Silvia Rodeck

Silvia Rodeck

Silvia Rodeck

Ich lebe seit 1988 in meiner Wahlheimat Berlin und unterrichte seit 1995, Bewegung – Tanz – Stimme und Yoga.
Durch meine Ausbildung und erste Berufung als Schauspielerin ist für mich Stimme und Sprache ein wertvolles Werkzeug.
Heute vereine ich meinen Yogastil (Vinyasa Flow) mit Atem und Stimme, das Yoga wird dadurch zu einem besonderen Erlebnis und begeistert seit Jahren viele Teilnehmer/Innen durch die Verbindung von Sanftheit und Energie.

Yoga im Fluss der Energie, um sich wieder mit den eigenen Kraftquellen zu verbinden. Das Yoga bietet an, in einen Zustand zu kommen, in welchen der Alltag hinter sich gelassen werden kann. In der Yogapraxis entdecken Sie neue Räume von Weite, Vitalität und Lebendigkeit, Kraft und Stabilität. Die innere Freude und die Kraft in der Ruhe dehnen sich aus und integrieren sich im Körper und Energiesystem.
Als Yogalehrerin wurde ich beim Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. (BDY) ausgebildet.

Ich übe Yoga und Qi Gong - und tanze die 5 Rhythmen nach G. Roth (fließend, stakkato, Chaos, spielerisch, Ruhe und Stille.) Atem – Stimme – und Bewegung seit über 25 Jahren.

Ich wurde ausgebildet bei Anna Trökes, Doris Echlin, Boris Tatzky, Ursula Lyon.

• Doris Echlin - Anatomie und Bewegung, Präzision im Hatha Yoga - ihr gilt heute immer noch meine größte Verbundenheit und Dank. Sie lehrte mich die Asana Praxis, ausgehend vom Groben (von den Handlungen, die in den Beziehungen zum Äußeren stehen) bis in die feinsten Bereiche des Seins (in die Gedanken und Gefühlsebenen), so dass die Freiheit von Gewalt und die allumfassende Liebe schrittweise reifen kann.

• Daniel Orlansky - ein besonders liebevoller und ebenfalls langjähriger Lehrer – Kundalini und Meridian Yoga und Energie flow
• Boris Tatzky: Yoga der Energie
• Beate Cuson: Yoga flow – Yoga dance
• Cindy Lee und Shiva Ray: Vinyasa Flow Praxis
• Kaly Ray: Tri Yoga Flow
• Bryan Kest: Power Yoga
• Mark Whitwell: Yoga of the heart
• Ursula Lyon:
Buddhistische Meditation begeistert und bereicherte mich durch ihr tiefes und erlebtes Wissen und ihre allumfassende Liebe
• Anna Trökes:
ihre Vielfalt und der reiche Erfahrungsschatz, inspirierten mich zur Yogalehrausbildung auch ihr gilt mein besonderer Dank für ihre tatkräftige Begleitung all ihre Unterstützung auf meinem Weg. Ich habe jahrelang das Privileg genossen, mit ihr zusammen zu arbeiten, ihre Kurse zu vertreten und 2002-2004 stellte ich Annas Yoga-Bücher "Ankommen in Körper-Geist-und Atem" an den Volkshochschulen in ganz Deutschland vor.

  • Yoga ist für mich: ...ein Weg den ich gehe, neugierig und kreativ bereit Neues zu entdecken. Ein Weg auf dem ich Herausforderungen annehme sowie auf der Yogamatte als auch im alltäglichen Leben. Ich übe und lerne in einer Beständigkeit, die Beobachterin des Geschehens zu sein, geduldiger, freundlicher und mitfühlender mit mir und meiner Umwelt zu sein und die Wertung raus zu filtern. Ruhig und in heiterer Gelassenheit in meiner Mitte zu verweilen, auch in den Stürmen des Lebens. Motto: „Wo eng werde weit“
  • Ausbildung: BDY
  • Mehr Infos: www.basisyoga.de
  • Termine: www.yogatermine-berlin.de
Reisen mit Silvia Rodeck
Hotel Estalagem da Ponta do Sol - Yoga-Flow für innere Ruhe und Stärke
Portugal 28.04.2022 bis 05.05.2022
verfügbar
2PTH0107990 €Auswählen
Seehotel Niedernberg - Vinyasa-Yoga: Ankommen – Innehalten – Durchatmen
Deutschland 14.08.2022 bis 21.08.2022
verfügbar
2DEH06081290 €Auswählen