Tibet Kailash Südwand Gruppenbild mit Roman Mueller
Tibet Kailash Südwand Gruppenbild mit Roman Mueller
Kailash Tibet Pilgerreise Reise Reisen Trekking Wandern Wanderung Wanderungen Pilgerreisen Tibetreise Tibetreisen Kailashreise Kailashreisen
Tibet Guge Tsaparang
Nepal Kathmandu Boudha Stupa
Nepal Berge Gebetsfahnen Schnee
Tibet Manasarovar-See
Tibet Nomaden
Tibet Himalaya Limi Tal Limital Roman Mueller Nepal Karnali Canyon Regenbogen
Tibet Himalaya Limi Tal Limital Roman Mueller Nepal Karnali Canyon Schlucht
Tibet Himalaya Limi Tal Limital Roman Mueller
Tibet Himalaya Limi Tal Limital Roman Mueller Halji Gompa Tempel
Tibet Himalaya Limi Tal Limital Roman Mueller Nepal
Gruppenreise
Tibet

Pilgern zum heiligen Berg Kailash - über das unberührte Limital nach Tibet

29 Nächte im DZ inkl. Teilverpflegung und Programm lt. Reiseverlauf

Trekking durch das verborgene Hochtal von Limi nach Tibet

Die Kailash Parikrama – Als Pilger den Mt. Kailash umrunden

Reisen im eigenen Rhythmus mit einem der bekanntesten Kailash-Experten


Preise pro Person im Doppelzimmer
SCHLIESSEN
vom 18.09.2020 bis 18.10.2020
mit
verfügbar
0CXG0701
inkl. Flug und Steuern
6490 €

Mindestteilnehmerzahl: 6

Höchstteilnehmerzahl: 16

Der Berg Kailash gilt seit Urzeiten für Hindus und Buddhisten als heiligster Berg und als Zentrum des Universums. In einer der entlegensten Regionen Tibets entspringen am 6714m hohen Kailash vier der größten Flüsse…

vom 18.09.2020 bis 18.10.2020
mit

6490€
verfügbar
inkl. Flug und Steuern
0CXG0701
Programm
Verlauf
Leistungen
Berichte
Einreisebestimmungen
Der Berg Kailash gilt seit Urzeiten für Hindus und Buddhisten als heiligster Berg und als Zentrum des Universums. In einer der entlegensten Regionen Tibets entspringen am 6714m hohen Kailash vier der größten Flüsse Asiens, die gleichzeitig die wichtigsten Flüsse Indiens sind: Der Karnali, Indus, Sutlej und Brahmaputra.

Der Mt. Kailash ist Symbol für kosmische Harmonie, indem er irdische und himmlische Welten miteinander verbindet. Zusammen mit den Seen Manasarowar und Rakshastal formt er ein natürliches Mandala, eine spirituelle Landschaft, in der die Aspekte der göttlichen Natur vereint und sichtbar werden.

Spezieller Höhepunkt neben der Kailash Kora ist das Trekking durch das wenig begangene Hochtal von Limi, das nur über den 5.000m hohen Nyalu Pass erreicht wird. Die Reisedauer von 30 Tagen bietet Ihnen viel Zeit – so besteht die Möglichkeit zur teilweisen – pilgermäßigen – Umrundung des Manasarowar-Sees, und auch ein Tag bei den tibetischen Nomaden ist eingeplant.

Diese Reise ist so ausgelegt, dass Sie genügend Zeit zur Akklimatisation haben. Auch deshalb werden öfters kürzere, interessante Wanderungen in die Umgebung unternommen. Der meditative Aspekt dieser Reise trägt dazu bei, dass Sie die landschaftliche Schönheit und alle religiös bedeutenden Stätten intensiv erleben können.

Trekking mit Meditation bedeutet jedoch nicht, dass der Weg ohne Anstrengung zu bewältigen ist.
Sie befinden sich auf dieser Tour zum großen Teil in Höhen zwischen 3500 m und 4500 m, der Pass Dolma La am Mt. Kailash ist 5600 m hoch. Da das Gehen in dieser Höhe anstrengend ist, ist ein regelmäßiges Ausdauertraining vor der Tour dringend empfehlenswert. Wer robust und belastbar ist, kann die Tour um so mehr genießen. Befragen Sie bitte einen Arzt dazu, wenn Zweifel hinsichtlich der körperlichen Gesundheit bestehen. Trotzdem gibt es keinen Grund zu übertriebener Sorge: Der gesamte Weg ist technisch einfach. Wer gesund und körperlich fit ist, kann an dieser Pilgerreise zum Mt. Kailash teilnehmen.

Ich berate Sie gerne

Wolfgang Keller Teamleiter Asien Abteilung NEUE WEGE Mitarbeiter Team
Wolfgang Keller