Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Alle Reiseleiter zur Schnellauswahl:

Petra Kobel

Yoga und Pilates - Harmonie für Körper, Geist und Seele

Erleben Sie die wohltuenden, sanften und fließenden Yoga-Übungen des Vini-Yoga in Verbindung mit kräftigenden Pilates-Elementen. Der Unterricht stützt sich auf die drei grundlegenden Säulen Asana (Körperübungen), Pranayama (Atemtechniken) und Dhana (Meditation), die sich aufeinander aufbauen und ineinander greifen.

Ergänzt wird dieser sanfte Yoga-Stil mit einem dynamischen fließenden Vinyasa-Flow. Hier werden einzelne Körperübungen sinnvoll aufeinander abgestimmt und in einer fließenden Bewegung miteinander verbunden. Eine besondere Aufmerksamkeit wird hier dem Atem zuteil. Ein sanfter und gleichmäßig fließender Atem führt jeweils in die Bewegung und um noch mehr den Geist auf einen Punkt auszurichten, wird der Fokus darauf gelegt, die Bewegung in die Atmung einzubetten. Diese hohe Achtsamkeit während des Übens lässt den Übenden mehr und mehr in eine Konzentration kommen, die Gedanken kommen zur Ruhe, der Geist verwandelt sich in einen klaren Diamanten.

Sie werden in achtsamer Weise und in sinnvollen Schritten unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen individuellen Möglichkeiten an die vielfältigen Körperübungen herangeführt. Die Übungen des Vinyasa-Flow werden in langsamen Schritten aufeinander aufgebaut, sodass das Hinführen zu herausfordernden Flows für Yoga-Anfänger sowie für Yoga-Fortgeschrittene gleichermaßen Freude und Harmonie für Körper, Geist und Seele ist.

So können Sie schrittweise ein neues Körpergefühl erfahren. Durch die spezielle Übungsweise des Yoga in Verbindung mit Pilates entwickeln Sie zugleich Kraft, Beweglichkeit und Gelassenheit.