Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800
Hoch oben auf einem Felsvorsprung in Ponta do Sol an der Küste Madeiras finden Sie das 4 Sterne Design Hotel Estalagem
Entspannen Sie beim Sonnenuntergang auf der Terrasse im Hotel Estalagem
Vom Pool des Hotels Estalagem können Sie den weiten Blick in die Ferne genießen
Am Pool des Hotel Estalagem können Sie die warmen Sonnenstrahlen genießen
Bei einer wohltuenden Massage im Hotel Estalagem entspannen
Auf der Sonnenterrasse des Hotels Estalagem können Sie wunderbar entspannen
Auf einer NEUE WEGE-Reise im Freien Yoga üben
Die besondere Lage auf der Steilküste Madeiras verleiht dem Hotel Estalagem besonderen Charme
Erkunden Sie Madeiras Küste und genießen Sie die frische Meeresluft
Tiefe Entspannung beim Meeresrauschen
Auf einer Klippe liegend, über dem Ort Ponta do Sol auf Madeira, finden Sie das Design Hotel Estalagem
Gehen Sie auf Entdeckungssuche auf Madeira
Die wunderschöne Umgebung des Hotels Estalagem
Das Schwesternhotel des Estalagems -  Hotel da Vila
Das Design Hotel Estalagem auf Madeira bietet Ihnen alle Annehmlichkeiten eines 4 Sterne Hotels im Yoga Urlaub
Entspannen Sie mit Blick auf das Meer auf Ihrem Balkon
Mit diesem faszinierendem Ausblick, schmecken die Speisen gleich doppelt so gut
Lassen Sie den Abend im Hotel Estalagem in gemütlicher Atmosphäre ausklingen
▮▷
Gruppenreise Madeira

Hotel Estalagem: Vini-Yoga und Meditation - Ruhe und Kraft

Yoga mit Panoramablick über den Atlantik

Bunte Blumenpracht und Wohlfühlklima

Feine mediterrane Küche genießen

Merken
Anfragen
Buchen
Gefunden unter: Yoga-Reisen » Portugal  und  Europa-Ferienkurse » Portugal
Reiseprogramm
Leistungen
Termine & Preise
Kurs-/Reiseleitung
Reiseberichte

Hotel Estalagem: Vini-Yoga und Meditation - Ruhe und Kraft

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Punkte in der Karte.

Karte verkleinern

Der Tag beginnt mit einer sanft vitalisierenden Yogaeinheit. Fließende Bewegungsabläufe (Vinyasa) im Rhythmus des Atems kräftigen sanft Ihren Körper und lassen ihn weich und durchlässig werden. In statischen Haltungen spüren Sie sich kraftvoll und gleichzeitig leicht und entspannt. Nach einem genussvollen Frühstück können Sie den Tag nach Ihren Wünschen gestalten. Die Yogaeinheit vor dem Abendessen dehnt und entspannt Ihren Körper. Sie lernen einfache Atemübungen (Pranayama), die beruhigend und ausgleichend wirken und in kurze Meditationseinheiten übergehen. Themen aus der Yogaphilosophie ergänzen das Programm und können hilfreiche Impulse für Ihren Alltag sein.

Hoch oben auf einem Felsvorsprung über dem kleinen Ort Ponta do Sol thront das Design Hotel Estalagem. Durch die spektakuläre Lage können Sie hier jeden Abend einen einzigartigen Sonnenuntergang erleben, der das Hotel in stimmungsvolles Licht taucht. Machen Sie es sich auf der schönen Terrasse des Hotels gemütlich und genießen Sie atemberaubende Ausblicke über die Küste und den Ozean. In Kombination mit wohltuenden Yoga-Einheiten ist das Hotel genau der richtige Ort für eine Auszeit vom Alltag.

Die ehemalige Quinta wurde zu einem schicken 4-Sterne-Hotel umgebaut, in dem Ihnen jeglicher Komfort geboten wird. Die Formen des Felsens respektierend, wurde das Hotel auf mehreren Ebenen erweitert. Geschmackvolle Designstücke sind über die gesamte Anlage verteilt und verleihen dem Haus seinen besonderen Charakter. Im Nebengebäude, direkt am Ende des Felsens, befindet sich der Wellness-Bereich des Hotels. Hier stehen Ihnen ein Dampfbad, ein beheizter Innenpool, eine Sauna, ein Fitnessbereich und zwei Massageräume zur Verfügung. Den Höhepunkt bildet der beheizte Außen-Infinitypool. Hier können Sie Ihren Blick über die Südküste schweifen lassen und das eindrucksvolle Panorama genießen.

Erkunden Sie die Blumeninsel Madeira
Das Klima des Ortes wird Sie mit den meisten Sonnenstunden der Insel zu jeder Jahreszeit umschmeicheln und zu entspannten Spaziergängen am Kiesstrand einladen. Der ruhige Ort ist idealer Ausgangspunkt für die Erkundung der beeindruckenden Landschaft Madeiras mit den berühmten Levada-Wanderwegen und einer wunderschönen Blumenvielfalt. An einem ruhigen Tag im Hotel können Sie sich von dem zuvorkommenden Hotelteam umsorgen lassen. Die milden Wintermonate der Atlantikinsel bieten eine gemütliche Atmosphäre für einen leckeren Tee im Wintergarten, ein gutes Buch am Kamin oder eine Auszeit im beheizten Hallenbad oder Jacuzzi! Die vielfältigen Möglichkeiten machen Ihnen das Wohlfühlen hier besonders leicht!

Wohnen
Die 54 Zimmer des Design-Hotels zeichnen sich durch klare Linien und dezente Farbgebung in Schwarz und Weiß aus. Sollten Sie den Wunsch haben, dem Meer noch etwas näher zu sein, können Sie auch im Schwesterhotel Da Vila wohnen und vom französischen Balkon aus den Meerblick genießen. Die Zimmer im Mutterhaus Estalagem sind etwas geräumiger und haben einen Balkon. Beide Hotels liegen nur ca. 5 Minuten Fußweg voneinander entfernt. Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Kühlschrank, Safe, TV und Wasserkocher.

Genießen
Das Restaurant im Hotel Estalagem wird Ihnen mit seinem fesselnden Ausblick auf den Atlantik die Sprache verschlagen und Ihre Sinne anregen. Hier schmecken die feinen Köstlichkeiten der Küche gleich doppelt so gut. Morgens können Sie sich am abwechslungsreichen Frühstücksbuffet bedienen und abends wird Ihnen ein leckeres 3-Gänge-Menü gereicht, gerne auch in vegetarischer Form.

Anreisen
Das Hotel Estalagem ist nur etwa 25 Minuten vom Flughafen Funchal entfernt. Gerne vermitteln wir Ihnen einen passenden Flug ab Ihrem gewünschten Abflughafen. Dort werden Sie vom Hotel abgeholt und am Abreisetag auch wieder hingebracht.

Enthaltene Leistungen

Flughafentransfer

7 Übernachtungen im geteilten Doppelzimmer Garden View im Hotel Estalagem vorbehaltlich Gegenbuchung

Halbpension (wahlweise vegetarisch)

6-tägiger Ferienkurs mit 4 Übungsstunden pro Tag

tägliche Gruppenbetreuung durch Regine Podzuweit

Begrüßungstreffen

NEUE WEGE-Informationsmaterial

Nicht enthaltene Leistungen

Flug

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Weitere buchbare Leistungen

Aufpreis pro Woche - DZ Garden View zur Alleinbenutzung im Hotel Estalagem: € 360,–

Aufpreis pro Woche - pro Person im DZ Sea View im Hotel Estalagem: € 70,–

Aufpreis pro Woche - DZ Sea View zur Alleinbenutzung im Hotel Estalagem - auf Anfrage

Aufpreis pro Woche - DZ Sea View zur Alleinbenutzung im Hotel Da Vila: € 150,–

Abschlag pro Woche - pro Person im DZ Sea View im Hotel Da Vila: € 80,–

Terminnr.VonBisPreisPlätze 
7PTH011628.09.201705.10.2017€ 930,–
Anfragen
Buchen
Diese Reise ist ein Angebot eines Seminarhauses mit weiteren Veranstaltungen.
Zum Seminarhaus mit allen Terminen
Teilnehmer/innen
Mindestteilnehmerzahl: 6
Höchstteilnehmerzahl: 20

Regine Podszuweit

Ich bin hauptberuflich Yogalehrerin (BDY/EYU) und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Mit sehr viel Freude und Präsenz begleite ich seit vielen Jahren Menschen im Gruppen- und Einzelunterricht, in Workshops, Seminaren, auf Reisen und in Therapien.

Aus unserem Blog:

Vini-Yoga: eine Yogaphilosophie der besonderen Art

27.02.2016
Meditation mit Gleichgesinnten auf einer NEUE WEGE-Reise

Der Begriff des Vini-Yoga ist vor allem in den letzten Jahren verstärkt innerhalb der Yogaszene in Gebrauch gekommen. Oftmals wird er fälschlicherweise als ein eigenständiger Yoga-Stil interpretiert und dargestellt. Doch Vini-Yoga ist in seinen Grundfesten etwas anderes. Wir beleuchten heute die Hintergründe des Vini-Yoga für Sie und geben einen tieferen Einblick in seine Yogaphilosophie.

Geprägt wurde Vini-Yoga von T.K.V. Desikachar, der in den sechziger Jahren begann, Yoga im Westen zu unterrichten. Ihm fiel auf, dass die Yogalehrenden zu dieser Zeit die gleiche Asana-Praxis ausübten und lehrten. Die gleichen Atemübungen und Meditationen wurden durchgeführt. Dabei vergaßen Sie jedoch auf die individuellen Hintergründe und Bedürfnisse ihrer Schülerinnen und Schüler einzugehen, wie ihrer Kultur, dem Alter oder auch dem Gesundheitszustand. T.K.V. Desikachar war mit einem ganz anderen Yogabild aufgewachsen. Sein Vater Krishnamacharya (1888 – 1989) passte die jeweiligen Übungen stets an die Übenden an und wandelte diese sofort ab wenn sich an der individuellen Lebenssituation des Übenden etwas geändert hatte. Desikachar eiferte seinem Vater nach, indem er ebenfalls das Niveau und die Art der Übungen an seine Schülerinnen und Schüler individuell anpasste, nach dem Sutra aus dem dritten Kapitel Patanjalis „tasya bhumishu viniyoga“.

Hier taucht der Begriff „Vini-Yoga“ zum ersten Mal auf. Laut Desikachar handelt es sich nicht um einen bestimmten Yoga-Stil, sondern bezeichnet die Anwendung des Yoga passend auf die individuellen Bedürfnisse des Yoga-Übenden. Vini-Yoga ist aufgrund dieses individuellen Charakters sowohl für Fortgeschrittene als auch insbesondere für Anfänger sehr gut geeignet. Diese können die Übungen nach ihren Bedürfnisse ausführen. Ziel ist innerhalb dieser Yogaphilosophie vor allem die Gesunderhaltung sowie geistige und körperliche Leiden zu mindern. Um die Wirkung jeden Asanas zu verstärken bauen diese aufeinander auf. Die bestimmte Abfolge von Sequenzen bereitet den Körper auf die Zielasana vor.

Zusätzlich sind in einer Vini-Yoga Unterrichtsstunde die Übungen genau auf die Teilnehmenden angepasst. Denn eine jede Übung hat eine andere Wirkung gegen verschiedenste Leiden, die es gezielt einzusetzen gilt. Während der eine mit Rückenschmerzen oder Verspannungen zu kämpfen hat, belasten den anderen eher mentale Probleme. Der Vini-Yogalehrende wird die Asanas und Pranayamas passend für jeden einzelnen Teilnehmenden seines Unterrichts zuschneiden und somit den individuellen Charakter des Vini-Yoga wahren. Er weiß, wie die einzelnen Übungen auf Körper und Geist wirken. Wichtig dafür ist auch, dass er verschiedene Variationen der Asanas kennt. Hat man etwa Beschwerden mit der Wirbelsäule, so kann eine klassische Form eines Asanas vielleicht sogar eher Schaden hervorrufen. Eine abgewandelte Form des Asanas dagegen hilft der Schülerin bzw. dem Schüler hingegen sehr gut.

Vini-Yoga setzt aber auch voraus, dass die Übenden dem Lehrenden gegenüber offen sind, ihm seinen Gesundheitszustand und seine Befindlichkeiten sowie Lebensumstände mitteilen. Nur so kann der Lehrende die Übungen am Übenden ausrichten und sie gezielt auf ihn anpassen.

Wir bieten Ihnen in diesem Jahr eine große Auswahl an verschiedenen Vini-Yoga-Reisen an. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Vini-Yogalehrenden individuell bei Ihren Asanas, Pranayamas und Meditationen während der Reise unterstützen und unterstützen Sie Körper und Geist auf diese Weise dabei, gesund und fit zu bleiben.

 Reise teilen

Empfehlen Sie diese Reise weiter!

NEUE WEGE sagt Dankeschön mit einer attraktiven Prämie!

So einfach geht's!

Geben Sie Ihren Namen und die Mailadresse der Person an, der Sie NEUE WEGE weiterempfehlen möchten, und nach einem Klick auf Absenden senden wir eine kurze Mail an den Adressaten in Ihrem Namen!

Hoch oben auf einem Felsvorsprung in Ponta do Sol an der Küste Madeiras finden Sie das 4 Sterne Design Hotel EstalagemHotel Estalagem: Vini-Yoga und Meditation - Ruhe und Kraft


Oder empfehlen Sie uns über Ihr Mailprogramm, wenn Sie eine persönliche Nachricht verfassen möchten, indem Sie hier klicken: