18.01.2017Teilen

Heute: Kostenloser Ayurveda-Abend in Düsseldorf mit Angela Jung

Heute findet ein kostenloser Ayurveda-Abend in Düsseldorf statt. Kurzfristige Anmeldungen sind noch bis heute um 16.00 Uhr möglich! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Am Mittwoch, den 18.01.2017 veranstaltet NEUE WEGE gemeinsam mit Ayurveda-Therapeutin Angela Jung und dem Yogastudio YOGAMAR einen spannenden & informativen Ayurveda-Abend in Düsseldorf.

Wann & Wo?

 YOGAMAR
Graf-Adolf-Straße 59
40210 Düsseldorf

Der Eingang liegt links vom marokkanischen Reisebüro. Bitte bei Casa Sana (Haus der Gesundheit) klingeln und in die zweite Etage gehen.

Mittwoch, der 18.01.2017, 
18:00 - ca. 20:30 Uhr

 

Programmverlauf:
18.00 bis 19.00 Uhr -    Yogastunde „Aerial Yoga“ mit YOGAMAR-Gründer Philipp Henn (bereits ausgebucht)

19.15 bis 19.45 Uhr -     Ayurveda Vortrag von Ayurveda-Therapeutin Angela Jung 
                                       "Ayurvedische Ernährung im Alltag - unkompliziert und leicht mit Ayurveda durch den Tag"

19:45 bis 20:15 Uhr -     Ayurveda Vortrag von NEUE WEGE Ayurveda Spezialistin Dr. Petra Holz 
                                       "Ayurveda auf Reisen - wie finde ich den richtigen Ort und das richtige Hotel für meine Ayurveda-Kur?"

            ab 20:15 Uhr -     Ayurvedische Teerunde und Zeit für Fragen

 

Treffpunkt Yogastunde: 17:45 Uhr an der Rezeption
Einlass Vortrag: 19:00 Uhr 

Der Abend ist für Sie kostenlos!

 

NEUE WEGE Teamleiterin Ayurveda

Anmeldung:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl, bitten wir Sie, sich bis Sonntag, den 15.01.2017 bei unserer Kollegin Nina Schmitz per E-Mail anzumelden: n.schmitz@neuewege.com.
Bitte schreiben Sie uns auch, ob Sie bei der Yogastunde mitmachen möchten. Sie erhalten von uns eine Anmeldbestätigung per E-Mail.

 

Details zum Ayurveda-Abend

Yogastunde Aerial Yoga mit Yogalehrer Philipp Henn (bereits ausgebucht)
Zur Einstimmung in den Abend laden wir Sie zu einer Stunde Aerial Yoga ein!
Das Yogastudio YOGAMAR, in welchem der Vortrag stattfinden wird, bietet als erstes Studio in Düsseldorf Aerial Yoga an. Eine ganz andere Art Yoga zu üben… Durch das Gefühl von Schwerelosigkeit und der Wirkung der Schwerkraft, gelingen viele Yogahaltungen ohne Kraft und Anstrengung, die beim klassischen Yoga auf der Matte Geschick und Übung verlangen. 
Die Asanas werden mittels eines Tuches, das von der Decke hängt, ausgeführt. Daraus ergibt sich ein ganz neuartiges Empfinden in den unterschiedlichen Haltungen. Highlights sind die Umkehrhaltungen, in denen es zu einer fast vollständigen Entlastung der Wirbelsäule kommt. Die einzelnen Übungen sehen teilweise sehr spektakulär aus, sind jedoch kinderleicht auszuführen. Beim "Aerial Yoga" darf man sich einfach mal hängen lassen!


Unser Tipp: Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Personen begrenzt, es lohnt also eine frühe Anmeldung!

Alle, die lieber auf dem Boden bleiben, treffen sich ab 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten des YOGAMAR.

 

"Ayurvedische Ernährung im Alltag - unkompliziert und leicht mit Ayurveda durch den Tag"
Angela Jung ist zertifizierte klinische Ayurveda Therapeutin und absolvierte Weiterbildungen in der Europäischen Akademie Birstein, an der Seva Akademie in München und in Indien. Seit 2008 konzentriert Sie ihre gesamte Arbeit auf ihre "Ayurveda Praxis Angela Jung".
Frau Jung ist Expertin rund um Ayurveda und seine Wirkungsweise. Sie verschafft Ihnen einen Überblick, was eine Ayurvedische Ernährung ausmacht und wie Sie diese einfach im Alltag integrieren können. Mit ihrer herzlichen und erfrischenden Art versteht sie es auch Ayurveda-Unerfahrene das Thema nahe zu bringen.

 

"Ayurveda auf Reisen - wie finde ich den richtigen Ort und das richtige Hotel für meine Ayurveda-Kur?"

Eine Reise bietet eine hervorragende Möglichkeit, die Ayurvedische Ernährung zu intensivieren und den Körper zu reinigen und regenerieren. Doch wie finde ich das für meine individuellen Bedürfnisse passende Resort? Diese Frage beantwortet NEUE WEGE Ayurveda Expertin Dr. Petra Holz. Das Angebot an Ayurveda-Kuren ist so vielfältig, dass es umso wichtiger ist die Ayurveda-Resorts persönlich zu kennen. Dr. Petra Holz reist seit über 9 Jahren dafür nach Indien, Sri Lanka, Nepal und Mauritius, besucht die Hotels, spricht mit Ärzten und Ärztinnen und kommt natürlich auch in den Genuss der Ayurveda-Behandlungen. 
Jedes Ayurveda-Haus hat besondere Merkmale und eignet sich für unterschiedliche Interessen. Sollen die gesundheitlichen Aspekte im Vordergrund stehen, dann sind Sie in einem Haus der Kategorie „Ayurveda-Medizin“ gut aufgehoben. Möchte der mitreisende Partner kein Ayurveda, würden sich beide in einem Haus mit einem attraktiven Freizeitangebot wohl fühlen. Vielleicht möchten Sie auch während Ihrer Kur einen gewissen Luxus genießen und suchen daher nach besonders hochwertigen Angeboten? Auch für diese Wünsche gibt es das passende Resort. Wie Sie den Überblick im reichhaltigen Angebot behalten und für sich das richtige Ayurveda-Haus mit der passenden Umgebung finden, verrät Ihnen Petra Holz an diesem Abend.

Wir freuen uns schon auf Sie und einen abwechlungsreichen Abend in Düsseldorf!