24.09.2014Teilen

Yoga, Atem & Stimme: Ausdruck unserer Persönlichkeit - Reisebericht von Katharina Malu-Peters

Die Casa el Morisco in Andalusien bezauberte mich und meine TeilnehmerInnen mit ihrer grünen, üppigen Schönheit. Entspannt unter Avocadobäumen ein Buch lesen, plaudern von Hängematte zu Hängematte oder einfach den Geräuschen der Natur lauschen, spricht alle Sinne an. Das liebevoll angerichtete vegetarisch/vegane Buffet verführt zum gesunden Schlemmen. Die Terrasse mit den großen runden Tischen lädt immer wieder zu neuen Begegnungen und Gesprächsrunden ein. Die Flamenco Halle mit eigener Sonnenterrasse war ganz für uns reserviert und wir hatten viel Spaß, unsere Stimmübungen auch im Freien auszuprobieren. Je nachdem wie der Wind stand, beschallten wir mit unserem „ One mouth can talk to you…“ das ganze Tal! Unvergessen auch, die mit Rhythmus, Gestik und deutlichster Artikulation vorgetragene gereimte Kurzgeschichte des „Christopher Kolumbus“. Da eine klare Stimmgebung untrennbar mit guter Körperhaltung verbunden ist, gab es intensive Yoga – Einheiten und Bewegungsabfolgen, die mit „summen“ und „tönen“ verbunden waren, sodass die Stimme immer mehr natürlicher Bestandteil unserer Übungspraxis wurde. So gelang es den TeilnehmerInnen, im Laufe der Woche, ihr eigenes Stimmpotenzial zu entdecken und zu entwickeln. Ganz besonders freute ich mich über zunehmend kräftigere und selbstbewusste Stimmen beim gemeinsamen Mantra singen. Ein positiver Kontakt zur eigenen Stimme verstärkt immer auch Ausstrahlung, Präsenz und Persönlichkeit. Jetzt gilt es, das Erlernte in den Alltag zu transferieren.

Dazu ein paar meiner TeilnehmerInnen:

„…Die Vorsätze, im Alltag bewusster zu atmen und zu sprechen, sind natürliche groß… die Woche war wunderschön, die Stunden mit dir, Katharina, anregend, nie zu anstrengend… und wir hatten Spaß und gute Laune…“ AGNES

„…Ich bedanke mich für dein wunderbar inspirierendes Seminar, Katharina…Ja, ich habe den Eindruck, dass sich so einiges positiv verändert hat… meine Artikulation hat sich verbessert und auch meine Kommunikationsfähigkeit…“ MICHAEL

„…Die Woche in Andalusien fand ich einfach klasse… Ich versuche durchaus, Dinge mit in den Alltag zu nehmen und spreche immer wieder sehr bewusst und deutlich – und schon kommt das Zwerchfell hinter seinem Ofen hervor…“ ANGELA

„…Dein Seminar war spitze!…Du hast mit deiner Seminarkombination Yoga – Atem und Stimme, das Verhältnis von Stimme und persönlicher Ausstrahlung ins Bewußtsein rücken können…die Ausgewogenheit und die Erkenntnis, wie alles zusammen gehört, war sehr wohltuend…“ BIRGITT

„…Wir sind seit deinem Seminar nicht mehr ganz so seriös mit uns in unserem Umgang, genießen den Abspannreflex und staunen was das Zeug hält…“ DETLEF

Ich konnte mich schon während der Seminar Woche über positive Veränderungen in der Stimmgebung und persönlich – authentischem Ausdruck erfreuen. Herzlichen Dank dafür und für das gute Miteinander in dieser Woche.

Namasté Katharina

Weitere Reisen mit Katharina Malu-Peters:

05.11.15 – 12.11.15: Yoga und die Magie der Stimme im Estalagem auf Madeira, Portugal

29.08.15 – 05.09.15: Yoga und die Magie der Stimme im Ilios Center in Griechenland