Gruppenreise
Bayerischer Alpenraum

Wander- und Meditationsreise

Alpenüberquerung - Zu Fuß über die Alpen Teil 1

12-tägige Wanderreise über die Alpen

Die Schönheit der Alpen erleben

Stille und Meditation in der Natur erfahren

Traumtour für alle Wanderbegeisterten


Preise pro Person im Doppelzimmer
SCHLIESSEN
vom 29.07.2020 bis 09.08.2020
mit
verfügbar
0DES0201650 €

Mindestteilnehmerzahl: 8

Höchstteilnehmerzahl: 15

Wollen Sie sich in ihrem Urlaub etwas Gutes tun und sich körperlich, seelisch und geistig auftanken? Was gibt es geeigneteres dafür als in die Berge zu gehen und dies mit Meditation zu verbinden?

vom 29.07.2020 bis 09.08.2020
mit

650€
verfügbar
0DES0201
Programm
Leistungen
Einreisebestimmungen
Die Alpendurchquerung ist ein Klassiker - eine Traumtour für alle Bergwanderbegeisterten. Zu Fuß über die Alpen wandern - das heißt großartige Gebirgslandschaften erleben, Stille erfahren, sich herausfordern und lebendig fühlen, ein Stück Abenteuer erleben und die Freude am immer weiter laufen...

Vom oberbayrischen Benediktbeuren führt die Tour über die bayrischen Voralpen und durch das ursprüngliche Karwendelgebirge. Sie steigen vom Lafatscher Joch ab ins Inntal, durchwandern die Tuxer Vorberge, und überschreiten den Alpen - Hauptkamm in den vergletscherten Zillertaler Alpen. Ein langer Abstieg führt hinunter ins Pustertal in Südtirol, dem Endpunkt des 1. Abschnittes.

Sie erleben eine landschaftliche Vielfalt von herrlichen Waldgebieten, schroffen Kalkwänden, rauschenden Gebirgsbächen und Flüssen, lieblichen Alpweiden und vergletscherten Urgesteinsbergen.

Die vielfältigen Erfahrungen in den Bergen ermöglichen dieses Auftanken auf eine einfache und wirkungsvolle Art und Weise. Erleben Sie die Schönheit und Vielfalt der Gebirgswelt. Tun Sie einfach etwas was Ihnen Freude bereitet, entspannen Sie und kommen zur Ruhe. Auf den Wanderungen werden Sie mit den elementaren Kräften der Natur in Kontakt kommen und viele Tage lang ihre Lungen mit der frischen Bergluft füllen können.

"Bergwandern- und Meditation" bedeutet für Roman Mueller auch, Raum zu haben, um mit sich selbst in Kontakt zu kommen, die eigene Kraft zu spüren und Vertrauen zu sammeln, um neue Schritte zu tun. Neben den äußeren Zielen, eine Wander- oder Trekkingtour zu machen, gibt es deshalb auf den Reisen genügend Zeit und Raum für das innere Erleben.


Reiseinfo Covid 19


Auf Grund der Corona Bestimmungen, kann es zu Abweichungen der Leistungen vor Ort kommen. Diese werden vom Haus direkt kommuniziert und können sich je nach Abreisedatum verändern. Wir haben alle wichtigen Informationen für Sie auf dieser Seite zusammengefasst.

Ich berate Sie gerne

NEUE WEGE Mitarbeiter Team Anja Frigger Europa
Anja Frigger