Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Inmitten der Tiroler Berge finden Sie das Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof
Yoga üben im Ritzlerhof mit Blick auf die Tiroler Berge
Hauseigener Pool des Ritzlerhofs mit Panoramablick auf die Tiroler Berge
 Draußen Yoga üben auf dem Gelände des Ritzlerhofs vor den Tiroler Bergen
Blicken Sie vom Balkon des Hotels Ritzlerhof auf das Panorama
Restaurant auf der Außenterrasse des Ritzlerhofs in Tirol
Vom Ritzlerhof haben Sie einen schönen weiten Blick auf die Tiroler Berge und das Ötztal
Genießen Sie die traumhafte Umgebung des Ritzlerhofs und üben Sie dort Yoga
Ruheraum des Wellnessbereiches im Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof
Entspannen Sie im Ruheraum des Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof in Tirol
Hallenbad im Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof in Tirol
Im Yoga-Raum des Ritzlerhofs in Tirol können Sie gemeinsam mit einer NEUE WEGE Yogalehrerin Yoga üben
Bar mit Blick auf die Berge im Hotel Ritzlerhof in Tirol
Genießen Sie die gemeinsamen Abende in der  Bar im Hotel Ritzlerhof in Tirol
Saunalandschaft des Hotels Ritzlerhof in Österreich
Saunalandschaft mit Aussicht auf die Tiroler Berge
Internationale Gerichte werden im Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof während Ihres Urlaubs angeboten
Die Zimmer im Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof in Tirol laden zum Entspannen im modernen Ambiente ein
▮▷
Gruppenreise Tirol

Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof: Iyengar-Yoga - Innere und äußere Ausrichtung

Iyengar-Yoga mit atemberaubendem Bergpanorama

Genuss und Wellness auf hohem Niveau

Wandern zum nahegelegenen Piburger See

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Yoga-Reisen » Oesterreich  und  Europa-Ferienkurse » Oesterreich
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof: Iyengar-Yoga - Innere und äußere Ausrichtung

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Herzlich willkommen zu Ihrer Iyengar-Yoga-Reise mit der Möglichkeit, sich jeden Tag mit Ihrem Körper, Ihrem Geist und Ihrer Seele neu auszurichten. Durch die korrekte Ausrichtung Ihrer Wirbelsäule werden Sie Ihren Körper ganz neu erleben. Kraft, Ausdauer und Balance im Körper geben Ihnen Kraft, Ausdauer und Balance für Geist und Seele. Unter achtsamer Anleitung praktizieren Sie, Ihren Vorkenntnissen und körperlichen Voraussetzungen entsprechend, verschiedene Yoga-Haltungen und Atemtechniken. Sie praktizieren täglich vier Stunden Iyengar-Yoga, umgeben von der wundervollen Natur Tirols. Die Reise ist für alle geeignet, die sich neu ausrichten möchten und Spaß an neuen Erfahrungen haben. Ulrike Meißner freut sich sehr auf die gemeinsame Reise!

Mit spektakulärem Panoramablick auf das vordere Ötztal ziehen Sie Ihre Bahnen im großen Außenpool des Hotels. Die Sonne strahlt Ihnen ins Gesicht während Sie Ihren Blick auf die mächtigen Berge und die umliegenden Wälder und Wiesen schweifen lassen.

Das 4-Sterne-Superior Selfness & Genuss Hotel Ritzlerhof liegt auf einem Hochplateau im kleinen Ort Sautens und lädt Sie ein, einen unvergesslichen Yoga Urlaub im Ötztal zu verbringen. Das Erwachsenenhotel überzeugt mit einem großen Wellness-Bereich und gehobenem Komfort.

Wilde Gebirgsbäche, rauschende Wasserfälle und türkisfarbene Bergseen prägen die Umgebung und bieten einen facettenreichen Erholungsraum. Gleich vor der Haustür finden Sie Naturjuwelen, wie den Piburger See in Oetz oder den imposanten Stuibenfall in Umhausen.

Wohnen
Sie entspannen und träumen im traditionellen Tiroler Ambiente oder im modernen Wohndesign Alpin Deluxe. Vom eigenen Balkon oder durch die schönen Panoramafenster blicken Sie direkt in die umliegende Natur. Die insgesamt 44 Zimmer begeistern mit bester Ausstattung und höchster Wohnqualität bis ins kleinste Detail. Sie verfügen über Dusche, WC, Haartrockner, Flat-TV, Radio, Wasserkocher, Minibar, Safe und teilweise Balkon.

Genießen
Erholung soll auch Ihr Magen verspüren, deshalb verwöhnt Sie der Ritzlerhof mit internationalen Köstlichkeiten aus vorwiegend regionalen Zutaten. Hier wird Ihnen gehobene Küche mit dem Besten aus der Region geboten. Morgens erhalten Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, nachmittags wird Ihnen ein herzhafter Snack gereicht. Den Höhepunkt bietet das mehrgängige Abendmenü.

Anreise
Sie erreichen das Ötztal bequem und stressfrei mit der Bahn. In der Nähe liegende Bahnhöfe sind der Bahnhof Ötztal in ca. 5 km, der Bahnhof Imst in ca. 12 km und der Bahnhof Innsbruck mit ca. 55 km Entfernung. Gerne buchen wir Ihnen für Ihre An- und Abreise ein kostengünstiges und umweltfreundliches RIT-Bahnticket. Das Hotel bietet einen kostenlosen Abholservice vom Bahnhof Ötztal an. Kostenpflichtig können Sie sich von den anderen beiden Bahnhöfen abholen lassen.

Enthaltene Leistungen

7 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer Typ "Sattele" vorbehaltlich Gegenbuchung

Gourmet-Halbpension-Plus (reichhaltiges Frühstücksbuffet, Nachmittagsjause süss/salzig und 5-Gang-Wahlmenü am Abend), auch vegetarisch möglich

6-tägiger Ferienkurs mit 4 Stunden Yoga pro Tag

tägliche Gruppenbetreuung durch Ulrike Meißner

Bademantel und Sauna-Accessoires

Begrüßungstreffen

NEUE WEGE-Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Kurtaxe pro Person und Tag im Sommer: 2,50 € (vor Ort zu zahlen)

Reiseversicherung

RIT-Bahnfahrkarte

Weitere buchbare Leistungen

Aufpreis pro Woche - Doppelzimmer Sattele zur Alleinbenutzung: € 175,–

Aufpreis pro Woche - pro Person im Doppelzimmer Jöchle: € 35,–

Aufpreis pro Woche - Doppelzimmer Jöchle zur Alleinbenutzung: € 210,–

Aufpreis pro Woche - pro Person im Doppelzimmer Bärenkopf: € 65,–

Aufpreis pro Woche - Doppelzimmer Bärenkopf zur Alleinbenutzung: € 280,–

Terminnr.VonBisPreisPlätze 
8ATH100506.05.201813.05.2018€ 850,–
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 15
Höchstteilnehmerzahl: 20

Ulrike Meißner

Zertifizierte Iyengar-Yoga-Lehrerin (Intermediate 1) und unterrichtet Hatha-Yoga nach B.K.S. Iyengar. Seit über 15 Jahren praktiziert Sie Yoga nach der Methode von B.K.S. Iyengar und bildet sich dafür bei internationalen Iyengar-Yogalehrern sowie regelmäßig am RMIY Institut in Pune/Indien weiter.
Weitere Angebote mit Ulrike Meißner:

Aus unserem Blog:

Interview mit Yogalehrerin Meike Wolf

24.05.2017
Yoga und Meditation an den schönsten Orten der Welt auf Reisen üben

Was hat Liebeskummer mit Yoga zu tun? Yogalehrerin Meike Wolf verrät in einem Interview mit NEUE WEGE, dass Liebeskummer der Anfang ihrer Yogapraxis war.

Liebe Meike,
seit wann übst du Yoga und wie bist du zum Yoga gekommen?

Schon als Teenager habe ich meiner Mutter beim Üben von Sonnengrüßen zugeschaut. Selber habe ich allerdings erst sehr viel später mit dem Yoga begonnen, da war ich vielleicht 33 und hatte Liebeskummer, der mich dann in das erste Yogaseminar „Yoga und Atem“ mit Tanja Sailer geführt hat. Das ist jetzt 15 Jahre her.

Und wie kam es dazu, dass du dich entschieden hast, Yogalehrerin zu werden?
Yoga hat mich von Anfang an tief berührt. Ich wollte Yoga für immer in meinem Leben haben.

Gibt es etwas, das du an Yoga besonders schätzen gelernt hast?
Die Möglichkeit der Selbstzugewandheit  und die Stille, die sich während des Übens einstellt.
Die Freiheiten des Atems, die Resonanz der Klänge und das Erleben von Räumen, Verbindungen und Durchlässigkeiten im Körperinneren.

Wie würdest du deinen Yoga-Stil beschreiben?
Mal sanft und regenerativ und mal kraftvoll und fordernd. Immer individuell, teilnehmergerecht und liebevoll vermittelt.

Hast du einen Yogalehrenden, der dich besonders inspiriert hat?
Tanja Sailer, Leopoldo Chariarse, Martin Henniger und Dr. Monika Leye.

Anfang Juni begleitest du eine Reise mit NEUE WEGE nach Tirol. Wem empfiehlst du diese Reise besonders und was wird der Schwerpunkt sein?
In den Yogastunden dieser Reise werden sich sanfte, vom Atem geführte Bewegungsabläufe und kraftvolle Sequenzen abwechseln.
Also Yoga für Ruhesuchende genauso wie für Neugierige, die offen sind, für mehr als Körperhaltungen und Asanas.

Hast du eine Übung oder eine Yoga-Weisheit, die du unseren Blog Lesern mitgeben möchtest?
Setz dich bequem und aufrecht hin, schließe den Mund und die Augen. Lausche und spüre die Luft auf deiner Haut. Lass ausatmend mehr und mehr los…
…übe Yoga…
…setz dich bequem und aufrecht hin, schließe den Mund und die Augen. Lausche und spüre die Luft auf deiner Haut. Lass ausatmend mehr und mehr los.
Öffne die Augen.

Vielen Dank für das interessante Interview!

Yoga und Meditation an den schönsten Orten der Welt auf Reisen üben
Yogalehrerin Meike Wolf
Dieser Reisebericht wurde geschrieben von: Meike Wolf
 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Inmitten der Tiroler Berge finden Sie das Selfness & Genuss Hotel RitzlerhofSelfness & Genuss Hotel Ritzlerhof: Iyengar-Yoga - Innere und äußere Ausrichtung


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: