Indien Reisen Nationalpark Eravikulam Neelakurunji Blüte Munnar Indien Reisen Nationalpark Eravikulam Neelakurunji Blüte Munnar

Einreise: Visum & Gesundheit

Einreisebestimmungen nach Nationalität und Reiseziel


Visa-Service

Abhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit benötigen Sie für einige unserer Reisen ein Visum. Zusammen mit visumPOINT, unserem versierten Partner für alle Visa-Angelegenheiten, beraten wir Sie gerne hinsichtlich der Einreisebestimmungen Ihres Reisezieles.

Genaue Informationen zu den Visum- und Einreisebestimmungen der einzelnen Länder teilen wir Ihnen mit Zusendung des Angebots für Ihre konkrete Reise mit. Sie möchten gleich wissen, was Sie für die Einreise in ein Land benötigen? Nutzen Sie einfach den nebenstehenden Visa-Finder von visumPOINT. 

Für die Beantragung des Visum dann einfach den Antrag als PDF herunterladen, den Rabattcode "neuewege" für eine schnelle Bearbeitung eingeben und das Dokument per E-Mail oder Post an visumPOINT senden. 

visumPOINT stellt Ihnen die erforderlichen Unterlagen und Formulare zur Verfügung, nimmt Ihre Visumunterlagen entgegen und unterstützt Sie bei Fragen.

Mit Klick auf www.visumpoint.de kommen Sie direkt auf die Website unseres Visumdienstleisters. Download Preisliste

Impfungen & Reiseapotheke

Wir möchten, dass Sie Ihre Reise entspannt und unbesorgt genießen können. Zu einer sorgfältigen Urlaubsplanung gehört auch, dass Sie besondere körperliche Anforderungen in Ihrem Reiseland richtig einschätzen, sich rechtzeitig impfen lassen und Ihre Reiseapotheke zusammenstellen. Wir empfehlen Ihnen sich hier - Centrum für Reisemedizin - über die optimale Vorbereitung Ihrer Auslandsreise zu informieren.

Die besten und aktuellsten Auskünfte erhalten Sie bei den zuständigen Gesundheitsämtern und Tropeninstituten. Bitte lassen Sie sich unbedingt von Ihrem Vertrauensarzt zusätzlich beraten.

Ratgeber Höhenanpassung: Vorbeugen durch richtige Akklimatisation

Bei NEUE WEGE-Reisen nach Tibet und Nepal erreichen Sie Höhenlagen von über 3.000 Metern. Unsere Reiseverläufe sind so konzipiert, dass Sie Ihren Organismus behutsam an das verringerte Sauerstoffangebot anpassen können.

Bevor Sie zu einer Reise in größere Höhenlagen (ab 3.000 m)  aufbrechen, empfehlen wir Ihnen unbedingt, Ihre Herz- und Lungenfunktion ärztlich untersuchen zu lassen.


Weitere Informationen zur Höhenanpassung haben wir für Sie  bereit gestellt.

Informationen Höhenanpassung