Reisebericht: Ayurveda-Kur auf Sri Lanka - Neue Wege Blog
Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Reisebericht: Ayurveda-Kur auf Sri Lanka

19.12.2016
Zu Beginn Ihrer Ayurveda-Kur erwartet Sie eine Arzt Konsultation

Als wir nach einem Ritt von 24 Std. endlich müde und kaputt im Hotel Oasis Ayurveda Resort Hambantota angekommen sind, ging es gleich weiter, flott ins Zimmer und sofort los zur ersten Behandlung (Unmut tat sich auf, was jetzt, ne bin müde, sind die irre u.s.w). Ich wurde dann von einem jungen Man in Empfang genommen, der sich ausgiebig meine Füßen vor nahm und oh Wunder, der Unmut schwand und wich Freude und Wohlgemut.

Am anderen Tag wurden wir den Ayurveda Ärzten vorgestellt und unsere Doshas bestimmt. Danach wurden uns dann jeden Tag 2-mal Medikamente verabreicht und auch dann geschah das nächste Wunder, es tat gut!

Mein Fazit: Es war der Hammer, anstrengend, aber absolut wohltuend. Die Mitarbeiter im Hotel und Ayurveda Bereich waren sehr lieb. Ich finde jeder, der sich das leisten kann, sollte so eine Kur im Ursprungsland machen und wird überrascht sein, wie gut es einem danach geht.

In diesem Sinne auf ein Neues 
V. Kreft

Zu Beginn Ihrer Ayurveda-Kur erwartet Sie eine Arzt Konsultation
Hinterlassen Sie nichts als Fußspuren auf Ihren Reisen mit NEUE WEGE
Entspannen Sie bei einer ayurvedischen Synchronmassage im Oasis
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: V. Kreft
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800