Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Reisebericht: Kundalini-Yoga und Karneval auf Madeira

27.03.2017
Lassen Sie den Abend im Hotel Estalagem in gemütlicher Atmosphäre ausklingen

Wir hätten keinen passenderen Ort für eine Woche energetischen Kundalini-Yoga finden können! Hoch oben auf einem Felsvorsprung wurde vor etwa 13 Jahren das Hotel Estalagem erbaut, auf einem Platz an dem schon vorher Yoga von einem indischen Lehrer unterrichtet wurde!

Von dem gläsernen Yoga Haus schauten wir über den ruhigen, tropisch anmutenden Garten hinaus auf das Meer und in den unendlichen Horizont. Diese Aussicht der grenzenlosen Weite war auch von den großzügigen, modernen mit viel Holz eingerichteten Zimmern und dem Restaurant wahrzunehmen. Ein wunderbares Gefühl so den Tag nach der ersten morgendlichen Yoga-Stunde - mit einem köstlich, fruchtigen Frühstück - beginnen zu können!

Sehr spontan wurde der weitere Tagesablauf in Abstimmung mit dem vielseitigen Angebot des Hotels gestaltet. Gut organisierte Wanderungen standen auf dem Programm und eine Bootsfahrt zu den Aufenthaltsplätzen der Delphine. Und das Highlight unserer Unternehmungen war die Teilnahme an der vielberühmten madeirischen Karnevalsparade. Nahezu jedes madeirische Dorf prunkte mit einer eigenen farbenprächtigen Sambatruppe auf! Eine fröhliche Stimmung an der auch die Kleinsten in phantasievollen Kostümen teilnehmen durften! Begeistert von einer anderen Art des Karnevaltreibens kehrten wir nach einer harmonischen Yogawoche zurück.

Ihre
Dorothee Peter

Lassen Sie den Abend im Hotel Estalagem in gemütlicher Atmosphäre ausklingen
Karneval auf Madeira
Dieser Reisebericht wurde geschrieben von: Dorothee Peter
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800