Bhutan Gebetsmühlen
Individualreise
Bhutan

Individualreise Bhutan

Wandern auf dem Druk Path Trek

14 Nächte im DZ inkl. Teilverpflegung und Programm lt. Reiseverlauf

viertägige Wanderung durch die Berge von Thimpu nach Paro

Panoramaflug von Paro nach Bumthang

„Tiger Nest“ – ein Kloster, wie ein Adlerhorst


Preise pro Person im Doppelzimmer
SCHLIESSEN
vom 01.10.2019 bis 31.12.20200BTP0701
inkl. Flug und Steuern
ab 5190 €

Eine Kombination aus Kultur und Trekking erwartet Sie bei dieser Reise im Bhutan. Sie besichtigen das berühmte Tiger Nest und wandern auf dem Druk Path Trek vorbei an Klöstern, Bergseen und gigantischen Gipfeln.

vom 01.10.2019 bis 31.12.2020

ab 5190€
inkl. Flug und Steuern
0BTP0701
Programm
Verlauf
Leistungen
Berichte
Einreisebestimmungen
Warum die Straße nehmen, wenn es sich doch viel schöner durch die Natur wandern lässt? Unterwegs auf dem Druk Path Trek tauchen Sie in eine Welt der Entschleunigung, der Klarheit und der Ruhe ein. In vier Tagen wandern Sie von Thimphu nach Paro, vorbei an großen Meditationsklöstern, überqueren 4.200 m hohe Pässe und rasten an klaren Bergseen und idyllischen Bergtempeln. Krönender Abschluss ist die Wanderung zum weltbekannten Kloster Taktshang, das wie ein kleines Wunderwerk der Schwerkraft 600 m über dem Talboden zu schweben scheint.

In kürzeren Halbtageswanderungen erreichen Sie kleine Geheimtipps fernab der Straßen. Sie wandern durch luftige Bergwälder zur kleinen Lungchuzekha Goempa und genießen den Panoramablick auf den Jhomolhari, durchqueren auf alten Handelswegen die wilde Schlucht des Mangde Chhu und belohnen sich nach einer Wanderung in Bumthang mit einem schmackhaften „Panda Beer“ aus Bhutans einziger Weißbierbrauerei.

Möglich wird die viele Zeit zum Wandern durch einen Flug von Paro nach Bumthang, wodurch Sie sich viel Fahrzeit ersparen und „Wanderzeit“ gewinnen. Und natürlich sind alle die kulturellen Highlights Bhutans ebenfalls Bestandteil dieser Reise. Die Klosterfestungen von Trongsa, Punakha, Thimphu und Paro bilden meist den kulturell-spirituellen Abschluss eines ereignisreichen Tages.

Reiseinfo Covid 19


Auf Grund der Corona Bestimmungen, kann es zu Abweichungen der Leistungen vor Ort kommen. Diese werden vom Haus direkt kommuniziert und können sich je nach Abreisedatum verändern. Wir haben alle wichtigen Informationen für Sie auf dieser Seite zusammengefasst.

Ich berate Sie gerne

Wolfgang Keller Teamleiter Asien Abteilung NEUE WEGE Mitarbeiter Team
Wolfgang Keller
Mein Tipp:

Der Druk Path Trek ist ein ideales Mehrtages Trekking für Wanderer ohne alpinen Hochgebirgsanspruch. Die Panoramablicke sind spektakulär, auch die Höhenanpassung in Bhutan ist optimal, sodass die Überquerung des 4.200m hohen Labana Passes erfahrungsgemäß gut machbar ist.
Mein persönlicher Lieblingsort: das kleine Camp unterhalb des Jili Dzong.

Inspirationen

Bhutan Hautnah - von Dzongs, Lakhangs und Goembas