Elke Woertche - NEUE WEGE Kursleiterportrait
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Alle Reiseleiter zur Schnellauswahl:

Elke Woertche

Elke Woertche ist selbständige Diplom-Psychologin, Yogalehrerin BDY/EYU, Mitglied im "Yogaweg". Neben Seminar- und Beratungstätigkeit erteilt sie in Groß-Zimmern (Raum Darmstadt) in eigener Regie Gruppen- und Einzelunterricht. Sie hat in der Tradition von T.K.V. Desikachar und R. Sriram bei Karen Kold Wagner und R. Sriram gelernt und wird weiterhin von Karen begleitet.

Das tägliche Üben seit 1999 sowie jährliche Meditationsretreats haben sie davon überzeugt, dass Yoga und Meditation Veränderungen fördern, die sich spürbar positiv auf die Lebensqualität auch im Alltag auswirken. Sie unterrichtet mit Leidenschaft und ist stets an Entwicklung interessiert. Als Mitinitiatorin des Programms "KörperOrientierte Achtsamkeit in der Grundschule", KOAG, von Karen Kold Wagner bildet sie ReferentInnen aus. Die Anpassung der Übungen an die individuellen Bedürfnisse ist wesentlicher Bestandteil von Elkes Unterrichtsstil.

Wenn sie unterrichtet, übt sie selbst nicht mit, sondern leitet präzise an, schaut und nimmt wahr, korrigiert und wandelt bei Bedarf ab. Das Erleben der Einheit von Körper, Atem und Geist wird durch achtsames, an der Atmung orientiertes Üben gefördert, frei von Leistungsdenken und „höher-schneller-weiter“. Nur so kann Yoga seine positive Wirkung für alle im Kurs entfalten und das Ankommen bei sich selbst ermöglichen. Besonders in und nach einer Intensivwoche, in der die Übungen von Tag zu Tag aufgebaut und zu Übungsreihen verbunden werden können, fühlen sich die TeilnehmerInnen erfüllt, gestärkt und bereichert.
Reisen mit Elke Woertche:

Terminnr.Land/RegionTitel
0ITH0310Italien/SardinienHotel Galanìas: Yoga des Herzens: Übungen für Körper, Atem und Geist