Melschede zu meinem ganz persönlichen Rückzug machen." (Birgit D.)

" 'Erinnerungen sind die Kraft, im Winter Rosen zu pflücken.' – Wie wir neue Wege finden, was uns auf neuen Wegen begegnen kann und wie wir getrost Wege erkunden dürfen. In diesem Vertrauen durften wir die Weisheiten und Gedichte als Mutmacher begreifen, uns auf unseren eigenen Weg zu machen. Danke Albert." (Karin G.)

"Melschede – eine Woche inmitten der Natur, in einem, am Ende eines Tals gelegenem, Schloss. Das war Ruhe, Fülle und Erholung pur. Die Yoga-Übungen und Meditationen waren sehr intensiv, das Essen fantastisch und die Teilnehmer gut gestimmt. Zum Jahreswechsel war alles zusammen ein sehr schönes Erlebnis." (Ulrike G.)

Das Schloss Melschede ist ein Wasserschloss in Hövel, einem Stadtteil von Sundern im Sauerland.
Der gemütliche Yoga-Raum im Schloss Melschede - Yoga mit historischem Charme
Am knisternden Kaminfeuer ein Buch lesen und sich wärmen. Pure Gemütlichkeitauf Schlos Melschede.
Romantisch Landschaften um das Schloss Melschede, mit einer dicken Schneedecke bedeckt - So könnte Ihr Urlaub aussehen.
Die Silvester-Yoga-Gruppe von Albert Dennenwaldt auf Schloss Melschede
Eine große, festliche Tafel am Silvesterabend im Schloss Melschede
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800