15.05.2024Teilen

Reisebericht Spanien: Frühling auf Mallorca

Ich habe dieses Jahr zwei tolle Wochen Im April bei frühlingshaften Temperaturen am Kraftort der Finca Son Mola Vell verbracht! Wir konnten bei sonnigem Wetter die schönen Strände & Natur erleben und einige Gäste aus unserer Gruppe waren auch schon im Meer baden! 

Morgens und abends haben wir je 90 Minuten Chakra-Yoga zur Energetisierung & Balancierung des Körpers durch fliesende Yoga Flows, Meditationen, Atemübungen und Mantra Singen praktiziert, mit vielen Tipps für die Yoga Praxis zu Hause. Die Yoga Shala hat eine wunderbare Energie und den besten Blick in die Weite zum Meer.

Wir wurden die zwei Wochen mit einem großartigen abwechslungsreichen und reichhaltigen Frühstücksbuffet plus vegetarischen Abendessen als 4 Gänge Menü aufs Beste verwöhnt. Übrigens, die Paella wird hier nach mallorquinischer Spezialität mit oder ohne Meeresfrüchte auch als vegetarische Variante serviert!  Ganz besonders hat uns das Shopping Angebot auf der Finca gefallen- wir konnten nach Herzenslust unsere Reisemitbringsel auf der Finca einkaufen- ohne irgendwo hinfahren zu müssen! Vom Salz, Ölen, home made Marmelade bis hin zu Malas & eigener Yoga Bekleidung - ist alles dabei.

Diese Reisezeit ist perfekt, um sich vom Winter zu erholen und gestärkt zurück zu reisen!

Bis zum nächsten Mal, hasta la vista und 1000 Dank an das grossartige Fina Team!

 

 

zum Profil von Kerstin Franke

zur Finca Son Mola Vell

 

 

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

NEUE WEGE Yogalehrerin Kerstin Franke