Urlaub Reise Reisen Buddha Buddhismus Meditation Spiritualität Buddhastatue
Martina Maria Will-Fall
Urlaub Reise Reisen Yogalehrerin Martina Will-Fall Neue Wege

Die Yoga-Praxis begleitet mich bereits seit meinem 17. Lebensjahr.
In meiner Erstausbildung als Tanztherapeutin ist die Ganzheit von Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt – vor allem in Verbindung mit dem Atemrhythmus und authentischer Bewegungsabläufe. Während meines Studiums wurden somit die ersten Samen für den Wunsch einer Ausbildung als Yogalehrerin gelegt.

Vom Frühjahr 1997 bis 2002 studierte ich berufsbegleitend bei Sri Friedrich Schulz-Raffelt an der Sivananda Yoga-Vedanta-Schule in Düsseldorf und erhielt den Abschluss als Yogalehrerin BDY/EYU.

In meiner kontinuierlichen Lehrtätigkeit an mehreren Einrichtungen habe ich einen individuellen und facettenreichen Yoga-Stil entwickelt, der geprägt ist von verschiedenen Yogatraditionen aus zahlreichen Fortbildungen im In- und Ausland.

Mehrjährige Meditationserfahrung nach den Lehren von Thich Nhat Hanh und Weiterbildungen im MBSR-Training nach Jon Kabat-Zinn haben mir tiefe Einsichten in das menschliche Bewusstsein vermittelt. Eine besonders große Inspiration ist das auf Körper und Geist sanft wirkende Yin-Yoga. Die Lehrerlaubnis für den Yin-Yoga erwarb ich im Jahr 2015 bei der Ashtanga Connection in Köln.

In meinen Kursen bringe ich mein langjähriges Erfahrungsspektrum als Yogalehrerin mit.

  • Übt Yoga seit: 1976
  • Spezialisiert auf: Hatha- und Yin Yoga
  • Ausbildung: Sivananda Yoga-Vedanta Schule Düsseldorf
  • Yoga ist für mich: Am Yoga fasziniert mich die bewusste und subtile Körperwahrnehmung, das regenerierende und längere Verweilen in den Asanas, die atemgeführten fließenden und rhythmischen Bewegungen, die Atemarbeit, das sogenannte Pranayama und vieles mehr
Reisen mit Martina Maria Will-Fall
Ilios-Center: Beginn mit Hatha-, Ausklang mit Yin-Yoga
Griechenland 09.05.2020 bis 16.05.2020
verfügbar
0GRH0402890 €