31.10.2019Teilen

Mit Luna Yoga den Augenblick genießen an der wunderschönen Algarve

Mit strahlend blauem Himmel empfing die Algarve uns 10 Frauen und zwei Männer, die wir uns beim ersten Abendessen im Suites Alba Resort im Freien gleich munter austauschten. Ein gelungener Start für eine Yogawoche unter der Sonne Portugals, zum Auftanken von Licht, Wärme und Energie für die bevorstehende kühlere und dunklere Jahreszeit.

Unsere Yogastunden konnten fast immer im Freien stattfinden mit herrlichem Blick ins Grüne und aufs Meer. Zwei Mal trafen wir uns zur morgendlichen Meditation zum Sonnenaufgang auf der Klippe über dem Meer – ein ganz besonders eindrucksvolles Erlebnis!

Alle ließen sich wunderbar auf das teilweise unbekannte Luna Yoga ein und so konnten die Übungen gut wirken. Die Gruppe sang gerne und so beendeten wir jede Einheit mit Mantrasingen, was die Entspannung noch verstärkte.

Nach einem ausgiebigen und stärkenden Frühstück mit Meerblick und kommunikativem Austausch strömten die einen in eine der wunderschönen Felsbuchten ans Meer, andere erforschten verschiedene Dörfer in der Umgebung oder genossen eine wohltuende Massage.

Alle waren sich einig, dass dies ein wunderschönes Fleckchen Erde ist, das mit seinem Licht und je nach Tageszeit unterschiedlichen Farben verzaubert und das deshalb wohl auch viele Paare für ihre Hochzeit wählen, von denen wir vier miterleben konnten. 

So sind wir glücklich, eine der letzten Gruppen gewesen zu sein, die dort eine rundum gute Zeit erleben durfte! Ein herzliches Obrigada (Dankeschön) an das freundliche Team des Suites Alba Resorts!

Tipp: Kommt mit auf die nächsten Reisen mit Britta:

  • 19.01 - 26.01.2020 "Yoga-Mix für ganzheiltliches Wohlbefinden" im Hotel Vier Jahreszeiten, Tirol
  • 14.03. - 29.03.2020 "Yoga & Bali - Glück und Lebensfreude pur" im Holiway Garden Resort, Bali
  • 05.09. - 12.09.2020 "Entspannung und Lebensfreude mit Luna-Yoga" im Ilios-Center, Griechenland

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

NEUE WEGE Yogalehrerin Britta Sattig