Holi Festival Farben Holi Festival Farben

Reisen zu Asiens schönsten Festen und Festivals!

Indien

Holi-Festival

Wann? 09. - 10.  März 2020

Wo? Überall im Land

Erleben Sie das bunte Holi-Festival, welches zu einem der populärsten und ältesten Feste Indiens zählt. Früher diente das Fest als Fruchtbarkeits- und Erntedankfest, bei dem auch die Überlegenheit des Guten gegenüber dem Bösen gefeiert wurde. Heutzutage verbindet man das Holi vor allem mit dem Werfen von Farbpulver und gefärbtem Wasser. Man wünscht sich ein frohes Holi und es wird zusammen als Einheit gefeiert.

Unser Reisetipp: Heilige Stätten Nordindiens - Reise zu drei bedeutenden Religionen

 

Diwali

Wann? 14. November 2020
Wo? Überall im Land

Das Diwali Fest kann man auch als indisches Weihnachten bezeichnen, denn ähnlich wie bei unserem Weihnachten, erhalten Kinder Geschenke, man schickt sich gegenseitig Karten und besucht Freunde und Verwandte. Allerdings haben die verschiedenen Regionen Indiens, jeweils andere Gebräuche und Rituale. Eines ist das Diwali Fest jedoch immer: Das Fest der Lichter. Sobald es dunkel wird, erleuchten in den Straßen Indiens kleine Öllampen und Lichterketten. 

Unser Reisetipp: Yoga Intensiv- Yoga und Spiritualität am Ufer des Ganges           

                       


Nepal

Losar Festival

Wann? 24. - 26.02.2020
Wo? Ganz Nepal

Losar ist das tibetische Wort für Neujahr – „lo“ heißt Jahr und „sar“ neu. Dieses Fest zählt zu den wichtigsten Festen des tibetischen Kalenders und ist besonders für einen Buddhisten von spiritueller Bedeutung. Ganz Nepal ist zu diesem Anlass in festlicher Stimmung – die Menschen tragen ihre feinsten Kleider und ihren wertvollsten Schmuck.

Traditionell wird das tibetische Neujahrsfest vom 1. des ersten tibetischen Monats an gefeiert, was in unserer Zeitrechnung auf die Monate Januar, Februar und März fällt.

Unser Reisetipp:


Nordindien

Hemis Festival

Wann? 30.06. - 01.07.2020
Wo? Hemis Kloster

Das Hemis Festival ist eines der bekanntesten und meist besuchten Klosterfestivals in Ladakh und wird jedes Jahr zu Ehren des Guru Padmasambhava gefeiert. Dabei ziehen die Einwohner ihre besten Trachten an, Maskentänze werden aufgeführt und Musik wird gespielt.

Unser Reisetipp: Ladakh hautnah mit Tsering Angduc

 


Tibet

Saga Dawa

Wann? 05. Juni 2020
Wo? Tibet & Kailash

Das wohl bedeutendste Fest in Tibet ist das alljährliche Saga Dawa Fest, an dem drei bedeutende Ereignisse gefeiert werden: der Geburtstag von Siddhartha Gautama, dem historischen Buddha, dessen Tod sowie seine Erleuchtung.
Zu diesem Anlass strömen Buddhisten aus ganz Tibet an die Stelle der Erlösung Siddharthas zum Berg Kailash. Oftmals beginnen die Pilgerreisen bereits zwei bis drei Wochen vor dem heiligsten Tag Tibets.

Traditionell wird an diesem Tag, der rund zehn Meter hohe Fahnenmast, auch Tarboche genannt, rituell neu aufgestellt. Die Tibeter befestigen neue Gebetsfahnen und Begrüßungsschals, die sie von weit her mitgebracht haben, an dem Fahnenmast. Mönche spielen auf den traditionellen Langtrompeten, Trompetenschneckenund vielen weiteren
Instrumenten im Rahmen einer feierlichen Zeremonie, während der Fahnenmast mit vereinten Kräften senkrecht aufgestellt wird.

Unsere Reisetipps:


Bhutan

Matsutake Festival

Wann? 23. - 24. August 2020
Wo? Ura

Ein Muss für alle Pilz-Freunde ist das Matsutake Festival, welches in einem der schönsten Täler Bhutans, im Ura Tal stattfindet. Gefeiert wird dort der Beginn der erneuten "Pilz-Zeit". Dies ist ein ganz spezielles Higlight, da der wildwachsende Matsutake-Pilz ein sehr besonderer Pilz ist, der von den Gourmets aus Japan sogar ausgezeichnet wurde. Lernen Sie die Heimat der Pilze kennen, erfahren Sie alles über diese besondere Pilzart und sichern Sie sich lokale Rezepte der Einwohner Uras.

Unser Reisetipp: Unser Bhutan-Experte Wolfgang Keller organisiert Ihnen gerne Ihre ganz individuelle Rundreise durch Bhutan, bei dem Sie auch das Festival besuchen können. Gerne berät er Sie persönlich telefonisch +49 02226-1588-201 oder auch per Mail w.keller@neuewege.com.

 

Thimphu Drubchen & Thimphu Tshechu

Wann? 22. September & 26. - 28. September 2020
Wo? Thimphu

Bei dem jährlichen Thimphu Drubchen Fest werden verschiedene Tänze zu Ehren der Schutzgottheit Bhutans Palden Lhamo gezeigt. Das darauf folgende Thimphu Tshechu Fest ist das größte Fest Bhutans, bei dem sowohl Mönche als auch Laien, zahlreiche Tänze und Rituale präsentieren. Das Besondere an dem Fest ist, das davon ausgegangen wird, dass jeder Besucher Vorzüge und Glück erhalten wird und das alle Wünsche in Erfüllung gehen.

Unser Reisetipp: Gerne organisieren wir Ihnen eine Individualreise, auf der Sie das Festival besuchen können: Unser Bhutan-Experte Wolfgang Keller berät Sie gerne telefonisch unter +49 02226-1588-201 oder auch per Mail w.keller@neuewege.com.

 

Jambay Lhakhang Drup Fest

Wann? 30. November 2020
Wo? Bumthang

Das Jambay Lhakhang Drup Fest findet jedes Jahr zu Ehren des Gurus Rimpoche, dem Heiligen, der den Buddhismus nach Bhutan brachte, statt. Erleben Sie ausgelassene Feierlichkeiten mit einzigartigen Maskentänzen und verschiedenen Ritualen, die größtenteils von Mönchen ausgeführt werden. Ein Höhepunkt des Festes ist das Feuer-Ritual, das von einem besonderen Tanz begleitet wird.

Unser Reisetipp: Wandern mit dem Segen Buddhas - Individuell wandern in Bhutan

 


Bali

Bali Arts Festival

Wann? Juni -  Juli 2020
Wo? An mehreren Orte auf der Insel

Erleben Sie Balis Reichtum der darstellenden Künste und kulturellen Besonderheiten auf dem Bali Arts Festival und bekunden Sie das mit Kokusnuss- und Bambusblättern geschmückte Zentrum. Neben modernen balinesischen Tänzen erwarten Sie auch Musikaufführungen und traditionelles Puppen-Schattentheater.

Unser ReisetippPuri Dajuma Eco Cottages: Yoga, Strand und Surfen

 

Sanur Village Festival

Wann? 19. - 23. August 2020
Wo? Sanur

Erleben Sie eine bunte Mischung aus Kultur und Sport auf dem Sanur Village Festival. Beteiligen Sie sich am vielfältigen Sportprogramm, schlendern Sie über das Food Festival und üben Sie gemeinsam mit anderen Besuchern Yoga. Lassen Sie sich von dem breit gefächerten Programm überraschen.

Unser Reisetipp: Holiway Garden Resort & Spa

 

Bali Spirit Festival

Wann? 29.03. - 05.04. 2020
Wo? Batuan, südlich von Ubud

Erleben Sie die Vereinigung von Yoga, Tanz und Musik auf dem BaliSpirit Festival vom 02. bis zum 08. April 2018 in Bali, Indonesien. Das Festival kombiniert diese drei Bereiche, um eine Harmonie mit der spirituellen, sozialen und natürlichen Umgebung zu kreieren. Das BaliSpirit Festival überzeugt mit einem vielfältigen Angebot an interessanten Workshops und Seminaren, lehrreichen Yoga-Kursen und  mitreißenden Musikkonzerten.

Unser Reisetipp: Ladybamboo Villa in Ubud

 

Ubud Food Festival

Wann? 17. - 19. April 2020

Wo? Ubud

Entdecken Sie die facettenreiche Welt der indonesischen Küche auf dem Ubud Food Festival unter dem diesjährigen Motto "Go local". Ob bei Workshops mit anerkannten Chefs, Showkochen oder dem Sundays Farmer Market, das Ubud Food Festival bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Programmpunkten.

Unser Reisetipp:  Ladybamboo Villa in Ubud

 


Thailand

Songkran

Wann? 13. - 15. April 2020
Wo? Im ganzen Land

Eines der lustigsten Feste Thailands ist das thailändische Neujahrsfest, auch Songkran genannt. Nicht ohne Grund ist es auch als thailändisches Wasserfest bekannt, denn über die letzten Jahre hat es sich zu einem großen einladenden Wasserspiel entwickelt, bei dem die Menschen sich gegenseitig mit Wasser bespritzen. Die größte Songkran Parade findet im Norden des Landes in Chiang Mai statt, bei der die Statuen aus den lokalen Tempeln durch die Straßen getragen werden.

Unser Reisetipp: Narittaya Resort & Spa

 

Loy Krathong

Wann? 01. November 2020
Wo? Im ganzen Land

Das religiöse Loy Krathong Fest gilt als eines der schönsten Feste Thailands und dauert mancherort mehrere Tage. Es findet jährlich am Vollmondtag des 12. Monats des thailändischen Mondkalenders statt -  dieser fällt in der Regel auf einen Tag im November. Bei dem Fest, welches zu Ehren der Göttin des Wassers (Mae Khongkha) statffindet, werden im ganzen Land auf Flüssen und Seen kleine lotusförmige Schiffchen mit Blumen und brennenden Kerzen als Opfergabe auf das Wasser gesetzt.

Unser Reisetipp: Kulturreise im goldenen Dreieck

 


Sri Lanka

Sinhala und tamilisches Neujahrsfest

Wann? 12. und 13. April 2020
Wo? In ganz Sri Lanka

Erleben Sie das Neujahrsfest einmal anders und entdecken Sie die kulturellen Gebräuche Sri Lankas. Bevor das neue Jahr beginnt, werden dort in einer "neutralen Zeit" alle Tätigkeiten unterbrochen. Danach, zu Beginn des neuen Jahres, wird Feuer entfacht, neue Kleider werden angezogen und Geldgeschenke ausgetauscht. Als Höhepunkt des Festes, wird das Mischen von Ölen mit einer Kräuterpaste gesehen, bei dem die Älteren der Familie, die anderen Familienmitglieder salben.

Unser Reisetipp: Ayurveda-Reisen nach Sri Lanka

 

Vesak Poya

Wann? 7. Mai 2020
Wo? In ganz Sri Lanka

Das buddhistische Vollmondfest Vesak Poya ist mit einer der bedeutendsten Feste auf Sri Lanka, bei dem die lokale Bevölkerung der Geburt, der Erleuchtung und dem Tod des Buddhas gedenken. Besonderes Highlight des Festes, ist die bunte und auffällige Dekoration, die vor jedem buddhistischen Haus, Laden und Tempel zu finden ist.

Unser Reisetipp: Gruppenreise Yoga und Ayurveda Gruppenreise Barberyn Beach Resort

 

Kandy Esala Perahera

Wann? 26.06. - 06.07. 2020
Wo? Kandy

Erleben Sie das Kandy Esala Perahera Fest in Sri Lanka und lassen Sie sich von prunkvollen Festzügen, bunten Dekorationen und akrobatischen Shows verzaubern. Die meisten der Akrobaten sind Laien und tanzen zu berauschenden Trommelrhythmen zu Ehren der Götter.

Unsere Reisetipps: