12.12.2014Teilen

Kurzfristig nach Sri Lanka: Yoga und Ayurveda Kombi Reise

Weihnachten steht schon vor der Tür und Sie wollen sich diesmal endlich mal selbst beschenken? Gönnen Sie sich doch eine Ayurveda Kur in Kombination mit Yoga zum Jahresanfang und lassen Sie die mitteleuropäischen Temperaturen hinter sich. Auf Sri Lanka herrscht im Januar eine angenehme Durchschnittstemperatur von 25°C, die Ihrem Körper nach dem winterlichen heimischen Wetter wieder mehr Energie verleiht.

Unsere Reise "Yoga und Ayurveda an der Südspitze Sri Lanka - Ins Oasis Resort mit Petra Kobel" vom 23.01. bis 08.02.2015 gliedert sich in zwei Teile, sodass Sie sowohl viel von Land und Leuten kennenlernen sowie zudem Ihrer Gesundheit durch wohltuenden Ayurveda und Ihre Yogapraxis etwas Gutes tun. Zunächst gehen Sie daher auf eine 7-tägige Rundreise und erleben dabei die kulturellen Höhepunkte Sri Lankas, etwa in Sigiriya oder Bandarawella. Im Anschluss kehren Sie im Oasis Ayurveda Resort in Hambantota an der Südspitze Sri Lankas ein. Hier erleben Sie eine kompetente und einfühlsame Ayurveda-Kur kombiniert mit Ihrer Yogapraxis. Dr. Alawattegama, der Leiter des Ärzte- und Therapeuten Teams im Oasis ist einer der berühmtesten Ayurveda Ärzte Sri Lankas. Sie sind in guten Händen!

Ihre Yogalehrerin ist die bekannte Petra Kobel (BDY), die außerdem als Heilpraktikerin tätig ist. Mit viel Enthusiasmus und Einfühlungsvermögen führt Petra Sie durch die Vini-Yoga Übungen, die in Verbindung mit Pilates-Elementen erlebt werden. Erfahren Sie mehr zu ihrem Übungsstil und ihrer Person auf Petra Kobels Portraitreise.

Unsere Asien-Expertin Angelika Sturtz freut sich, Sie persönlich zu dieser Reise zu beraten: Telefon +49 (0)2226-1588-202 oder Email a.sturtz@neuewege.com.