Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Reisebericht: Yoga-Urlaub im wunderschönen Andalusien – trotz Regen

19.08.2018
Alle Wohneinheiten im Castillo San Rafael verfügen über einen seperaten Eingang mit eigenen Sitzgelegenheiten

Also vorab: Andalusien ist wunderschön und die Costa Tropical allemal. Allerdings war das Wetter in diesem Frühjahr für alle Wärme – und Sonnesuchenden eine echte Herausforderung. Vollkommen untypisch für diese Jahreszeit war es, laut Bert und Christine, die Besitzer, viel zu kühl und zu nass. Ja, das war es und von Woche zu Woche musste mir und den Gästen Karl Valentin unter die Arme greifen! „Ich freu mich, wenn´s regnet, denn wenn ich mich nicht freu, regnets trotzdem!“

Das Motto der Reise lautet ja “eine Reise zu dir selbst“ und das war in hohem Maße möglich, da wir intensiv Yoga praktizieren konnten und in der schön vorgeheizten Yoga-Halle die Bedingungen ideal waren für tiefe Meditation und herzerfreuendes Mantra-Singen. Bei den gemeinsam eingenommenen Mahlzeiten, Frühstück und Abendessen, rückten wir im gemütlichen Essensraum einfach noch ein bisschen mehr zusammen, dadurch lernte man sich in der Gruppe gleich gut kennen, es ergaben sich wunderbare tiefe Gespräche und vor allem am Abend wurde es sehr lustig.

Natürlich schien auch die Sonne, sodass Wanderungen mit José in diesem Frühjahr ganz besonders gern angenommen wurden. Frigiliana und Nerja, die 2 schönsten weißen Dörfer in der Umgebung sind auch immer einen Ausflug wert, zumal man dort auch viele kleine gut ausgestattete Boutiquen vorfindet, in denen man immer noch was findet, für den heimischen Kleiderschrank!

Reisetipp: Ab Oktober können Sie wieder einen wundervollen Yoga-Urlaub im schönen Castillo San Rafael mit Katharina verbringen. Ich bin in diesem Jahr den ganzen Oktober im Castillo San Rafael und freue mich auf Wiederholungsfans sowie auf neue Neugierige für dieses schöne Yoga-Resort. Sich für eine Reise im Außen zu entscheiden, kann den Gewinn einer Reise zu sich selbst beeinhalten. Ich danke allen meinen TeilnehmerInnen, dass ich diese Erfahrung begleiten konnte.

Herzlich NAMASTÈ, Katharina Malu Peters

 

Alle Wohneinheiten im Castillo San Rafael verfügen über einen seperaten Eingang mit eigenen Sitzgelegenheiten
Vom Castillo San Rafael aus können Sie bis zum weitläufigen Meer blicken
Die malerischen Gassen im weißen Bergdorf Frigiliana in Andalusien werden Sie verzaubern
Vom Castillo San Rafael haben Sie einen traumhaften Ausblick auf die Landschaft Andalusiens und das dahinter liegende Meer
Genießen Sie die andalusische Atmosphäre im Garten des Castillo San Rafael
Dieser Beitrag wurde geschrieben von: NEUE WEGE Yogalehrerin Katharina Malu Peters
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800