Ayurveda Kur im Nattika Beach Resort in Kerala - Reisebericht - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Ayurveda Kur im Nattika Beach Resort, Kerala - Reisebericht

17.06.2018
Genießen Sie stimmungsvolle Sonnenuntergänge bei einem Spaziergang am langen Sandstrand

Anfangs war ich skeptisch, ob es mir überhaupt gefallen würde, zwei Wochen an einem Ort zu sein. Ob es mir nicht zu langweilig sein würde. Was macht man denn so den ganzen Tag im Nattika Beach Resort in Kerala?

Etwas benommen von der Anreise, war ich sehr gerührt vom herzlichen Empfang. Frisches Kokoswasser, einen ersten Rundgang durch das Resort – und vor allem gleich eine Massage. Damit war ich wirklich sofort angekommen.

Der positive Eindruck hat sich bis zum Schluss bestätigt. Es gab nichts, was ich gern anders gehabt hätte. Ich fühlte mich die ganze Zeit sehr gut aufgehoben und umsorgt. Und dies ohne jegliche Aufdringlichkeit.

Die Ärzte machen einen sehr kompetenten Eindruck. Sie scheinen genau hinzuschauen und die Behandlungen sind sehr individuell, wie der Austausch mit anderen Gästen gezeigt hat. Meine Therapeutin war sehr umsichtig und einfühlsam. Das gesamte Personal ist mehr als freundlich und zuvorkommend.

Es sind die vielen kleinen Gesten, die wertvoll sind. Zum Beispiel ein „we miss you“ mit Rosenblättern auf dem Tisch „geschrieben“ am letzten Abend. Ebenso die Bett-Deko „we will miss you“ mit Palmenblättern am letzten Tag. Überhaupt: alle scheinen Bescheid zu wissen, wann der Abreisetag jedes einzelnen Gastes ist. Von der Küche gibt es ein kleines Lunch-Paket für den Rückflug (wenn man in der Früh nach Hause fliegt).

Ach ja – die Küche: Phänomenal. Für jedes Dosha eine reichhaltige frisch zubereitete Auswahl. Und es kann sogar sein, dass man auch mal etwas extra Passendes aus der Küche bekommt, was nicht vorne in den Töpfen ist. Das Essen ist sooo gut!

Der Strand ist sauber und sicher. Man kann dort wirklich gut spazieren gehen und ab und an sich auch mit den Einheimischen unterhalten.

Es gibt keine Plastikflaschen, man kann sich heißes Wasser, Herbal Water oder auch kaltes Wasser in Glasflaschen jederzeit im Restaurant holen. Schön ist, dass jeden Abend der „Räuchermann“ durch die Anlage geht und auch in die Zimmer kommt, um Weihrauch gegen Insekten zu verbreiten.

Es gibt mehrere Angebote für Yoga, Mediation und Pranayama während des Tages. Die beiden Yogalehrer sind sehr gut. Sie bieten einen sehr guten, ursprünglichen Yoga an. Einfach Yoga – nicht mehr und nicht weniger. Wenn es Probleme beim Praktizieren gibt, ist in Absprache mit Ärzten und Yogalehrern auch eine individuelle Stunde möglich.

Mir war keine Sekunde langweilig, obwohl ich sehr wenige Ausflüge gemacht habe. Ich bin jetzt seit eineinhalb Wochen wieder zuhause und es wirkt nach.

Ich weiß jetzt, dass mir eine Ayurveda-Kur gut tut, dass es die perfekte Auszeit war und ich zum Glück immer wieder zurückkehren kann.

I will miss it!

 

Genießen Sie stimmungsvolle Sonnenuntergänge bei einem Spaziergang am langen Sandstrand
Üben Sie gemeinsam in der Gruppe Yoga im Nattika Beach Resort
Entspannen Sie sich auf Ihrer eigenen Sonnenterrasse mit Blick auf die vielen Kokospalmen
Das Therapeuten-Team des Nattika Beach Resort kümmert sich liebevoll um Sie
Genießen Sie das frische ayurvedische Essen im Nattika Beach Resort
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: Ute P.
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800