tanzania,big,africa,green,safari,nature,savannah,trunk,amboseli,life,serengeti,mammal,african,grass,savanna,tarangire,animal,family,travel,elephant,wild,herd,wildlife
beauty,bush,beast,life,long,beautiful,high,mammal,grass,savanna,tall,herd,wildlife,tanzania,africa,large,nature,tree,savannah,herbivore,neck,closeup,highest,african,giraffe,spots,tarangire,animal,wild
Gruppenreise
Tanzania

Gruppenreise Yoga & SafariOnce in a Lifetime Journey in Africa

11 Nächte im DZ mit Teilverpflegung, Safari & täglich Yoga

5 Tage Yoga & Safari in Tansanias Wildnis

Begegnungen mit Afrikas Big Five

7 Tage Yoga am Strand von Sansibar

Eco-Luxury-Lodges & Boutique-Hotel

Kulturelle Begegnungen mit Einheimischen


Preise pro Person im Doppelzimmer
SCHLIESSEN
vom 09.12.2024 bis 20.12.2024
mit
wenige Plätze
4TZG01014490 €
vom 18.02.2025 bis 01.03.2025
mit
verfügbar
5TZG01014595 €

Mindestteilnehmerzahl: 5

Höchstteilnehmerzahl: 6

Tauchen Sie in eine unvergessliche 12-tägige Yoga-Safari in Afrika ein: Erkunden Sie die Wildnis der Natur in einer Kleingruppe, erleben Sie afrikanische Kultur hautnah und finden Sie innere Ruhe durch Yoga an den weißen Stränden Sansibars.

ab 4490€
TZG01
Programm
Verlauf
Leistungen
TZG01 TZG01 TZG01 TZG01
Einreisebestimmungen
Safari – Afrikas wilde Schönheit erleben
Tauchen Sie ein in die Vielfalt Tansanias auf einer zwölftägigen Reise, die sowohl den Geist belebt als auch den Körper erdet. Unsere Yoga-Safari vereint das Erlebnis von Abenteuer mit der Ruhe der Yogapraxis, eingebettet in die Landschaften des Tarangire-Nationalparks und des Ngorongoro-Kraters. Stellen Sie sich vor, wie Sie durch die endlose Savanne streifen und dabei die "Big Five" in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Erleben Sie die kraftvolle Präsenz von wandernden Tierherden und die sternenklaren Nächte der afrikanischen Wildnis in einer Kleingruppe mit 5-10 Personen.

Sansibar – die Gewürzinsel genießen & erkunden
Der zweite Teil Ihrer Entdeckungsreise führt Sie zu den schneeweißen Stränden von Sansibar. Unter flüsternden Palmen und an sonnenverwöhnten Küsten tauchen Sie unter Anleitung unserer erfahrenen Yogalehrerin Mie Horiuchi tief in Ihre Yogapraxis ein. Mie spricht fließend die Sprache der Maasai. Sie wird Sie mit ihrer inspirierenden Yoga-Praxis begleiten, die sie speziell auf die Reise abgestimmt hat. Entdecken Sie mit ihr die tieferen Ebenen der Entspannung! Jambiani, ein Ort, der von der Magie der Natur durchdrungen ist, bietet den perfekten Rückzugsort. Hier, wo das Leben im Einklang mit der Umgebung pulsiert, können Sie die Erfahrungen und Eindrücke Ihrer Reise in Ruhe in sich aufnehmen.

Eine einmalige Kombination!
Diese Reise bietet Ihnen die Gelegenheit, in das Herz Afrikas einzutauchen und sich gleichzeitig auf eine innere Reise zu begeben. Erkunden Sie die reiche Kultur der afrikanischen Stämme, erleben Sie die wilde Schönheit Afrikas und lassen Sie die Eindrücke in der entspannten Atmosphäre von Sansibar nachwirken. Wenn Sie sich nach einer Reise sehnen, die sowohl Abenteuer als auch Erholung verspricht, dann ist unsere einzigartige Yoga-Safari in Tansania die perfekte Wahl.
Wohnen auf Safari
Erleben Sie den besonderen Charme der afrikanischen Wildnis und die entspannte Atmosphäre von Sansibar in unseren sorgfältig ausgewählten Unterkünften, die sich harmonisch in die natürliche Umgebung einfügen. Unsere Safari-Lodges und Camps, mitten im Herzen der tansanischen Wildnis, sind mit allem Komfort ausgestattet, um Ihnen einen behaglichen Aufenthalt zu garantieren. Hier, umgeben von der Ruhe der Natur, finden Sie Raum, um zu entspannen und Ihre Sinne neu zu beleben.

Jedes unserer Safarihäuschen oder Zelte bietet nicht nur ein eigenes Bad und Platz für Zwei, sondern auch die Möglichkeit, gemeinsam am Lagerfeuer unter dem Sternenhimmel zusammenzukommen. Die perfekte Mischung aus Komfort und authentischem Safari-Erlebnis: Genießen Sie die Bequemlichkeit von zu Hause mit komfortablen Betten, warmen Duschen und privaten Badezimmern, selbst inmitten der Wildnis.

Wohnen in Sansibar
In Sansibar erwartet Sie das Sharazad Boutique Hotel, ein charmantes Vier-Sterne-Refugium in Jambiani an der Ostküste. Lassen Sie sich von der entspannten Atmosphäre verzaubern und genießen Sie die Annehmlichkeiten unseres Hotels, darunter ein Strandrestaurant, ein Wellnesscenter und drei Swimmingpools, umgeben von üppiger tropischer Vegetation mit weitreichendem Blick auf den Indischen Ozean.

Genießen
Während Ihrer Safari verwöhnen wir Sie mit Vollpension: Starten Sie in den Tag mit einem reichhaltigen Frühstück, nehmen Sie ein Lunchpaket für Ihre täglichen Abenteuer mit und lassen Sie den Abend mit einer Auswahl an köstlichen, frisch zubereiteten Gerichten ausklingen.

In Sansibar sind Frühstück und Abendessen inklusive, und für das Mittagessen laden wir Sie ein, die lokale Küche zu erkunden. Unser Team empfiehlt Ihnen gerne die besten kulinarischen Erlebnisse, wo Sie die berühmten Gewürze der Insel und eine Fülle von frischem Fisch und Meeresfrüchten genießen können.
Eine vegetarische oder vegane Verpflegung ist auf dieser Reise ebenfalls möglich.

Yoga
In Sansibar haben Sie die Möglichkeit morgens und abends am Yoga teilzunehmen. Das Yoga am Morgen wird aktiv und dynamisch sein und durch die Verbindung von Bewegung und Atmung Ihre Energie wecken. Sie werden während der Praxis professionell angeleitet werden. Am späten Nachmittag liegt der Fokus beim Yoga auf Entspannung - genießen Sie hier eine Mischung aus Yin Yoga, Yoga Nidra, Meditation und Klangtherapie.

Ihre Yogalehrerin Mie Horiuchi ist sehr erfahren und versteht es Ihre Praxis passend für jedes Level zu gestalten. Sie unterrichtet auf Englisch.


Ich berate Sie gerne

Sarah Obels NEUE WEGE Team Mitarbeiter Südostasien Asien Abteilung
Sarah Obels
Mein Tipp:

Mit einem Maasai durch den Busch streifen, die Big 5 live erleben, auf einem traditionellen Dhau durch die türkisen Gewässer in den Sonnenuntergang segeln - diese Reise beinhaltet den Stoff für die schönste Reisegeschichte Ihres Lebens.

Inspirationen

Sharazad Boutique Hotel

Nachhaltigkeit vor Ort

Ziel unserer Partneragentur vor Ort ist es, durchs Reisen die indigene Bevölkerung Tansanias zu unterstützen. Es geht um viel mehr als Tierbeobachtungen, nämlich um die Verbindung zur Natur und den Menschen vor Ort. Geführte Naturwanderungen, Begegnungen mit Maasai Hirten und kulturelle Erlebnisse bringen uns in tiefe Verbundheit.