Corinna Gogel
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Corinna Gogel

Corinna Gogel 1

Heute möchten wir Ihnen unsere engagierte Reiseleiterin Corinna Gogel vorstellen, die für uns als versierte Thailand-Kennerin die Gästebetreuung auf der Yoga & Active Thailand Reise und unseren Nordthailand-Routen übernimmt. Schon seit 12 Jahren lebt und arbeitet Corinna in Chiang Mai im Norden Thailands. 2007 machte sie sich mit ihrer Reiseagentur "Feel Good Travel" selbstständig und legt dabei besonderen Wert darauf, kleine und umweltbewusste Resorts auszusuchen, die ein besonderes Flair versprühen.

Die tierliebe Corinna hatte sich bereits in Deutschland für den Tierschutz eingesetzt und half ehrenamtlich im Tierheim aus. In Thailand engagierte sie sich ebenfalls für ein Tierhilfsprojekt, das sich zum Ziel gesetzt hatte, Straßen- und Tempelhunde zu kastrieren. Corinna setzte sich zum Ziel, selbst ein Heim zu schaffen, in dem kranke Tiere bis zur Gesundung aufgenommen werden konnten und gründete das Tierheim Help for Dogs Thailand.

Unsere Spende möchte Corinna nutzen, um die Bedachung im Tierheim ausbauen zu können und auf diese Weise mehr trockene Flächen für die Regenzeit zu schaffen.

Besuchen Sie Help for Dogs Thailand gerne auch auf Ihrer Reise nach Chiang Mai. Corinna freut sich immer über Gäste und die Hunde sich über ein paar Streicheleinheiten.

(April 2015)

 

Neuigkeiten von Corinna Gogel:

(Juni 2015)

Im April diesen Jahres haben Sie die deutsche Reiseleiterin Corinna Gogel kennengelernt, die unsere Gäste auf der Yoga & Active Thailand-Reise begleitet und die sich engagiert für heimatlose Hunde in Thailand einsetzt. Corinna schuf in Chiang Mai im Norden des Landes ein Tierheim, in dem die Tiere aufgefangen werden. Hier fehlte es bisweilen noch an großen Trockenflächen, die die Tiere auch bei Regen gut schützt. Deswegen hat Corinna von unserer Spende eine Überdachung vor dem Tierheimgebäude finanziert. Sie schrieb uns dazu Folgendes und sendete auch Bilder der neuen Überdachung:

„Herzlichen Dank ans NEUE WEGE-Team,

wir konnten von der Spende eine Überdachung vor dem Haus im Tierheim bauen lassen. Dieser Platz wird zur Fütterung bei Regen genutzt. Im Moment haben wir 53 Hunde im Tierheim und da war es dringend nötig, einen großen, trockenen Futterplatz zu haben.

Beste Grüße aus Chiang Mai, Corinna und die Hunde“