Yoga Reisen Italien Villa Garulli Yoga Urlaub Marken Montelupone
Yoga Reisen Italien Villa Garulli Yoga Urlaub Marken Montelupone
Italien Yoga Urlaub Adria Strand Meer
Yoga Reisen Italien Marken Montelupone Villa Garulli Wellness Massagen Olivenhain
Yoga Reisen Italien Villa Garulli Yoga Urlaub Montelupone
Yoga Reisen Italien Villa Garulli Yoga Urlaub Marken Montelupone
Yoga Reisen Italien Marken Montelupone Villa Garulli Anlage
Yoga Reisen Villa Garulli Yoga Urlaub Montelupone Marken
Italien Yoga Urlaub Loreto Kultur
Yoga Reisen Italien Villa Garulli Yoga Urlaub Marken Montelupone
Italien Yoga Urlaub Villa Garulli Yogaraum
Yoga Urlaub Villa Garulli Italien Marken Yogaraum Yoga Urlaub
Yoga Reisen Italien Marken Montelupone Villa Garulli Anlage Team
Yoga Urlaub Villa Garulli Marken Italien Einzelzimmer
Yuga Urlaub Italien Villa Garulli Nebengebäude Balkon
Yoga Urlaub Italien Marken Villa Garulli Appartement
Yoga Reisen Italien Villa Garulli Marken Montelupone
Gruppenreise
Marken

Villa GarulliYoga & Kultur auf dem Anwesen Isola Bontempi

7 Nächte im DZ inkl. Halbpension, 2 Tagesausflüge, 5x 3 Std. Yoga/Tag

Ausflüge zu kulturellen Kraftorten

Yoga mit Blick in den Olivenhain

Persönliche & familiäre Atmosphäre

Strandtransfer zur Adria-Küste


Preise pro Person im Doppelzimmer
SCHLIESSEN
vom 30.07.2021 bis 06.08.2021ausgebucht1ITG11061540 €
vom 06.08.2021 bis 13.08.2021verfügbar
1ITG11071540 €
vom 13.08.2021 bis 20.08.2021ausgebucht1ITG11081540 €
vom 20.08.2021 bis 27.08.2021
mit
ausgebucht1ITG11091540 €
vom 27.08.2021 bis 03.09.2021
mit
verfügbar
1ITG11101540 €

Mindestteilnehmerzahl: 8

Höchstteilnehmerzahl: 15

SCHLIESSEN

Sie möchten das unentdeckte Italien kennenlernen? Dann sind Sie in den Marken genau richtig! Zwei Tagesausflüge zu kulturellen Höhepunkten werden kombiniert mit entspannenden Yoga-Einheiten. Auch der Strand ist nicht weit und sorgt für Urlaubsstimmung!

ab 1540€
ITG11
Programm
Leistungen
ITG11 ITG11 ITG11 ITG11
Berichte
Einreisebestimmungen
Sie kommen in der Villa Garulli an, atmen tief durch und spüren die ersten, warmen Sonnenstrahlen auf Ihrer Haut. La Dolce Vita – das ist das Motto dieser Woche! Erleben Sie eine Reise voller Kultur, magischer Kraftorte und Yoga. Unternehmen Sie zwei Tagesausflüge in die wundervolle Umgebung der Marken, die so reich an Natur und Kulturschätzen ist und gleichzeitig so unberührt und authentisch.

Besuchen Sie an einem Tag Elcito, das „Klein Tibet“ der Marken. Elcito ist ein winziges Bergdorf auf einem Felsvorsprung in 821 Meter Höhe mit nur acht Einwohnern. Entdecken Sie das mittelalterliche, antike Bergdorf während eines Spaziergangs, lassen Sie die Magie auf sich wirken und entfliehen Sie dem Alltag. Nur einen Steinwurf von Elcito entfernt, liegt der magische „Zauberwald“ von Canfaito. Etwa 1000 Meter über dem Meeresspiegel liegt das Naturschutzgebiet mit seinem imposanten, majestätischen und gleichzeitig erholsamen und beruhigenden Buchenwald. Mit bizarren Gebilden aus Riesenbäumen und Wurzeln bildet der Wald eine Kulisse für Geschichten, Mythen und Sagen. Schalten Sie Ihre Gedanken ab und lassen Sie sich während des Spazierganges einfach treiben – ein idealer Ort zum Waldbaden.

Während Ihres zweiten Tagesausfluges besichtigen Sie das wunderbare Assisi – eine göttliche Stadt mit besonderem Zauber. Gehen Sie auf eine spirituelle Reise und wandeln Sie auf den Spuren des heiligen Franziskus und der heiligen Klara! In den Mauern dieses Ortes pulsieren die Energien und die Geschichte bis heute. Die Stadt wurde von den Römern gegründet – auch heute erkennt man noch die terrassenförmige Anlage mit einem Amphitheater und dem Tempel der Göttin Minerva (Göttin der Weisheit).

Ein musikalischer Abend rundet Ihre kulturelle Yoga-Woche ab.

So geschichtsträchtig wie die Region, ist auch die hübsche Villa Garulli, die ihren Namen einer alten Adelsfamilie verdankt. Im 17. Jahrhundert stand hier ein Kloster und die besondere Kraft des Platzes ist noch immer spürbar. Die Villa Garulli erwartet Sie mit exklusivem Ambiente und hauseigenem Park, der zum Meditieren einlädt.

Im lichtdurchfluteten Yoga-Raum finden an vier Tagen die Yoga-Einheiten mit Blick über das Tal statt. Ganz besonders ist auch die Gelegenheit inmitten des eigenen Olivenhains eine wohltuende Massage zu genießen. Sollten Sie für eine Erfrischung nicht nur den schönen Pool nutzen wollen, ist der lange Sandstrand in nur 15 Autominuten zu erreichen. Dieser ist mit der Blauen Flagge ausgezeichnet und Sie können den Tag am Meer ganz entspannt genießen. Das Dorf Montelupone ist ausgezeichnet als eines der schönsten Italiens und in nur 15 Minuten zu Fuß erreichbar. Hier gönnen Sie sich inmitten der alten Stadtmauern auf dem Marktplatz ein Eis im Schatten des eleganten Palazzetto dei Priori mit dem imposanten Stadtturm.
Ihre Yoga-Reise unter besonderen Voraussetzungen
Das Team der Villa Garulli freut sich, Sie wieder begrüßen zu dürfen. Natürlich wird es aufgrund von COVID-19 angepasste Sicherheits- und Hygienemaßnahmen geben. Hierzu stehen wir in engem Kontakt mit dem Haus und stellen Ihnen in unserem Detailprogramm die einzelnen Maßnahmen zu Ihrer Sicherheit vor.

Wohnen
Die Zimmer sind geschmackvoll und komfortabel eingerichtet, alle versehen mit einer individuellen Note. Die Doppelzimmer in der Villa Garulli liegen ebenerdig und besitzen ein eigenes Bad/WC und Terrasse. Die Doppelzimmer im Nebengebäude sind kleiner und verfügen über ein eigenes Bad/WC und zusätzlich über einen Balkon mit weitem Blick über das Tal. Die Einzelzimmer im Nebengebäude liegen in Richtung Parkplatz und haben keinen Balkon. Im zweiten Stockwerk des Nebengebäudes befinden sich großzügige Appartements, ebenfalls mit Balkon und Weitblick. Alle Zimmer besitzen eine Klimaanlage, Heizung, Internet, TV, Badehandtuch und Föhn.

Genießen
In der Küche werden stets frische Zutaten verwendet, viele aus dem eigenen Garten. Sie werden mit Olivenöl aus dem eigenen Hain verfeinert. Pasta wird hier noch selbst gemacht und Gerichte „alla nonna“ vegetarisch zubereitet. Montelupone ist bekannt für seine Artischocken und den Honig. Lassen Sie sich morgens von einem schmackhaften Frühstück mit einem duftenden Cappuccino verwöhnen! Abends wird Ihnen ein köstliches Vier-Gänge-Menü gereicht. Einmal in der Woche werden die vegetarischen Speisen durch Fisch ergänzt.

Anreisen
Sie können nach Ancona oder alternativ nach Bologna fliegen. Auch die Anreise mit dem Zug ist bequem bis nach Ancona möglich. Die Fahrt dauert von Ancona nur etwa 45 Minuten. Von dort wird je zweimal täglich zu bestimmten Zeiten ein Transfer zum Hotel angeboten sowie zwei Transfers zurück nach Ancona. Sondertransfers können auf Wunsch gerne organisiert werden.

Sicher Reisen - auch während Corona

Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern wollen wir Ihnen auch in dieser herausfordernden Zeit, einen sicheren und entspannten Urlaub ermöglichen! Daher haben wir Infos rund um das Buchen Ihrer Reise und der Sicherheit vor Ort zusammen getragen und stellen Ihnen aktuelle Einreisebestimmungen zur Verfügung.

Ich berate Sie gerne

NEUE WEGE Mitarbeiter Team Anja Frigger Europa
Anja Frigger
Mein Tipp:

Besonders beeindruckt hat mich der magische "Zauberwald" von Canfaito - dieser ist idael dazu geeignet Energie und Kraft während eines Spaziergangs zu tanken. Lassen Sie sich während des inkludierten Tagesausfluges überraschen!

Inspirationen

Herbst 2020: Paolo Bontempi grüßt aus der Villa Garulli!

Das sagen unsere Kunden

Besonders gut gefallen hat mir der Stil der Villa Garulli, die Betreuung durch das Villa-Team mit der italienischen Gastschfreundschaft, die authentische Küche der Marken, die historischen Städtchen mit den Sehenswürdigkeiten, sowie der Kontakt zum Eigentümer Signor Bontempi.

Petra M.

Die Reise hat ein rundes Konzept – von A bis Z - eine Auszeit für die Seele. Die Villa Garulli mit seinem Team ist ein besonderer, familiärer Ort mit einem Park und atemberaubenden Weitblick! Auf Wünsche wurde sofort eingegangen. Ich durfte die Gastfreundschaft erleben.

Ulrike G.

Die Reise in die Villa Garulli war einer der schönsten Yoga-Urlaube für mich!

Christina

Nachhaltigkeit vor Ort

Besonderer Wert wird auf biologische und frische Zutaten gelegt. Viele der Lebensmittel werden selber angebaut oder in Bio-Qualität bezogen. Auch auf eine korrekte Mülltrennung wird streng geachtet.