Anjali - angehende Ayurveda-Therapeutin
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Anjali

somatheeram-ayurveda-studentin-anjali

Die 19-jährige Anjali aus Kerala träumt davon, einmal Ayurveda-Therapeutin zu werden. Die junge Frau stammt aus einer armen Fischerfamilie. Ihr Vater erlitt vor 6 Jahren eine Herzattacke und ist seither in Behandlung, was die finanzielle Situation der Familie weiter belastet. Durch die Hilfe der Dorfgemeinschaft konnten ihre Schulgebühren in den letzten Jahren aufgebracht werden, sodass sie einen Schulabschluss erlangte.

Von unserer Spende hat Anjali nun Anfang Juni den ersten Schritt in Richtung ihres Traumes getan: Sie hat einen Kurs in ayurvedischer Massage und Panchakarma-Therapie an der Somatheeram Ayurveda Akademie unseres Partner-Resorts Somatheeram Ayurveda Resort in Trivandrum, Kerala, begonnen. Der Kurs dauert ein Jahr. Im Anschluss wird Anjali die benötigten Kenntnisse mitbringen, um als Ayurveda-Therapeutin tätig zu sein.

(Juni 2015)

Neuigkeiten von Anjali

(November 2015)

Im Sommer haben wir Ihnen die 19-jährige Anjali aus Kerala im Rahmen unseres Jubiläums-Projekts „25 Jahre - 25 Gesichter - 25 Perspektiven“ vorgestellt.

Anjali hat inzwischen den theoretischen und praktischen Teil des Ayurveda-Massage-Kurses, sowie des Panchakarma-Therapie-Kurses abgeschlossen. Seit dem 01. September 2015 arbeitet sie als Trainee-Therapeutin im Somatheeram Ayurveda Resort. Nach Ablauf des Traineeship in sechs Monaten, wird Anjali als festangestellte Therapeutin im Resort beschäftigt sein.

Wir freuen uns, dass unserer Spende der jungen Frau auf Ihrem Weg geholfen hat und sie bald finanzielle Unabhängigkeit erlangen wird. So kann sie ebenfalls ihren Vater in seiner Krankheit unterstützen.