Wir beraten Sie gerne!
02226 - 158800

Zum Saga Dawa Festival nach Tibet im Juni

01.02.2017
Lebensfreude am Himalaya in Tibet

Das wohl bedeutendste Fest in Tibet ist das alljährliche Saga Dawa Festival. Nach tibetischer Zeitrechnung ist der 15. Tag des 4. Monats der heiligste Tag im Land, denn gleich drei bedeutende Ereignisse sind zu feiern – der Geburtstag von Siddhartha Gautama, dem historischen Buddha, dessen Tod sowie Erleuchtung.

Zu diesem Anlass strömen Buddhisten aus ganz Tibet an die Stelle der Erlösung des Siddhartha Gautama am Berg Kailash. Oftmals beginnen die Pilgerreisen bereits zwei bis drei Wochen vor dem heiligsten Tag Tibets, im Jahr 2017 fällt das Fest auf den 09. Juni. Traditionell wird an diesem Tag, der rund 10 Meter hohe Fahnenmast, auch Tarboche genannt, rituell neu aufgestellt. Die Tibeter befestigen neue Gebetsfahnen und Begrüßungsschals, die sie von weit her mitgebracht haben, an dem Fahnenmast. Die Mönche spielen auf den traditionellen Langtrompeten, Trompetenschnecken und vielen weiteren Instrumenten im Rahmen einer feierlichen Zeremonie, während der Fahnenmast mit vereinten Kräften senkrecht aufgestellt wird.

Seit vielen Jahren können unsere Gäste das Saga Dawa Festival in Tibet hautnah miterleben. Auch in diesem Jahr haben Sie wieder die Möglichkeit, am Festtag im Juni vor Ort zu sein und teilzunehmen. Wir haben gleich drei Reisen im Programm, die von langjährigen NEUE WEGE-Reiseleitenden und Tibet-Experten begleitet werden. Jede/r von ihnen war bereits mehrere Male am heiligen Berg Kailash.

Buddhismus-Expertin und Asien-Kennerin Minka Hauschild nimmt Sie vom 23.05. - 19.06.2017 mit auf eine Pilgerreise zum heiligen Berg Kailiash. Tauchen Sie ein in das faszinierende Tibet und lernen Sie den Kailash, den Weltenberg, hautnah kennen!

Auch mit Reiseleiter und Wanderführer Roman Mueller reisen Sie vom 24.05. - 21.06.2017 zum Saga Dawa Festival nach Tibet und erhalten Einblicke in die tibetische Kultur und die einzigartige Landschaft des Landes.

Zusammen mit Shrestha Abishek, unserem deutsch-sprechenden Reiseleiter vor Ort, können Sie vom 27.05. - 17.06.2017 von heiligen Stätten zu heiligen Bergen pilgern und die heiligsten Tempel Tibets entdecken.

Lebensfreude am Himalaya in Tibet
Ein gutes Omen - der Fahnenmast steht senkrecht und verspricht ein gutes Jahr für Tibet
Die Kailash-Reisegruppe rund um Reiseleiter Roman Mueller
Die Besucher tragen ihre festlichste Kleidung zum Saga Dawa Fest
Am Vormittag gegen 10 Uhr ist es dann so weit und der massive Mast mit einem großen Gewicht an Fahnen behangen wird ganz langsam nach oben gezogen.
Sobald der Mast senkrecht steht wird ein Mehlopfer in die Luft geworfen, laut gejohlt und gejubelt.
Von weit her reisen tibetische Pilger zum Kailash, um an diesem Fest teilzunehmen.
Kommentar schreiben
Telefon

Rufen Sie uns An!

Wir beraten Sie gerne!

02226 158800