Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Vini-Yoga und Bergwanderungen in Tirol - Reisebericht

15.08.2017
Yogalehrerin Claudia Hausberger

So viele Kraftquellen auf einen Schlag. Eine Woche lang strahlender Sonnenschein, eine traumhaft schöne Natur an der man sich gar nicht satt sehen kann, köstliches Essen in dem „wohlfühl“ Naturhotel Lechlife, eine wunderbare Gruppe und dazu Yoga. Diese Woche wird sicherlich noch lange kraftvoll in uns nach schwingen.

Bei strahlendem Sonnenschein mit Blick auf das herrliche Bergpanorama haben wir jeden Morgen mit einem ganz besonderen Yogaritual begrüßt. Durch meditatives Gehen übten wir uns in Achtsamkeit und darin, die drei Säulen des Yoga: Körper, Atem und Geist zu vereinen. Mit der anschließenden Asanapraxis schulten wir unser Körperbewusstsein und sorgten für unser körperliches Wohlbefinden.
Die frische Bergluft spendete uns mit jedem Atemzug enorme Energie, sodass alleine das bewusste Atmen schon maßgeblich dazu beitrug, unsere Lebenskräfte zu steigern.
Natürlich kam auch die Yogaphilosophie nicht zu kurz. In meinem Reisegepäck waren spannende und humorvolle Weisheitsgeschichten, Gedichte und Sprüche, die uns dabei unterstützen, so manche tiefe Einsicht zu gewinnen und unseren Geist zu reinigen.

Anschließend stärkten wir uns am reichhaltigen Frühstücksbuffet und schmiedeten Pläne für den Tag. Gar nicht so leicht bei der Vielzahl an Möglichkeiten in dieser herrlichen Region.

Jeder Tag war geprägt von wunderbaren Erlebnissen. Relaxen im hoteleigenen Wellnessbereich, ein erfrischendes Bad im idyllisch gelegenen Frauensee, ein Spaziergang auf dem Barfußweg, wandern auf dem Hahnenkamm, eine Burgbesichtigung, der Ausflug zum Heiterwangersee, Radeln am Lechradweg, der Geburtstag einer Teilnehmerin, an dem wir uns gegenseitig ein ganz besonderes Geschenk machten uvm. ließen diese Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

So fiel es uns nie schwer, die Kraft der Dankbarkeit zu nutzen und uns abends immer mit einem ganz besonderen Yogaritual für den Tag zu bedanken.

Beim gemeinsamen Abendessen waren wir immer ganz gespannt darauf, neue, insbesondere vegane Kreationen und Gaumenfreuden kennen zu lernen und ließen uns mit köstlichen Speisen verwöhnen.

Wir hatten sehr viel Spaß und Freude und haben jede Menge voneinander gelernt. Dass wir in dieser Woche so viel Kraft schöpfen konnten und eine super Gruppenstimmung hatten, lag natürlich auch an diesen wunderbaren Frauen, die mit mir auf die Reise gingen.

Vielen herzlichen Dank Euch allen!

Claudia Hausberger

Yogalehrerin Claudia Hausberger
Genießen Sie einen herrlichen Blick über das Lechtal während einer Yogawoche im Naturhotel Lechlife
Entdecken Sie die Seenlandschaft im Naturpark Lechtal-Reutte
In der Umgebung des Lechlifes gibt es viel zu entdecken
Dieser Reisebericht wurde geschrieben von: Claudia Hausberger
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800