15.12.2021Teilen

4. Advent: Entspannung und Frische im Advent

Im Advent erleben wir viele schöne Momente und es herrscht eine gemütliche Stimmung. Es ist eigentlich die Zeit, um zur Ruhe zu kommen. Aber können wir das überhaupt noch richtig?

Oft vergessen wir, dass neben stressige Phasen und der Weihnachtshektik, Momente der Regeneration und Entspannung genauso in den Alltag gehören und haben verlernt, wie man richtig entspannt.
 

Video: Frischekick mit Yoga & Meditation

In der Natur wechseln sich Stressphasen und Phasen der Erholung ab. Im Yoga wird dieses Prinzip immer wieder geübt, denn Entspannung folgt auf Anspannung. So ist z.B. Shavansana ist ein fester Bestandteil jeder Yogastunde. Nur durch diese Entspannungsphasen kann der Körper gesund und im Gleichgewicht bleiben. Wenn wir Ruhe finden und ausgeglichen sind, kommen wir ins Strahlen und können wieder Kraft und Frische schöpfen.

Zum 4. Advent nimmt Sie Yogalehrerin Frauke Schütte mit zu einem Frischekick in der Adventszeit. Finden Sie am 4. Advent Entspannung bei Yoga und Meditation. Tanken Sie Kraft und Licht.

 


 

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

NEUE WEGE Team


Kommentare


Claudia Schlusser schrieb am 20.12.21 um 09:19 Uhr:

Vielen Dank für die tolle Yogastunde zum 4. Advent. Frohe Weihnachten und einen gesunden Start ins neue Jahr 2022. Herzlichst Claudia