Yoga in Rishikesh - Ralf Sturm berichtet von seiner Indienreise - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Yoga in Rishikesh - Ralf Sturm berichtet von seiner Indienreise

21.11.2013
Rishikesh Reisebericht Ralf Sturm
Yoga in Rishikesh - Ralf Sturm berichtet von seiner Indienreise

Ob das erste Mal in Indien oder schon bestens vertraut mit dem Land - Rishikesh ist immer einer der lohnendsten Ausgangspunkte für eine Reise in die Heimat des Yoga.

Wo sonst zeigt sich die Natur des Landes in so vielen Facetten? Im Jeep von Delhi zum Himalaya begann auch diesmal wieder eine Reise, die unsere zwölf Teilnehmer in kurzer Zeit mit der ganzen Schönheit der Berge, sowie der Tempel und der Ashrams vertraut machte.
Ein wunderschöner Anfang in unserem neuen Hotel, dem Divine Ganga Cottage: Fast jeder Morgen begann mit einer gemeinsamen Yogapraxis, in der wir uns Zeit nahmen, die Bedeutung der Asanas an ihrem Ursprungsort zu erspüren. Jeden Tag dann eine andere Überraschung für die Gruppe. Vertraut werden in Stille, mit den kraftvollen Meditationsplätzen des Ortes oder einfach fröhliches gemeinsames Shoppen in den Einkaufsbasaren des Ortes. So mancher bronzene Ganesha, und mit Gangeswasser und dem Segen der Swamis geweihte Malas kamen so mit ins Gepäck nach Hause.

Zu unserer großen Freude hatten wir auch wieder eine Yogastunde bei Rudra Dev, lange Mönch im Sivananda Ashram und gleichzeitig seit vierzig Jahren Schüler von B.K.S. Iyengar. "He is a perfect master...!" sagte Sri Karthikeyan da nur, der uns auch immer wieder begrüßt.

Wo wir das beste indische Abendessen hatten? Die meisten waren sich einig, dass wir im Ayur-Pak, dem freundlichen Familien-Restaurant, am bekömmlichsten gespeist hatten. Aber eigentlich war jede Mahlzeit hier etwas besonderes und ich freue mich schon heute auf die kommenden Mails, die mich immer wieder von Teilnehmern erreichen: "Lieber Ralf, wir sind wieder in Rishikesh..."

Wir sehen uns... Herzlich Ihr Ralf Sturm

Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Ralf Sturm
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800