18.04.2015Teilen

Reiseankündigung: Frühsommer in den Bergen Tirols - Achtsame Stressbewältigung mit Gabriele Langner

Nicht mehr lange, dann ist es soweit: Ich freue mich darauf, im Bio-Hotel Grafenast in Österreich „Achtsame Streßbewältigung“ anbieten zu dürfen! Sie werden eine Woche lang die wunderbare Gebirgs-Gegend genießen und sich dabei behutsam dem Thema zuwenden.

Achtsamkeit bedeutet, sich absichtsvoll und mit allen Sinnen jedem Augenblick des Lebens zuzuwenden. Das Er-Leben wird damit reicher, intensiver und lebendiger, Achtsamkeit bringt Sie „wieder mit Ihrer Weisheit und Vitalität in Verbindung“, wie Jon Kabat-Zinn sagt. Abseits vom Alltag, in einer Atmosphäre von Ruhe, werden Sie spüren, daß „Achtsamkeit“ nichts neu zu lernendes ist, sondern eine Fähigkeit, die alle Menschen besitzen und die es wieder zu „bergen“ gilt.

In dieser Woche werden Sie alle Elemente des MBSR Konzeptes kennenlernen:

  • Körperwahrnehmungsübungen, verschiedene Formen der Achtsamkeitsmeditation im Sitzen, Liegen und Gehen sowie sanfte Dehn- und Entspannungsübungen aus dem Yoga
  • Themenschwerpunkte sind außerdem der Umgang mit schwierigen Gefühlen und Körperempfindungen, Hintergrundwissen zu Stressentstehung und –bewältigung, Stärkung von Selbstvertrauen und -akzeptanz u.v.m.
  • Praktische Übungen und "Theorie"-Einheiten ergänzen sich so, dass „direkte Erfahrung“ möglich wird.

In den Kurs-Zeiten morgens und abends werden Sie unterstützt darin, sich Ihren inneren Einstellungen und Mustern zuwenden, die das Verhalten in belastenden Lebenssituationen so maßgeblich bestimmen. Dabei können Sie erfahren, wie häufig Sie in einer Art „Autopilot-Modus“ reagieren: Blitzschnelles Urteilen und Antworten sind Reaktionen, die gelegentlich einer Situationen unangemessen sind und nicht wirklich weiterhelfen. Für das Erkennen und Verändern dieser inneren Verhaltens- und Denkmuster ist eine wohlwollende Haltung sich selber gegenüber essentiell - und dafür werden Sie Zeit und Raum haben.

Österreich Tirol Bio Hotel Grafenast Yoga Reisen Ferien Urlaub Kurse Wandern Berge

Insbesondere folgende Veränderungen werden bei Menschen beobachtet, die Achtsamkeit üben:

  • Mehr Vitalität und Lebensfreude
  • Vertrauen und Selbstakzeptanz
  • Verbesserte Entspannungsfähigkeit
  • Anhaltende Verminderung von Krankheitssymptomen
  • Verbesserung des Umganges mit Stress
  • Reduktion von Schmerzerleben

Sie werden weit in die Achtsamkeitsarbeit eintauchen und anschließend auch zuhause weitere wirksame Strategien zur Vermeidung möglicher gesundheitlicher Auswirkungen von chronischem Stress entwickeln können. Darüber hinaus bleibt genug Zeit, tagsüber die Gegend zu erkunden, Wanderungen zu machen, die Natur und die Aussicht zu genießen oder sich einfach entspannt in den Spa Bereich zurückzuziehen.

Das Schöne an Achtsamkeitsarbeit ist, daß sie gleich anwend- und erfahrbar ist: Sie werden diesen Urlaub in den Bergen als besonders intensive Lebens-Zeit in Ihrer Erinnerung behalten!

Zu meiner Person:

Ich bin MBSR und MBCT Lehrerin und arbeite außerdem als Ärztin und Psychotherapeutin. Seit vielen Jahren gebe ich Kurse in Achtsamer Stressbewältigung im Bereich betrieblicher Vorsorge, für krebskranke Menschen und Menschen, die sich allgemein durch Stress belastet fühlen. Achtsamkeitsarbeit ist für mich selbst ein wertvoller und unterstützender Bestandteil meines Lebens, den ich nicht missen möchte.

Ich freue mich sehr, Sie vom 27.06. bis 04.07.2015 im Bio-Hotel Grafenast begrüßen zu drüfen!

Ihre Gabriele Langner

Dieser Beitrag wurde geschrieben von:

Gabriele Langner