28.10.2017Teilen

Reisebericht: Urlaub pur mit Yoga & Wandern im schönen Allgäu

Domizil unserer Yogawoche war das Bio-Berghotel Ifenblick, wunderbar gelegen mit weitem Ausblick. Schon vom Frühstücksraum durch große Panoramafenster locken die Berge. Aber natürlich begann unser Tag mit einer belebenden Iyengar Yogaeinheit zum Ausrichten und Einstimmen in den Tag. Das Thema war Erden und Wachsen und so haben wir uns vom Verwurzeln in den Boden bis weit in den Raum gedehnt.

Anschließend ein Frühstücksbüffet, das keinen Wunsch offen ließ. Mit einem solchen Wetterglück, wie wir es hatten, fiel es fast schwer, sich für die schönste Wanderung des Tages zu entscheiden. Aber auch wer im Hotel blieb, konnte es sich gut gehen lassen: Schwimmen, faulenzen, ein köstlicher Mittagssnack oder einfach in der Sonnen liegen - sehr erholsam!

Die zweite Yogaeinheit war regenerativ und entmüdend mit Weitung der Atemräume und dem Vorbereiten auf die Pranayama Praxis. Beim Abendbüffet gab es neben allen anderen Köstlichkeiten auch für engagierte Yogis und Vegetarier eine große Auswahl an fantasievoll zubereiteten Gemüsen und Suppen.

Die Zeit verging wie im Fluge und nach der Woche hatte ich das Gefühl - jetzt könnte man einfach immer so weiterüben.

Immer wieder gern!

Susanne Franken


NEUE WEGE
Live Event
Jetzt anmelden!